Fast and Furious 8

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Fast and Furious 8

Beitragvon bro » 21. April 2017, 07:30

Hallo !!

Denn F&F hab ich mir gestern im Kino angesehen.
Die Reihe wird mit dem achten Teil nicht unbedingt glamourös fortgesetzt.

Aber naja, mitten auf dem Eis wurden dann durch Raketen, nem U-Boot und Torpedos zwei Nivas und nen UAZ 469 zerlegt...
...schade, aber war vermutlich das billigste Blech was aufzutreiben war.

Einige großartige Ungereimtheiten sind mir auch noch aufgefallen - aber für alle die den noch nicht gesehen haben will ich nicht vorgreifen.

Wer hat den noch gesehen?
Niva Bj. 09 - Grauimport mit Recip Trail 4x4 auf Suzi-Felgen, Anhängerkupplung und BRC LPG-Anlage
BMW R65 Bj. 91 - etwas verfrickelt aber fährt top
Benutzeravatar
bro
 
Beiträge: 307
Registriert: 3. Januar 2010, 18:37
Wohnort: Berlin

Re: Fast and Furious 8

Beitragvon radLADA » 21. April 2017, 09:02

Moin,

Hab den Streifen am letzten Wochenende gesehen.
Typische Endlosfortsetzung einer Filmreihe die schon längst über ist. Über Realismus brauchen wir ja erst gar nicht reden... Tat ein klein bisschen weh als die Nivas weggesprengt wurden

Taugt als Abendberieselung nur bedingt.
Da ich mich in netter Gesellschaft befand, nicht weiter tragisch....

Fazit:
Wie immer Käptn Cool: Vin Diesel
Wie immer was fürs Auge: Michelle Rodriguez

Gruß

Bastian
Lada 4x4, ausgeliefert 03/2017
Nessigrün, Dotz in schwarz, AHK, MS
radLADA
 
Beiträge: 28
Registriert: 19. Januar 2017, 18:04
Wohnort: Oerlinghausen


Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast