Worüber ich mich heute ärgere

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Karsten-65 » 28. September 2020, 10:28

Selber Preis (incl. Befestigungsmaterial) beim EMS.
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1062
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Beddong » 28. September 2020, 13:15

Oder selber zusammen braten!
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva M Euro4 Bj2010 - Muttis neues Schätzchen.
BSP-Niva - breit - hoch - laut :mrgreen:
BMW X5 3.0d - Dickschiff - Zugtier
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 5768
Registriert: 5. August 2014, 21:52
Wohnort: PLZ 36269

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TDM-Thor » 8. Oktober 2020, 17:47

das mein Russischer Dampfer es heute nicht über den TÜV geschafft hat (Achsantrieb hinten rechts undicht; und daraus resultierend: Betriebsbremse hinten ungleichmäßig und Feststellbremse Wirkung nicht ausreichend) :( . Also ich habe die Qualität der "Russenkarre" ja schon ganz unten angesiedelt und trotzdem überschätzt ((.. . Meiner Meinung müsste ein Auto von 2017 den ersten TÜV bestehen.
Und nicht falsch verstehen: ich mag und fahre meinen Russischen Dampfer gerne, aber einfach macht der es einem nicht .,. .

Gruß Axel!
4x4 Urban, EZ: 10.2017, AHK, Radio, VOLL FETT.
TDM-Thor
 
Beiträge: 10
Registriert: 21. Oktober 2017, 15:08
Wohnort: 67304

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon BabuschkasEnkel » 8. Oktober 2020, 18:05

TDM-Thor hat geschrieben:Meiner Meinung müsste ein Auto von 2017 den ersten TÜV bestehen.

Dann kauf doch einen VW Tiguan k.. Zum ersten TÜV durfte mein Nachbar (der am Anfang über den Niva gelästert hat) erstmal die Vorderachse sanieren lassen (Traggelenke und Buchsen, einmal alles). Als ich ihm dann erzählt habe was uns der Lada bisher gekostet hat, kam seine Nase langsam wieder in normale Höhe _::
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 542
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Beddong » 8. Oktober 2020, 18:10

Ich weiß ja nicht, ob du mit dem kleinen im Dreck gespielt hast, aber schon mal nach der Achsentlüftung geschaut?
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva M Euro4 Bj2010 - Muttis neues Schätzchen.
BSP-Niva - breit - hoch - laut :mrgreen:
BMW X5 3.0d - Dickschiff - Zugtier
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 5768
Registriert: 5. August 2014, 21:52
Wohnort: PLZ 36269

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon christian@lada-ig.de » 8. Oktober 2020, 18:34

TDM-Thor hat geschrieben:Meiner Meinung müsste ein Auto von 2017 den ersten TÜV bestehen.

Das ist wirklich erwartbar...da bin ich ganz bei Dir.
Beddong hat geschrieben: aber schon mal nach der Achsentlüftung geschaut?

Gute Idee vom Beddong...die Dinger sitzen oft fest.
Der Entlüfternippel hat so eine Blechmütze auf und sitzt auf dem Differential der Hinterachse. Die Mütze muß sich leicht bewegen lassen.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16529
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Olitschka » 8. Oktober 2020, 19:09

Ich hatte mir mal ein neues Diff für hinten gekauft, das war nach 2 Tagen undicht an der Eingangswelle üiiii
Da hat doch tatsächlich ein ganz ganz böser Russe den Flansch genau mit der Fläche wo der Simmerring läuft irgendwo gegen gestossen, sodas dort eine kleine mini Kerbe war... ztztzt.
Aber nach Ausbau und glatt schleifen + neuen Simmerring ist es jetzt schon 2 Jahre dicht.
Falls es nicht die Achsentlüftung ist, dann kann es auch einfach Pfusch am Bau sein. Macht sich manchmal sofort und manchmal erst später bemerkbar.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1560
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Olitschka » 16. Oktober 2020, 00:19

Gestern ist höchstwahrscheinlich meine Zündspule kaputt gegangen, Zündaussetzer auf Zylinder 2 und 3. Die hängen ja zusammen auf der einen Spule o--.
Hatte schon zu Anfangszeiten eine Ersatzspule gekauft, die ich dann einbauen wollte. Kacke anderer Stecker, die ist ab Bj.2005 :shock: :roll:
Also erst mal ne neue bei AET bestellt.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1560
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Beddong » 16. Oktober 2020, 16:39

Da ist das Blech an der Stelle ausnahmsweise mal kerngesund, da sind die zwei Schrauben vergriesgnaddelt... pl,,

Bild
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva M Euro4 Bj2010 - Muttis neues Schätzchen.
BSP-Niva - breit - hoch - laut :mrgreen:
BMW X5 3.0d - Dickschiff - Zugtier
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 5768
Registriert: 5. August 2014, 21:52
Wohnort: PLZ 36269

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Olitschka » 17. Oktober 2020, 14:00

Olitschka hat geschrieben:Gestern ist höchstwahrscheinlich meine Zündspule kaputt gegangen, Zündaussetzer auf Zylinder 2 und 3. Die hängen ja zusammen auf der einen Spule o--.
Hatte schon zu Anfangszeiten eine Ersatzspule gekauft, die ich dann einbauen wollte. Kacke anderer Stecker, die ist ab Bj.2005 :shock: :roll:
Also erst mal ne neue bei AET bestellt.


Dank über Nacht Lieferung von AET läuft der Hobel jetzt wieder _::
Es könnte auch am Zündkabel von Zyl.2 gelegen haben, da war eine Scheuerstelle von einer Schraube. Das zieht ja auch die Zündspannung von Zyl.3 mit runter.
Egal, Zündspule war schon alt, schadet nicht die mal neu zu machen.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1560
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon STEVO » 22. Oktober 2020, 23:25

Ein wenig über meinen Arbeitgeber,weil ich zum MIR Treffen nicht frei bekommen habe.
Hab gerade ein Video auf You Tube entdeckt von der Veranstaltung.
Danke an die Macher.
Schade nur das dort kaum eine Gästin oder ein Gast mit Maske unterwegs war.
Das sollte mittlerweile doch eine Selbstverständlichkeit sein.
Auch beim Interview in Sachen Buchanka zwischen dem Macher des Videos und Dimitri
kein Abstand und kein Schutz.Face to Face.
Denkt an Eure Gesundheit Leute,
Beste Grüße
STEVO
NIVA BJ 2014,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,Silikonkühlwasserschläuche,Sportlenkrad mit Wolgaschiffchen,
Rockslider vom Offroad Hofi,Lüftersteuerung vom Beddong Andy,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de) optimiert,Hutze und C-Säulen Abdeckungen von Frickas.
VESTA Cross SW BJ 2020,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,
Sportluftfiltergehäuse,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de)optimiert.
STEVO
 
Beiträge: 415
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Epicuro » 24. Oktober 2020, 17:24

Das ich jetzt doch zum Rechtsanwalt muß!
Die Polizei _:: hatte mich Sonntags Vormittags mit dem Anhänger hinter dem F-150 angehalten und mir die Weiterfahrt bis 22:00 Uhr untersagt.
Ich hatte mich Samstags ein wenig erkundigt und lt. ADAC vom Oktober 2019 darf ich mit dem Pick-Up mit Anhänger Sonntags fahren, wenn die Fahrt privat ist.
Da ich keinerlei Sachen auf der Ladefläche des Pick-Ups hatte und auch der Anhänger bis auf die Spanngurte und die Auffahrrampen leer war, war das keine gewerblich Fahrt. Und Geld habe ich mit der Fahrt auch nicht verdient, die hat mich nur Geld(Sprit) gekostet.
Die Nacht von Samstag auf Sonntag hatte ich bei meinem Sohn in Northeim verbracht.
Heute, ca. 2 Monate nach der Fahrt, kommt die OWI vom Landkreis Unna. 148,50€ Wollen die von mir haben.
Mal sehen, was der RA sagt...
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4328
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon jhl » 24. Oktober 2020, 17:44

Ist ja echt dreist. Ist doch in StVo §30 eindeutig formuliert, dass das Fahrverbot an Sonn-u. Feiertagen für die geschäftsmäßige und entgeltliche Beförderung von Gütern mit ... Gesamtmasse über 7,5t... gilt.

https://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__30.html

Oder ist man mit einem „Firmenwagen“ auch privat Geschäftsmäßig?
Viele Grüße
Jan

„Irgendwas ist ja immer“

Lada Taiga 21214, EZ 3/2019 (Bj Ende 2018), €6dTemp
Benutzeravatar
jhl
 
Beiträge: 744
Registriert: 4. März 2019, 17:13
Wohnort: Probsteierhagen

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon easyrider110 » 25. Oktober 2020, 20:17

Ja der Paragraph wurde 2017 geändert, wissen die Bullen aber meistens selber nicht :roll:
LG Ole
There's a point at 7,000 RPMs where everything fades. The machine becomes weightless. It disappears. All that's left, a body moving through space, and time.

Niva BJ2009; MPI ;60Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2815
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)

Vorherige

Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste