Worüber ich mich heute ärgere

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon BabuschkasEnkel » 21. Dezember 2019, 21:35

TaigaPeter hat geschrieben:
Ich wünsche Dir beste Genesung.
Linke Pfote?
Du kannst doch mit rechts die Gänge rühren !!!!!!!!! üiiii

Genesungswünsche auch von mir!
Gestartet wir übrigens in Rennfahrermanier mir rechts beim Einsteigen, nur vorher im Leerlauf parken, sonst hast du hier in diesem Thread gelcih den nächsten Post _::

Habe mir übrigens an der rechten Pfote den Mittelfinger demoliert, schalten geht zum Glück auch mit 4 Fingern (,..
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 565
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon peregrino » 22. Dezember 2019, 05:54

Gute Besserung Euch!
Da übers Wetter keiner redet hier mein Beitrag!
Vor genau 3 Monaten operiert worden,13 Tage Klinik. Bei Entlassung wurde Krankentransportschein ausgehändigt und er sollte geordert werden! Ich: -werde abgeholt-. ioi.
Dann habe ich den Klinikparkplatz Niva gerecht über hohen Bordstein und Böschung verlassen, (Nur AHK hat aufgesessen) um die 65 € Parkgebühren zu umgehen. pl,,
Seit dem kommt jeden Tag der Pflegedienst zum Verbandswechsel. o--. Vor 6 Wochen Klinik gewechselt Heilung in Sicht. Kann aber nur max. 1 h fahren dann Pause zur 200km entfernten Klinik.
@Lazybees Werde nun unter anderem auch mit Manuka Honig behandelt! Richtig gut der Saft!
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2401
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TaigaPeter » 22. Dezember 2019, 09:07

......also ich wünsche allen, die eine Blessur haben, beste Besserung. Genießt die freien Tage und denkt immer schön daran:"Es hätte schlimmer kommen können".
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 223
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Karsten-65 » 22. Dezember 2019, 09:33

peregrino hat geschrieben:Werde nun unter anderem auch mit Manuka Honig behandelt! Richtig gut der Saft!

Für "normale" Wunden geht auch "normaler" Honig wunderbar . . . im Krieg hat man auch einfach nur Zucker genommen, geht auch . . . Honig ist aber besser, weil antiseptisch.
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1119
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Nochkeinenhaber » 22. Dezember 2019, 15:11

[url]im Krieg hat man auch einfach nur Zucker genommen, geht auch[/url]

oder Ballistol :-)

mittlerweile schwöre ich auf das Zeugs - speziell bei Hautirritationen oder leichte bis mittlere Wunden.

Penaten ist auch genial.

Komisch - beide Rezepturen sind schon weit über 100 Jahre alt und seit Generationen in Gebrauch.
Super-Avto, 1,7, Pick-up, "Hard"-Top, BJ 15
Benutzeravatar
Nochkeinenhaber
 
Beiträge: 477
Registriert: 18. Oktober 2016, 19:16
Wohnort: Mayen

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Karsten-65 » 22. Dezember 2019, 16:33

Nochkeinenhaber hat geschrieben:oder Ballistol

Das ist zwar desinfizierend, stillt aber keine Wunden. (außerdem stinkt dat Zeuch :mrgreen: )

Honig bei nässenden, offenen Wunden funktioniert wunderbar (auch schon selbst getestet).
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1119
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TaigaPeter » 22. Dezember 2019, 16:37

Rapshonig, Lindenblütenhonig, Waldhonig...?
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 223
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Karsten-65 » 22. Dezember 2019, 17:34

Egal . . . Waldhonig stand eh grad rum . . . sollten aber alle gleich funktionieren. :wink:

Würde aber drauf achten, daß er nicht aus China oder ähnlichen Ländern kommt.

Aber ne -kleine- Tube Manuka-Honig kost auch nicht die Welt. Ob er aber tatsächlich besser funktioniert . . . wer weiß.

Nochkeinenhaber hat geschrieben:Komisch - beide Rezepturen sind schon weit über 100 Jahre alt und seit Generationen in Gebrauch.

Tja, man kommt ja langsam dahinter, daß die früher wohl gar nicht so doof waren. :wink:
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1119
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TaigaPeter » 22. Dezember 2019, 17:35

Am 10.11.2019 soll bei VOX in einer Autosendung ein Vergleich zwischen einem Duster, einem Suzi und einem Niva stattgefunden haben. Der Niva hat wohl gewonnen. Ich werde ständig auf diesen Test angesprochen, leider habe ich die Sendung nicht gesehen.
Jetzt wollte ich das Video in einer Mediathek anschauen, die wollen gleich, dass ich mich für knappe 5 EUR im Monat anmelde, das ist doch ungezogen----oder? ioi. ioi. ioi. ioi. ioi. ioi.
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 223
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Karsten-65 » 22. Dezember 2019, 17:37

Ist hier schon Thema gewesen . . . mit Link zum kostenlosen Anschauen.
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1119
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TaigaPeter » 22. Dezember 2019, 17:50

...den Link hätte ich gern !!!!!!!!!!!!! üiiii
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 223
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon SuperM » 22. Dezember 2019, 18:03

Hm, ich habe das Ding gesehen. Muss ich mals suchen. Bis dahin eben den hier. Da hatte einer ruchtig Freude am Niva.
LADA 4x4 2131 Bj. 2016
Bild
Historie: TS250/1->Trabant 601->Passat Variant->Mercedes 190D->Passat Limousine->Audi A4 + Honda CBR1000F Dual (2004 bis 2017)->Passat Variant->Skoda Octavia->Lada Niva
Benutzeravatar
SuperM
 
Beiträge: 153
Registriert: 27. Februar 2017, 12:06
Wohnort: Berlin

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TaigaPeter » 22. Dezember 2019, 18:15

cool uuuu uuuu uuuu uuuu
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 223
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon Karsten-65 » 22. Dezember 2019, 18:46

TaigaPeter hat geschrieben:den Link hätte ich gern

Ok, hat sich erledigt :mrgreen: . . . wie sie hier eingestellt wurden, war das Gucken kostenlos.
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329) - the Bear; Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 1119
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Worüber ich mich heute ärgere

Beitragvon TaigaPeter » 22. Dezember 2019, 18:50

.-. .-. .-. .-. .-.
Grüße aus Erfurt
Peter
Lada 4x4 WLX 2121, Nessi, Euro 6, Bj.2018, EZ.02/2019
Benutzeravatar
TaigaPeter
 
Beiträge: 223
Registriert: 18. Mai 2019, 15:48
Wohnort: Erfurt

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste