Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sache

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sache

Beitragvon KevGo » 8. November 2018, 14:46

Hallo Leute,
mein Lada 4x4 (1.7i Bj.: 2008 Euro4) hat merkwürdige Probleme.
Als ich gestern durch das Fenster in mein Lada geschaut habe, leuchtete die Reservelampe, obwohl der Motor aus und das Auto abgeschlossen war.
Als ich die Tür öffnete ging die Innenbeleuchtung an aber die Reservelampe aus.
Dann das Zündschloss angemacht, alles außer die Reservelampe leuchtete auf dem Instrumententafel.
Außerdem ging früher bei Kurvenfahrten die Reservelampe immer an, aber jetzt geht die Reservelampe UND die Innenbeleuchtung an. .,.m.
Ich hab jetzt sicherheitshalber den Minuspol abgeklemmt damit die Reservelampe die Batterie nicht leer frisst.

Zusätzlich komische Dinge, die aber schon immer da waren (seid dem Kauf 4.2018) aber nie gestört haben:
1. Die Wegfahrsperre kann man meißtens nur entsperren indem man die Zündung anmacht, das schwarze Ding dran hält bis es piepst, und dann die Zündung aus und dann wieder Zündung an macht und Motor anmachen.
Sonst würde der Motor irgenwie zu wenig Saft haben um zu starten. (Der Anlasser wird immer schwächer und schwächer bis er komplett aufhört)
2. Ab und zu ganz geht die Motorkontrollleuchte an. Da wir aber kein Lesegerät haben klemmen wir die Batterie für 10 Minuten ab damit es wieder verschwindet.
Erst nach Wochen oder Monaten geht sie wieder mal an. Deshalb vermuten wir, dass es an dem Nockenwellensensor liegt, der oft in Nivas spinnt wie ich gehört habe.


Jetzt meine Fragen:
1. Hat Jemand auch schon so eine Problem gehabt? Wenn ja, was war die Lösung?
2. Wie geht man am am besten und effektivsten an so einen Problem ran. (effektive Problemsuche)

Danke für alle die Zeit genommen haben um alles durchzulesen .,.

Mit freundlichen Grüßen
KevGo
KevGo
 
Beiträge: 6
Registriert: 19. April 2018, 21:33

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon peregrino » 8. November 2018, 15:06

2. Wie geht man am am besten und effektivsten an so einen Problem ran. (effektive Problemsuche)

Um ein Diagnosegerät wirst du nicht rumm kommen! Die Spezialisten können ja viel aus der Glaskugel lesen,aber nicht alles.
Beim starten die Spannung an der Batterie messen, ob sie stark absinkt.
Die anderen Probleme deuten auf das allgegenwärtige Masseproblem hin.
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 799
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon locomp » 8. November 2018, 15:51

Was ist eine Reservelampe?

LG uwe
Niva 1,7i Euro5 LPG AHK 1900 grün EZ 21.02.2011

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
locomp
 
Beiträge: 543
Registriert: 25. März 2011, 12:47
Wohnort: Berlin - Lichtenberg

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon locomp » 8. November 2018, 16:30

Kontrolliere mal, ob die einpolige Erregerleitung an der Lichtmaschine kontakt hat bzw ab ist.

zum einlesen:


https://translate.googleusercontent.com ... HUcw#start

LG uwe
Niva 1,7i Euro5 LPG AHK 1900 grün EZ 21.02.2011

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
locomp
 
Beiträge: 543
Registriert: 25. März 2011, 12:47
Wohnort: Berlin - Lichtenberg

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon christian@lada-ig.de » 8. November 2018, 17:12

Meine Vermutung:
Wasser im Wfs-Modul und gleichzeitig Massefehler hinterm Kombiinstrument
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13944
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon KevGo » 8. November 2018, 21:25

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Meine Vermutung:
Wasser im Wfs-Modul und gleichzeitig Massefehler hinterm Kombiinstrument


Was ist das Wfs-Modul und wo befindet es sich?
Ich kenn die ganzen Kürzel nicht ii..
Aso meinst du die Wegfahrsperre? xD
KevGo
 
Beiträge: 6
Registriert: 19. April 2018, 21:33

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon christian@lada-ig.de » 9. November 2018, 08:25

KevGo hat geschrieben:das Wfs-Modul(...) wo befindet es sich?

Oben, ungefähr überm Kupplungspedal
So sieht das aus: https://www.ebay.de/itm/WEGFAHRSPERRE-L ... 58d2b02882
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13944
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon peregrino » 9. November 2018, 14:42

(Der Anlasser wird immer schwächer und schwächer bis er komplett aufhört)

Kannst ja auch mal hier schauen,hört sich nach dem oben gen. Problem an.
https://www.youtube.com/watch?v=w2p6xBPeM7E
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 799
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon nivalex » 9. November 2018, 17:04

Also ich hab am Di ja den C-Reader für OBD-2 dabei -> schau mal dass die Motorkontrollleuchte auch schön an ist _..,

Zur Elektrik: Reserveleuchte und Innenraumlicht laufen lt. Schaltplan in einem Kabelstrang und (wenn ich das jetzt richtig lese) werden über einen Stecker links unterm Amaturenbrett mit dem Rest verbunden. Sonst besteht anscheinend keine Verbindung zwischen diesen (daher scheint mir Masseproblem eher unwahrscheinlich). Die Idee mit Wassereintritt vorne links klingt da garnicht verkehrt.
Lada Niva 1.7i 4x4 / MPI EU3 / EZ 2003 / 49k km / ohne Servo / AHK 1,49t / Kumho KL78 195R15
Extras: Schwellerrohre / Optima YellowTop YTS 4,2L 55Ah / LiMa-Tropfschutz // optional: Sommer-WaPu-Lüfterrad
Benutzeravatar
nivalex
 
Beiträge: 297
Registriert: 3. März 2016, 13:30
Wohnort: 79 Freiburg i.Br.

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon KevGo » 9. November 2018, 20:01

nivalex hat geschrieben:Also ich hab am Di ja den C-Reader für OBD-2 dabei -> schau mal dass die Motorkontrollleuchte auch schön an ist _..,

Zur Elektrik: Reserveleuchte und Innenraumlicht laufen lt. Schaltplan in einem Kabelstrang und (wenn ich das jetzt richtig lese) werden über einen Stecker links unterm Amaturenbrett mit dem Rest verbunden. Sonst besteht anscheinend keine Verbindung zwischen diesen (daher scheint mir Masseproblem eher unwahrscheinlich). Die Idee mit Wassereintritt vorne links klingt da garnicht verkehrt.


Hi nivalex,
das wäre extrem hilfreich.
Ich versuch dann mal die Motorkonrollleuchte an zu bekommen :mrgreen:
Dann bis Dienstag .,.
KevGo
 
Beiträge: 6
Registriert: 19. April 2018, 21:33

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon nivalex » 14. November 2018, 15:51

Beim Treffen (viewtopic.php?f=19&t=20236&p=279046#p279046) ausgelesen mit C-Reader:
P0422 Main Catalyst Efficiency Below Threshold (Bank 1)
AU aber davor ohne Befund, daher wohl erstmal kein akuter Handlungsbedarf.
Lada Niva 1.7i 4x4 / MPI EU3 / EZ 2003 / 49k km / ohne Servo / AHK 1,49t / Kumho KL78 195R15
Extras: Schwellerrohre / Optima YellowTop YTS 4,2L 55Ah / LiMa-Tropfschutz // optional: Sommer-WaPu-Lüfterrad
Benutzeravatar
nivalex
 
Beiträge: 297
Registriert: 3. März 2016, 13:30
Wohnort: 79 Freiburg i.Br.

Re: Reservelampe und Innenbeleuchtung machen gemeinsame Sach

Beitragvon christian@lada-ig.de » 14. November 2018, 15:56

nivalex hat geschrieben:P0422 Main Catalyst Efficiency Below Threshold (Bank 1)
AU aber davor ohne Befund, daher wohl erstmal kein akuter Handlungsbedarf.

Sehe ich auch so
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13944
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken


Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste