Seilwinde anschließen

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

Re: Seilwinde anschließen

Beitragvon XT-Fabi » 13. August 2019, 15:29

Pilz hat geschrieben:Das macht keinen Sinn Fabi, wenn du das als Notaus haben willst.

Ich würde das dann ja nur als An-Aus-Schalter nutzen, nicht primär als Notaus. Wenn es mir um die Risikominimierung der kompletten Elektrik ginge müsste ich tatsächlich einen Notausschalter direkt an den Pluspol basteln, aber dafür reichen meine Bedenken bei weitem nicht aus. :mrgreen:
Gruss, Fabi
Lada Niva 4x4, 1.7i, Bj.2009
Yamaha XT500, Bj. ´77/´80/´80
Scott Genius 740, Bj. 2014
XT-Fabi
 
Beiträge: 230
Registriert: 1. Mai 2016, 22:18

Seilwinde anschließen

Beitragvon nuse » 13. August 2019, 21:09

An aus notaus.... Alles gut :) 15 tacken und gut ist

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage
Meine Videos
Benutzeravatar
nuse
 
Beiträge: 1776
Registriert: 30. April 2011, 13:16
Wohnort: Koblenz

Vorherige

Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mastereye und 1 Gast