Lichtorgel am Anhänger

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon Tua » 6. April 2018, 17:29

Hallöle,

habe heute zum ersten mal meinen Hänger an den Niva gehängt.
Blinker blinken mit anderen Lichter oder auch mal ganz schnell, wenn ich das Licht einschalte
blinkt es auch, alles sehr seltsam.
Der Hänger ist in Ordnung, Nachbar hat erst vor 4 Wochen Tüv drauf gemacht.
Was kann ich machen?

LG Tua
SUZUKI DR 350 BJ92, Lada Niva 21214 EZ 08/12 Lada IG Nr. 075
Tua
 
Beiträge: 250
Registriert: 8. Februar 2016, 13:11
Wohnort: Nassachtal

Re: Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon schisser » 6. April 2018, 17:33

Moin,
meist ist es die Anhängermasse. wenns so ne Lichtorgel gibt.
Weil ich´s sonst vergesse: Gruß an alle!
Lada Niva, schmutzig weiss Bj 2007
Lada Niva, grün, Bj 2005
GAZ 69 Bj 1957
schisser
 
Beiträge: 227
Registriert: 18. Dezember 2015, 12:37

Re: Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon Tua » 6. April 2018, 18:29

schisser hat geschrieben:Moin,
meist ist es die Anhängermasse. wenns so ne Lichtorgel gibt.


Wo ist das Massekabel von der AH-Dose befestigt?
Sehe nur das Kabel von der Dose geht in den Innenraum.
Kofferraum ist aber voll muss ich erst mal ausräumen.
SUZUKI DR 350 BJ92, Lada Niva 21214 EZ 08/12 Lada IG Nr. 075
Tua
 
Beiträge: 250
Registriert: 8. Februar 2016, 13:11
Wohnort: Nassachtal

Re: Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon schisser » 6. April 2018, 18:39

Moin,
machs irgendwo mit dran.
Weil ich´s sonst vergesse: Gruß an alle!
Lada Niva, schmutzig weiss Bj 2007
Lada Niva, grün, Bj 2005
GAZ 69 Bj 1957
schisser
 
Beiträge: 227
Registriert: 18. Dezember 2015, 12:37

Re: Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon Olitschka » 6. April 2018, 18:50

Ich würd erst mal den Anhänger an einem anderen Wagen testen.
Wer weiß was in den letzten 4 Wochen damit passiert ist, vielleicht ist was am Stecker abgegangen oder so.
Wenn es an einem anderen Wagen funktioniert, dann kannst ja Deinen Wagen zerlegen :wink:
Die Masse haben die bestimmt beim oder in der Nähe vom Rücklicht (links vermutlich) mit angeschraubt an die Karosse.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1488
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon Tua » 6. April 2018, 20:40

OK, mach ich mal, danke :!:
SUZUKI DR 350 BJ92, Lada Niva 21214 EZ 08/12 Lada IG Nr. 075
Tua
 
Beiträge: 250
Registriert: 8. Februar 2016, 13:11
Wohnort: Nassachtal

Re: Lichtorgel am Anhänger

Beitragvon Holschi » 6. April 2018, 21:55

Olitschka hat geschrieben:Die Masse haben die bestimmt beim oder in der Nähe vom Rücklicht (links vermutlich) mit angeschraubt an die Karosse.

Genau, an den Gweundebolzen vom Rücklicht. :evil: Ist was für schlanke Finger. ioi.
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.

LADA NIVA M 1,7i , EZ 12.11.10 o--. Schwarz, Lada D, €4 (Papamobil), Prins Gasanlage, Geschwindigkeitsregelanlage MS50.
LADA 111 1,5i GTE 16v EZ 05/02 Silber, Lada D, €3 (Frauenauto, Familienpanzer, Reisekombi und ab und an Sorgenkind)
Benutzeravatar
Holschi
 
Beiträge: 1822
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39
Wohnort: 51570 Windeck, NRW


Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast