Schalter elektr. Fensterheber

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

Schalter elektr. Fensterheber

Beitragvon Querulant » 16. Mai 2018, 07:41

Hallo,

Problem mit dem Schalter für die elektrischen Fensterheber. der linke (Fahrerseite) öffnet nur das Fenster, schließt aber nicht. Beifahrerseite funktioniert (auf und zu). Ich habe den Schalter auseinandergebaut in der Hoffnung es verhält sich wie bei dem VW-Konzern-Tempomat (der musste auch regelmäßig ausgebaut und mit einem Tuch eine Streicheleinheit bekommen), aber ih,, scheint nicht so zu sein.

Gibt es irgendwo einen solchen Schalter zu bestellen? finde nur die runden, ich habe aber diesen verbaut:
WP_20180516_08_25_01_Pro.jpg
WP_20180516_08_25_01_Pro.jpg (69.99 KiB) 171-mal betrachtet

Passt evtl. dieser Schalter? https://www.aet-autoteile.de/Fensterheberschalter-rechts-Eckig-Lada-Kalina
also den Schalter aus der Halterung herausnehmen und im meine vorhandene Doppelhalterung einsetzen?

Gibt es Alternativen, Tipps oder sonstiges?
Grüße aus Nordhessen
Uwe
_______________________________________________________
Lada Taiga 4x4
EZ 09/2017 ii..
und jetzt auch "voll Fett"
Benutzeravatar
Querulant
 
Beiträge: 26
Registriert: 18. August 2017, 09:24
Wohnort: Ostheim an der Diemel

Re: Schalter elektr. Fensterheber

Beitragvon Pilz » 16. Mai 2018, 08:15

Hej Uwe

Keine Ahnung ob der passt.
Ist es denn sicher dass der Schalter defekt ist?
Lassen die Stecker sich nicht vertauschen dass du den angeblich defekten Schalter mal mit dem anderen Fenster probierst?

Grüsse
Stefan
21214 BJ 2018 Taiga weiss €6 ABS
Pilz
 
Beiträge: 93
Registriert: 12. Oktober 2017, 14:59
Wohnort: Hückelhoven

Re: Schalter elektr. Fensterheber

Beitragvon AET » 16. Mai 2018, 08:16

Nein, der Einzelschalter passt nicht.

Tipp der Tipps:

Anrufen oder Mail schreiben! ;)
Also ich weiß, wir haben den auf Lager. omm

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
AET
 
Beiträge: 656
Registriert: 18. April 2016, 11:31

Re: Schalter elektr. Fensterheber

Beitragvon Querulant » 16. Mai 2018, 09:08

Pilz hat geschrieben:Lassen die Stecker sich nicht vertauschen dass du den angeblich defekten Schalter mal mit dem anderen Fenster probierst?

ja hatte ich probiert, die einzige Fehlerquelle ist dieser Schalter

AET hat geschrieben:Anrufen oder Mail schreiben!

Email ist raus, Plus Extrawürste .,.

AET hat geschrieben:Nein, der Einzelschalter passt nicht.

ich dachte da eher an der Einsatz, also den Einsatz aus dem Einzelstecker in den Doppelstecker
Grüße aus Nordhessen
Uwe
_______________________________________________________
Lada Taiga 4x4
EZ 09/2017 ii..
und jetzt auch "voll Fett"
Benutzeravatar
Querulant
 
Beiträge: 26
Registriert: 18. August 2017, 09:24
Wohnort: Ostheim an der Diemel

Schalter elektr. Fensterheber

Beitragvon Micha4x4 » 16. Mai 2018, 09:18

Das Problem hatte ich auch schon. Grund ist eine Ermüdung des Federkontaktes. Beim öffnen des Schalters sind die Gegenkontakte zwei kleine Metallblättchen, die herausrutschen können. Über Doc Slava hab ich damals einen Neuen Schalter bekommen. Du kannst aber in der Zwischenzeit einfach die Stecker tauschen, falls dein Fenster offen sein sollte, um es zu schließen.
Lada 4x4 21214 "M" Euro 6 Baujahr 2016
PLZ 37136
Benutzeravatar
Micha4x4
 
Beiträge: 473
Registriert: 11. Mai 2016, 17:45

Re: Schalter elektr. Fensterheber

Beitragvon peregrino » 16. Mai 2018, 20:00

http://www.niva-technik.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=18656&hilit=Schalter+Fensterheber

Bei diesem Link kannst ja auch mal schauen.
Ich hatte das Problem schon zwei mal,ordentlich mit Kontaktspray einjauchen hat geholfen!
Ich denke bei mir lag es an der Asche von Zigaretten o--. die sich dort gerne sammelt. Der neue Schalter ist schon auf der Liste.
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 467
Registriert: 25. April 2017, 09:27
Wohnort: 17291 Grünow


Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast