ALDL Protokoll

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

ALDL Protokoll

Beitragvon AlTa » 16. Juni 2018, 09:55

Hallo,
Hab eben das ALDL ausgelesen und bekam die Fehlermeldung 22. Drosselklappenpoti Signalspannung zu niedrig.
Was kann dafür die Ursache sein??
LG Alex
Niva Bj 01 SPI Euro 2
AlTa
 
Beiträge: 102
Registriert: 12. November 2014, 20:30
Wohnort: Mücke

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon christian@lada-ig.de » 17. Juni 2018, 16:20

AlTa hat geschrieben:Was kann dafür die Ursache sein??

Fehlerhaftes Drosselklappenpoti
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15167
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon AlTa » 18. Juni 2018, 07:18

Ok, danke.
LG Alex
Niva Bj 01 SPI Euro 2
AlTa
 
Beiträge: 102
Registriert: 12. November 2014, 20:30
Wohnort: Mücke

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon guenther67 » 18. Juni 2018, 08:13

Ich weiß nicht inwieweit die Anleitung für Euro 3 auch für Euro 2 gilt, aber Handbuch zur Motorsteuerung (im Wiki) finden sich eine Anleitung zur Fehlersuche unter P0122.
lg Günther
Lada 2121/40/U, Bj.09, grün mit weißem Dach, Gepäckträger lang.
Lada Taiga 2121, Bj. 79, Nr. 0056825. Ein Haufen Arbeit.
Lada Taiga 2121, Bj. 78, Nr. 0009991, durch raschen Ankauf erstmal gerettet, bin aber mit dem 79er eigentlich für die nächsten Jahre ausgelastet.
Benutzeravatar
guenther67
 
Beiträge: 263
Registriert: 15. Juli 2010, 20:45
Wohnort: Wien

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon christian@lada-ig.de » 18. Juni 2018, 08:24

guenther67 hat geschrieben:inwieweit die Anleitung für Euro 3 auch für Euro 2 gilt

Gar nicht omm

http://www.ladawiki.de/index.php/Fehlercode_22_SPI
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15167
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon guenther67 » 18. Juni 2018, 09:49

christian@lada-ig.de hat geschrieben:
guenther67 hat geschrieben:inwieweit die Anleitung für Euro 3 auch für Euro 2 gilt

Gar nicht omm

http://www.ladawiki.de/index.php/Fehlercode_22_SPI

Schade, wäre zu schön gewesen, Prüfung des Antriebszuges, Prüfung der Versorgungsspannung und Signalspannung etc.
So eine Anleitung scheint es für den Euro 2 leider nicht zu geben?
Lada 2121/40/U, Bj.09, grün mit weißem Dach, Gepäckträger lang.
Lada Taiga 2121, Bj. 79, Nr. 0056825. Ein Haufen Arbeit.
Lada Taiga 2121, Bj. 78, Nr. 0009991, durch raschen Ankauf erstmal gerettet, bin aber mit dem 79er eigentlich für die nächsten Jahre ausgelastet.
Benutzeravatar
guenther67
 
Beiträge: 263
Registriert: 15. Juli 2010, 20:45
Wohnort: Wien

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon christian@lada-ig.de » 18. Juni 2018, 10:27

Auch da kann man vieles prüfen.
Allerdings hab ich das bisher nur mit Hilfe beim Buick Roadmaster gebraucht... der hat ja "das gleiche" Einspritzsystem :mrgreen:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15167
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon AlTa » 18. Juni 2018, 10:49

Poti ist bestellt... Zum Glück sind die Teile ja recht günstig..
Muss ich irgendwas beim tauschen beachten?? Batterie abklemmen?

LG Alex
Niva Bj 01 SPI Euro 2
AlTa
 
Beiträge: 102
Registriert: 12. November 2014, 20:30
Wohnort: Mücke

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon christian@lada-ig.de » 18. Juni 2018, 10:58

Batterie ab für ca. 30min.
Montage... dann mit eingeschalteter Zündung 10 min stehen lassen.
Ist zwar das Prozedere für Euro3+4 ....aber zur Sicherheit :wink:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15167
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon AlTa » 18. Juni 2018, 11:23

Danke Christian..
Niva Bj 01 SPI Euro 2
AlTa
 
Beiträge: 102
Registriert: 12. November 2014, 20:30
Wohnort: Mücke

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon michaniva » 19. Juni 2018, 00:50

Ich hätte das Reparaturhandbuch für die SPI Einspritzung , vielleicht könnte das jemand im Wiki hochladen.

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 617
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon Gustl » 19. Juni 2018, 07:02

Her damit :D
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

Vw T3 Syncro 8)

Verkauft: 2007er 21214 namens Fjodor. 4500lbs Winde, XXL Radlager, Rockslider, Belcard Kardans, Tripode, Stahldiff, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, LiMa und alle Entlüftungen hochgesetzt, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 Grabber X3, Reserverad am Heck
Benutzeravatar
Gustl
Moderator
 
Beiträge: 2248
Registriert: 29. Juli 2013, 15:11
Wohnort: Wien

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon michaniva » 19. Juni 2018, 08:06

Gustl hat geschrieben:Her damit :D


geschickt :)

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 617
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon Chris601 » 24. Juni 2018, 09:39

BJ2003 mit SPI? Haut das hin?
--
Lada 21073 (1700i SP BJ96 - 10 Jahre Alltagshure und seit März 2015 in Gambia)
Lada 210998 (BJ96 - gekauft mit 3500 Meilen, jetzt Alltagsauto)
Trabant 601LX (BJ88 - restauriertes Urlaubsauto)
Moskwitsch 2140 (BJ78 - in Restaurierung)

Bitte keine PNs, mein Postfach hier ist einfach zu klein! Kontakt auf http://www.2takter.de
Benutzeravatar
Chris601
 
Beiträge: 281
Registriert: 19. Oktober 2011, 00:33

Re: ALDL Protokoll

Beitragvon christian@lada-ig.de » 24. Juni 2018, 17:46

Chris601 hat geschrieben:BJ2003 mit SPI? Haut das hin?

...in diesem Fall ja
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15167
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Nächste

Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast