PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon Kauknochen » 2. April 2019, 21:38

Moin zusammen,

ich brauche eine Empfehlung zu PMR-Funkgeräten mit VOX-Funktion. Neben der Hundeüberwachung im WoWa (machen die Unsinn k.. ) ist Waldeinsatz geplant. Die Teile sollen einigermaßen regenfest sein und halbwegs Reichweite haben. Die 10 Km der Hersteller sind Traum, das weiß ich wohl... Erste Recherchen haben ergeben, dass es so ab 70,-€ pro 2er Satz brauchbar wird. Die Spitzengeräte für einen Stückpreis von >100,-€ sind zwar cool, treffen aber eher nicht das Portemonaie. Mach ich nur, wenn es echte Argumente gibt. Motorola 92 H2O ist schon nett, DETEWE geht auch, gerne weitere Anregungen!

Lizenzfunk kommt nicht in Frage.

Danke vorab und Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; jedenfalls mit 3PM-Symbol :mrgreen:
Kauknochen
 
Beiträge: 654
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13
Wohnort: in der Mitte vom Süden

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon bastelwastel » 2. April 2019, 21:42

habe das hier für Drückjagden. Brauchbar, habe aber auch keine Erfahrungen um Vergleiche aufstellen zu können.
Lada Taiga 21214 Bj.2007

Die Arbeit muss gemacht werden, jedoch darf die Jagd nicht darunter leiden!
Mein Auto heißt nun Pandora. Jedes Mal wenn ich die Büchse auf mache, kommt was neues zum Reparieren hervor.
Benutzeravatar
bastelwastel
 
Beiträge: 650
Registriert: 24. Juni 2017, 05:58
Wohnort: Wölfersheim

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon Troll » 2. April 2019, 21:55

Ich habe Midland G7, Stabo Digital und irgendwelche 20€-Chinakracher die ich gleich mal ausklammer pl..
In der Reichweite tun sich die beiden nix, die Stabo´s sind in Punkt Lautsprecher und Mikrofon klar überlegen. Im Digitalmodus gibt es leichte Nachteile an der Reichweitengrenze.
Auf der Arbeit nutzen wir daher nur noch Digital
Ist; Urban €6 von der Stange + Lampen-/Bügel
Isuzu Dmax 3S. Kipper
War; Alfa 156 Sportwagon 2.0 16V JTS, Volvo 945, Defender 110TDI, Isuzu Trooper 2,6i, div. Moppeds
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 280
Registriert: 21. Mai 2018, 20:51

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon Kauknochen » 3. April 2019, 19:58

Danke für Eure schnellen Antworten. Könnt Ihr was zu den effektiven Reichweiten sagen?

Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; jedenfalls mit 3PM-Symbol :mrgreen:
Kauknochen
 
Beiträge: 654
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13
Wohnort: in der Mitte vom Süden

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon Troll » 3. April 2019, 21:55

Extrem abhängig von der Umgebung, im Grunde so weit du gucken kannst ;)
Wenn du aber so nah dran bist das du fußläufig auf deine Hunde reagieren kannst funktioniert es....zu 99%
und nein
Mehr Watt bringen nicht unbedingt mehr Reichweite, eine abgesetzte Antenne sollte aber dringend bedacht werden.
Ist; Urban €6 von der Stange + Lampen-/Bügel
Isuzu Dmax 3S. Kipper
War; Alfa 156 Sportwagon 2.0 16V JTS, Volvo 945, Defender 110TDI, Isuzu Trooper 2,6i, div. Moppeds
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 280
Registriert: 21. Mai 2018, 20:51

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon siebi » 4. April 2019, 08:37

Ich gehe mal davon aus, dass du deine Hunde nicht frei im Wald laufen lässt...gerade jetzt ist Brut & Setzzeit.
Für meine Jagdhunde verwende ich Garmin.
Niva "M" Bj. 2016, UAZ 469B Bj. 1970
siebi
 
Beiträge: 78
Registriert: 1. März 2016, 08:53

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon bastelwastel » 4. April 2019, 09:34

siebi hat geschrieben:Ich gehe mal davon aus, dass du deine Hunde nicht frei im Wald laufen lässt...gerade jetzt ist Brut & Setzzeit.
Für meine Jagdhunde verwende ich Garmin.


Er will es als Babyfone um seinen Hund im Wohnwagen zu überwachen!!!

BTW: was für Hunde hast Du?
Lada Taiga 21214 Bj.2007

Die Arbeit muss gemacht werden, jedoch darf die Jagd nicht darunter leiden!
Mein Auto heißt nun Pandora. Jedes Mal wenn ich die Büchse auf mache, kommt was neues zum Reparieren hervor.
Benutzeravatar
bastelwastel
 
Beiträge: 650
Registriert: 24. Juni 2017, 05:58
Wohnort: Wölfersheim

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon siebi » 4. April 2019, 10:40

bastelwastel hat geschrieben:
siebi hat geschrieben:Ich gehe mal davon aus, dass du deine Hunde nicht frei im Wald laufen lässt...gerade jetzt ist Brut & Setzzeit.
Für meine Jagdhunde verwende ich Garmin.


Er will es als Babyfone um seinen Hund im Wohnwagen zu überwachen!!!

BTW: was für Hunde hast Du?


Dann hatte ich das mit dem "Waldeinsatz" fehlinterpretiert ;)

DD & DJT...und Malis
Niva "M" Bj. 2016, UAZ 469B Bj. 1970
siebi
 
Beiträge: 78
Registriert: 1. März 2016, 08:53

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon PeterM » 4. April 2019, 13:17

Habt Ihr eigentlich schon mal bemerkt, daß sich die Reichweite mit der relativen Luftfeuchte ändert?
LG, Peter
(leider noch ladalos)
Benutzeravatar
PeterM
 
Beiträge: 43
Registriert: 11. Februar 2019, 23:48
Wohnort: Zentral-Eisenach

Re: PMR446 Handgeräte mit VOX zur Raum-(Hunde)überwachung

Beitragvon Kauknochen » 4. April 2019, 17:49

Ok, dann nehm ich was mit bekanntem Namen und gut ist.

Genau, für die Wohndose. Für den Terrier hatte ich irgendwann einen Geotracker für den Wald. Nachteil bei denen ist die Abhängigkeit von der Netzabdeckung. Die läßt ja da, wo man sich gewöhnlich mit seinem Terrier im Wald rumtreibt, zu wünschen übrig ö., Er ist aber immer zuverlässig an die Burg gekommen, wenn auch manchmal mit der terriertypischen Verzögerung.

Waldeinsatz war schon richtig: wenn man mit ein paar Leuten im Wald unterwegs ist und sich nicht sehen kann, ist es manchmal einfacher gesünder zu wissen, wo die anderen sind. Ich sach nur friendly fire :mrgreen:

Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; jedenfalls mit 3PM-Symbol :mrgreen:
Kauknochen
 
Beiträge: 654
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13
Wohnort: in der Mitte vom Süden


Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast