Bremsanlage entlüften

Na.. die Bremsen halt

Moderator: gcniva

Bremsanlage entlüften

Beitragvon nuse » 28. September 2018, 21:35

Nicht leerlaufen lassen, einfach so lange neues rein bis es wieder raus kommt. Mach dir nicht zu viel Arbeit, u. U. darfst du dir eh n Wolf entlüften.
Immer schön drauf achten dass immer genug im behälter ist bei der Überdruck Methode

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage E3 bj2001
Meine Videos
Benutzeravatar
nuse
 
Beiträge: 1851
Registriert: 30. April 2011, 13:16
Wohnort: Koblenz

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon bastelwastel » 1. Oktober 2018, 16:58

Nach einer Aussage von Christian über ein Bild was ich hier gepostet habe

Jetzt habe ich mal geschaut. Die Leitungen vom Hauptbremszylinder hinten gehen nicht, wie auf der Zeichnung, auf den Zylinderblock oben sondern unten drauf.

Macht das was aus? Muss halt nur beim Entlüften darauf achten das ich unten zuerst entlüfte
Dateianhänge
bremse.jpg
bremse.jpg (105.85 KiB) 806-mal betrachtet
Lada Taiga 21214 Bj.2007

Die Arbeit muss gemacht werden, jedoch darf die Jagd nicht darunter leiden!
Mein Auto heißt nun Pandora. Jedes Mal wenn ich die Büchse auf mache, kommt was neues zum Reparieren hervor.
Benutzeravatar
bastelwastel
 
Beiträge: 705
Registriert: 24. Juni 2017, 05:58
Wohnort: Wölfersheim

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon polo-genesis » 13. Januar 2020, 15:08

Wieso hat der Niva eigentlich 2 Bremsleitungen pro Sattel?
Lada 4x4 1,7i Bj 03/2009
polo-genesis
 
Beiträge: 105
Registriert: 13. September 2016, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon Epicuro » 13. Januar 2020, 15:47

Weil jedes Auto 2 Bremskreise haben muß.
Normalerweise ist das über Kreuz, vorne rechts und hinten links ein Bremskreis und umgekehrt.
Beim Niva ist das etwas anders:
Ein Bremskreis geht auf die Vorderachse, das ist je ein Schlauch.
Der 2. Bremskreis ist der andere Schlauch und die Hinterachse.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4155
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon peregrino » 13. Januar 2020, 16:14

Ich habe nur eine Bremsleitung! k.. pl,, omm _::
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 1834
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon polo-genesis » 13. Januar 2020, 16:15

Epicuro hat geschrieben:Weil jedes Auto 2 Bremskreise haben muß.
Normalerweise ist das über Kreuz, vorne rechts und hinten links ein Bremskreis und umgekehrt.
Beim Niva ist das etwas anders:
Ein Bremskreis geht auf die Vorderachse, das ist je ein Schlauch.
Der 2. Bremskreis ist der andere Schlauch und die Hinterachse.
Peter


Ok, Dankeschön
Lada 4x4 1,7i Bj 03/2009
polo-genesis
 
Beiträge: 105
Registriert: 13. September 2016, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon polo-genesis » 13. Januar 2020, 16:17

peregrino hat geschrieben:Ich habe nur eine Bremsleitung! k.. pl,, omm _::


Dafür hast Du sicher einen Airbag und so einen Müll .,.
Lada 4x4 1,7i Bj 03/2009
polo-genesis
 
Beiträge: 105
Registriert: 13. September 2016, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Bremsanlage entlüften

Beitragvon peregrino » 13. Januar 2020, 16:21

Ne,ABS!
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 1834
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Vorherige

Zurück zu Bremsen in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast