russischer teile-shop

Was es sonst so gibt

Moderator: gcniva

russischer teile-shop

Beitragvon st.alban » 27. Januar 2010, 17:16

hab da nen russischen teile-shop gefunden. da hat's z.b. auch den "putin"-schnorchel...
ne suche nach "niva" ergab folgende teile:
http://www.4x4shop.ru/index.phtml?actio ... D%C8%C2%C0
werde jetzt nochmal romi anschreiben weil ich nächstens diverse sachen brauche. wenn er mir den kram auftreiben kann bestell ichs über ihn. sonst in genanntem shop.
Benutzeravatar
st.alban
 
Beiträge: 5602
Registriert: 28. Oktober 2007, 13:24
Wohnort: Bad Zurzach, Schweiz

Re: russischer teile-shop

Beitragvon Uli1979 » 27. Januar 2010, 17:35

Scheint ja garned so teuer zu sein, wenn ich richtig umgerechnet hab :?
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4663
Registriert: 12. April 2008, 11:00
Wohnort: Finning

Re: russischer teile-shop

Beitragvon daparzei » 27. Januar 2010, 20:54

wäre schon interesant das ganze !
laut umrechner würde die der schnorchel so um 120euro kosten und die sperre um die 370 euro
weis wer was da zoll versand und sowas drauf kommt?
a guada hoids aus um an schlechten is ned schod!
daparzei
 
Beiträge: 113
Registriert: 19. Oktober 2008, 12:46
Wohnort: tiefstes oberbayern

Re: russischer teile-shop

Beitragvon lohrjaeger » 27. Januar 2010, 22:06

Also ich würde mich da auch für eine Sammelbestellung anmelden!
Romi kommt scheint´s nicht so recht in die Gänge. Problem scheint der Versand zu sein.

Gruß
Hermann
Benutzeravatar
lohrjaeger
 
Beiträge: 1763
Registriert: 18. Januar 2006, 21:20

Re: russischer teile-shop

Beitragvon st.alban » 28. Januar 2010, 05:43

verständlich... so ne ramme ist ja auch sauschwer und sperrig!
Benutzeravatar
st.alban
 
Beiträge: 5602
Registriert: 28. Oktober 2007, 13:24
Wohnort: Bad Zurzach, Schweiz

Re: russischer teile-shop

Beitragvon Uli1979 » 28. Januar 2010, 06:19

daparzei hat geschrieben:weis wer was da zoll versand und sowas drauf kommt?


vielleicht läßt sich über Dimitri was organisieren, der hat doch recht gute kontakte und bestellt glaub ich gleich immer nen Container. Wenn da paar Schnorchel mit drin liegen wär ja ned schlimm! Und Sperre bietet er ja auch an. Wennst Zoll und Fracht dazurechnest wird er mit seiner ned wesentlich teuerer sein!
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4663
Registriert: 12. April 2008, 11:00
Wohnort: Finning

Re: russischer teile-shop

Beitragvon christian@lada-ig.de » 28. Januar 2010, 07:15

...fragt Gabor...
Gruß
christian@lada-welt.de
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12685
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: russischer teile-shop

Beitragvon flying » 28. Januar 2010, 08:25

ich hätte auch interesse dran. was sind des den für bunte plastik stöbsel?
You can go fast, i can go everyway
flying
 
Beiträge: 751
Registriert: 24. April 2007, 16:11
Wohnort: München

Re: russischer teile-shop

Beitragvon Timo » 28. Januar 2010, 08:31

Wenn der Tieflader schon gen Westen rollt, dann könnte er ja auch hier http://www.f-design.ru
anhalten und einladen.

Wenn nicht, kann man sich wenigstens Anregungen ob der vielen Bilder holen.

TIMO
Lada 212140 (Niva) Bj. 08 -> MPI, AHK 1.9t, Prins VSI LPG, via Lada Deutschland Opel Astra G Caravan Bj. 99 -> SPI, satte 1200ccm und 65 PS
"Steh auf und geh auf die Straße [...] die hinabführt und öde ist, [...] geh hin, und halte Dich zu diesem Wagen !"
Apostelgeschichte 8, 26b+29
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 2851
Registriert: 15. Juni 2008, 07:58
Wohnort: Em Ländle zwischen Heilbronn und Ludwigsburg

Re: russischer teile-shop

Beitragvon sputnik » 28. Januar 2010, 08:32

Kann man da auch irgendwo die Sprache auswählen?
Ich meine, wenn oben drüber ganz groß 4x4 Shop und Offroad steht, sollte man doch auch
irgendwo die Sprache einstellen können. Habe leider den Button nicht gefunden. gibt es den
überhaupt?

Stefan
Stark ond groß durch Spätzle mit Soß


MB 207D Camper Bj. 1985
Ford Mondeo TD-IC (oder so) Bj. 2010
Benutzeravatar
sputnik
 
Beiträge: 2831
Registriert: 9. August 2006, 04:57
Wohnort: Hochschwarzwald

Re: russischer teile-shop

Beitragvon st.alban » 28. Januar 2010, 09:11

google übersetzung
Benutzeravatar
st.alban
 
Beiträge: 5602
Registriert: 28. Oktober 2007, 13:24
Wohnort: Bad Zurzach, Schweiz

Re: russischer teile-shop

Beitragvon austch » 12. Februar 2010, 20:06

Den schnorchel und das ganze zeugs gibts übrigens auch hier unter externe tuning:

http://translate.google.com/translate?h ... 1I7DVXE_de

aber Hersteller scheint wie Timo auch schon entdeckt hat der F design tuner zu sein:

http://www.f-design.ru/product_offroad.html
Lada Niva / 1,7i / Single / GM / Bj 12-1996
Benutzeravatar
austch
 
Beiträge: 204
Registriert: 4. Februar 2008, 19:19
Wohnort: Augsburg


Zurück zu Allgemein in Trial

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast