Teileträger? Lada Niva, LPG, Tüv, Schiebedach

hier könnt ihr Niva-Teile einstellen die ihr verkaufen/verschenken oder tauschen wollt.

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Teileträger? Lada Niva, LPG, Tüv, Schiebedach

Beitragvon ichbinsmal » 20. November 2020, 15:33

Hallo zusammen,
ich hab mir vor ein paar Wochen einen Lade Niva zugelegt und was soll ich sagen - bin wohl über'n Tisch gezogen worden
Naja, selbst schuld halt wenn man keine Ahnung hat und einfach kauft

Inseriert ist er hier:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -216-18670

Ich hab seinerzeit 3300,-€ dafür bezahlt und würde ganz gerne möglichst "viel" dafür bekommen - was immer das sein könnte _..,
Ich will aber niemanden "über'n Tisch" ziehen und/oder verarschen
Daher bin ich ganz offen

Positiv:
- Original LPG Anlage
- Motor läuft gut
- Schiebedach
- Tüv bis Mitte 2021

Negatin:
- Fahrwerkgeräusche (klappern)
- verliert Öl (ein bischen)
- Holme rosten stark (mit Spachel und Farbe überdeckt)
- optisch eher nur für'n Wald geeignet

Gerne beantworte ich alle Fragen, hier oder am Telefon
Ich hab aber, wie gesagt, nicht die meiste Ahnung und kann spezialfragen entweder garnich oder nur unzureichend beantworten
Auf jeden Fall aber ehrlich
LG aus Köln
frank
__________________________________________________
Lada Niva 4x4 mit LPG (BJ2004)
ichbinsmal
 
Beiträge: 7
Registriert: 29. Oktober 2020, 20:09

Re: Teileträger? Lada Niva, LPG, Tüv, Schiebedach

Beitragvon NivaDa » 20. November 2020, 20:44

Hallo Frank,

die Bilder sind -leider- ziemlich aussagekräftig. Die Kiste ist echt runtergewirtschaftet und der Wert aus meiner Sicht nicht mal annähernd in der Nähe des von dir gewünschten bzw gezahlten Betrags.
Die Metallteile wirken "salzgestrahlt", da ist kaum noch was verwendbar. Und bei 140TKm würde ich Kupplung und Getriebe auch als stark wartungsbedürftig einschätzen.

Sorry, wolltest du bestimmt nicht hören.
Einen brauchbaren Tipp, wie du aus der Situation das Beste rausschlagen kannst, habe ich auch nicht. Schlachtfest / Einzelteilverkauf wird nur Peanuts bringen.

Aber vielleicht korrigiert mich ja noch jemand und sieht es nicht ganz so kritisch ;-)

VG
Thomas
WAS212140 (EZ 06/2009, Euro4).
Hoch geschätzter Nachfolger bzw. Begleitfahrzeug von SR1, Star, S50, S51, ES150, TS150, ETZ251, P601, W353, WAS2101, B1000, Ascona B, Vectra B, E30, Golf1, Fiesta, Golf5, Golf7, Sharan2 und aktuell Passat GTE als formales Gegengewicht zum CO2 Kennwert des Nivas...
Benutzeravatar
NivaDa
 
Beiträge: 32
Registriert: 22. November 2019, 06:43
Wohnort: Dresden

Re: Teileträger? Lada Niva, LPG, Tüv, Schiebedach

Beitragvon ichbinsmal » 20. November 2020, 21:02

Hallo Thomas,
alles gut, ich bin schon ziemlich hart "Aufgeschlagen", da kann mich nix mehr schocken _..,

Das der von mir gezahlte Preis nicht mehr zu erreichen sein wird ist mir auch völlig klar - leider
Aber, (nun mach ich mal ein bischen Werbung für das Auto) er fährt gut und für jemanden der sich eine "Aufgabe" sucht und/oder ein Ersatzteillager braucht (LPG is je bekanntlich selten und gesucht genauso wie die Stoßstange und das Schiebedach) genau der richtige .,.

Mein derzeitiger "Plan" is abmelden und bei mir auf dem Gewerbegelände stehen lassen und nutzen bis sich eventuell einer findet der was mit anfangen kann.
Ich hab da Zeit ö.,
LG frank
__________________________________________________
Lada Niva 4x4 mit LPG (BJ2004)
ichbinsmal
 
Beiträge: 7
Registriert: 29. Oktober 2020, 20:09


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast