Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Wenn irgendwo was los ist

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Ostaya » 2. Oktober 2020, 10:08

Vielen Dank für die schnelle Antwort und Organisation.

Gruß Tim


Ps: brauchen wir Feuerholz für ein Lagerfeuer Bzw. Für den Ofen? Ich würde dann was mitbringen.
(Anreise Freitag Abend)
Niva 1600 UT, Bj. 82
Niva SPI, Bj. 97, 170t km
Niva M Euro 5, Bj. 11, 100t km
Benutzeravatar
Ostaya
 
Beiträge: 45
Registriert: 22. November 2017, 20:38
Wohnort: Eberswalde

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon easyrider110 » 3. Oktober 2020, 16:13

Feuerholz ist immer gerne genommen, ich werde aber auch ein zwei Schubkarren Fichte mitbringen.
LG Ole
There's a point at 7,000 RPMs where everything fades. The machine becomes weightless. It disappears. All that's left, a body moving through space, and time.

Niva BJ2009; MPI ;60Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2830
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Lazybees » 3. Oktober 2020, 16:19

Moin,
bisher lag Feuerholz immer in Massen (großer Stapel) rum.

Was wir brauchen...
Transport vom Stapel zur Halle
Transport vom Stapel zur Feuerschale/Zeltplatz
Jemanden, der das Holz spaltet

Bisher hat sich dafür immer einer gefunden.
Axt, Spaltkeile und Anzünder gehören bei mir zur "Grundausstattung Peckfitz".

viele Grüße
Otto

(Anreise am Donnerstag)
2017er Taiga 4x4
7,1 bis 45 Liter auf 100 km - je nach Spaßfaktor :mrgreen:

Mein erstes Auto: Audi 50 GLS - der stärkste Kleinwagen seiner Zeit
es folgten Kadett B Automatic, FIAT 132, BMW 02, Golf I Diesel, Golf II Diesel, Golf II Diesel, Polo Steilheck Formel E, Golf III Variant 1,4 60 PS, Kangoo D65, Golf III Variant 1,8 75 PS, Lodgy 1,6 85 PS

Was macht eigentlich ein Verfassungsgericht in einem Staat ohne Verfassung?
Lazybees
 
Beiträge: 445
Registriert: 8. Oktober 2017, 06:52

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Gorbi » 4. Oktober 2020, 08:53

Wir nehmen ein bisschen Kleinholz mit - inklusive Holzwürmer zum Toasten.

@Otto: Ich seh schon, mit Abnehmen wird das an dem Wochenende wieder nichts - müssen die Corona-Pfunde wohl noch ein wenig drauf bleiben. ii..

Grüße Gorbi
Gorbi, der Differential-Schredderer und Steckachsen-Killer
Niva 21214 Bj. 2009, LPG, XXL-Lager, geliftet, gevogelt, gedeaxt, geprotrackt, geihztet, gekratzt und gebeult.

!Niva-Fahrer sind netter!
Gorbi
 
Beiträge: 385
Registriert: 2. Februar 2012, 09:47

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Fisch » 5. Oktober 2020, 21:35

Nabend Ihr Lieben

- Wer gemeinsam mit den "Großraum-Berlinern" mitfahren will...
- Hier Routenvorschlag für Freitag, 16.10. zum Offroadpark Peckfitz:

8:00 Start Prenzlberg (Fisch)
8:45 Zwischenstopp A Parkplatz A115 Am Stern (Parforceheide) (Martin D)
9:30 Zwischenstopp B Parkplatz A2 Brandenburg (Uli)
11:30 Ziel Offroadpark Peckfitz

Aktualisierte Route im Detail:
https://maps.app.goo.gl/FExY2PEodXfHvoEP8

PMR: Kanal 2

Wer ist noch mit dabei? :mrgreen:

Ick freu mir!!!
üiiii
Lieben Abendgruß,#
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2557
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Nico.GS » 5. Oktober 2020, 23:28

Moin,

Also alles wie immer. Keine Voranmeldung online nötig. Lediglich anmelden bei Anreise und gut. Passt. Jetzt müssen wir nur mal schauen ob mit oder ohne Wohnwagen.
Niva M Bj.2014 bis 2017
Kalina 2194 Cross 2017-2020
Niva 2131 ab 2020
Benutzeravatar
Nico.GS
 
Beiträge: 70
Registriert: 14. Februar 2015, 15:34
Wohnort: Bad Harzburg

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Fisch » 8. Oktober 2020, 19:53

Nabend zusammen, wie beim letzten Niva-Treffen wird es Corona-mäßig auf den letzten Metern nun wieder spannend! :shock:

Zumindest für Berlin-Brandenburger! Seit heute ist ganz Berlin Corona Hotspot ... und auch Sachsen-Anhalt hat ein sogenanntes Beherbergungsverbot erlassen! Das heißt ohne negativen Corona Test keine Übernachtung. o--.

Mal sehen wie sich das die nächsten Tage entwickelt... und wie das der Offroadpark Peckfitz handhabt...

Ich erwarte nicht dass es besser wird - es ist zum Heulen, aber wenn es so ist dann ist es ebenso. omm

Fühlt euch alle virtuell gedrückt und bleibt gesund. .v.

LG Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2557
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon nivafreizeitfahrer » 11. Oktober 2020, 17:12

Hallo Niva Freunde
Würde mich freuen euch zu treffen.
Reise am Freitag an,wenn das wetter passt
und ich Gesund bleibe
Gruß Rainer
Lada 4×4 Bj 2011 Outback , Dotz , Geolander A/T-S 215/70R15 , AHK1,9t Zgg.3510kg. , Faltschiebedach
MZ Silver Star 500 Bj 1993
Suzuki SX4 Bj 2010
Stema Campinghänger Eigenbau
nivafreizeitfahrer
 
Beiträge: 4
Registriert: 4. Dezember 2019, 17:49
Wohnort: Kreuzau

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon lada-horst » 11. Oktober 2020, 19:09

Hallo,

Corona lässt es nicht langweilig werden, leider.

Am Freitag habe ich mit der Chefin vom Fahrgelände in Peckfitz ( Anna ) telefoniert.

Ihres Wissens nach gibt es ( Satnd Feitag 09.10.20 ) für das Off Road Gelände keine ( weiteren ) Einschränkungen.
Im Zweifel erkundigt euch bitte kurz vor dem Treffen / vor eurer geplanten Anreise nochmal bei Ihr. ( Kontakt über die Hp )

Die Achte Verordnung
über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt
(Achte SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung — 8. SARS-CoV-2-EindV) spricht beim Beherbergungsverbot von Übernachtungen für touristische Zwecke.


hier der link zur Verordnung:

Die Achte Verordnungüber Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt
https://ms.sachsen-anhalt.de/fileadmin/ ... P3uUKVtTjI

Dort geht es in § 5 um Beherbergung.

Trotz alle dem, hoffe ich ab Freitag auf dem Fahrgelände einige Niva Freunde, unter Einhaltung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen und mit Abstand, zu sehen.

Niva Reinhard wird, wie gewohnt, schon am Donnerstag anreisen.

Gruß

Horst

P.S: wer hat und kann, bringt doch bitte Grill/Ofenanzünder und trockenes, kleines Holz zum anheizen des Ofens in der Halle mit
Niva: 21214, EZ 07, Prins LPG, Alltags Familienauto, Arbeitsgerät, Zugfahrzeug, Reise - Tourwagen, Spaßmobil, Gelegenheits Trial Niva.
Benutzeravatar
lada-horst
 
Beiträge: 2258
Registriert: 27. Dezember 2005, 20:38
Wohnort: Landkreis Uelzen / Niedersachsen

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon lada-horst » 11. Oktober 2020, 19:21

Fisch hat geschrieben:Nabend zusammen, wie beim letzten Niva-Treffen wird es Corona-mäßig auf den letzten Metern nun wieder spannend! :shock:

Zumindest für Berlin-Brandenburger! Seit heute ist ganz Berlin Corona Hotspot ... und auch Sachsen-Anhalt hat ein sogenanntes Beherbergungsverbot erlassen! Das heißt ohne negativen Corona Test keine Übernachtung. o--.

Mal sehen wie sich das die nächsten Tage entwickelt... und wie das der Offroadpark Peckfitz handhabt...

Ich erwarte nicht dass es besser wird - es ist zum Heulen, aber wenn es so ist dann ist es ebenso. omm

Fühlt euch alle virtuell gedrückt und bleibt gesund. .v.

LG Fisch


Das würde ja einen Tagesbesuch trotzdem nicht ausschließen ...oder?

Gruß

Horst
Niva: 21214, EZ 07, Prins LPG, Alltags Familienauto, Arbeitsgerät, Zugfahrzeug, Reise - Tourwagen, Spaßmobil, Gelegenheits Trial Niva.
Benutzeravatar
lada-horst
 
Beiträge: 2258
Registriert: 27. Dezember 2005, 20:38
Wohnort: Landkreis Uelzen / Niedersachsen

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Fisch » 12. Oktober 2020, 05:41

Guten Morgen und Danke für das Update lieber Horst! .v.

Ob "Camping" zum seit Donnerstag geltenden Beherbergungsverbot dazugehört, ist leider Auslegungssache (einige sagen "nein" andere "ja" *).

Auf alle Fälle ist das Ziel dieser Verordnungen das innerdeutsche Reisen (und damit die Ausbreitung des Virus) zu verringern!

Ich werde als Berliner deshalb leider nicht kommen! omm

Allet Jute, janz viel Spaß!
Passt auf euch auf und bis nächstes Jahr! 8)

*) Zitat:
"Für Sachsen-Anhalt ändert sich durch den Bundesländerbeschluss nichts. Das Land hatte bereits Ende Juni verfügt, dass Hotels, Herbergen und Campingplätze niemanden beherbergen dürfen, der aus einer Kommune kommt, in der die Grenze von 50 Infektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche überschritten ist. Ausnahme: Die Reisenden können einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen."

Quelle: https://www.rnd.de/politik/beherbergung ... Z5AT4.html
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2557
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon LADAniel » 12. Oktober 2020, 09:41

Fisch hat geschrieben:Auf alle Fälle ist das Ziel dieser Verordnungen das innerdeutsche Reisen (und damit die Ausbreitung des Virus) zu verringern!


Verbot der innerdeutschen Reisefreiheit pl,, …. Respekt, das hat nicht mal Erich geschafft .,. .,.
Aktuell:
LADA Niva (4x4) EZ:12/2019 in grau
Skoda Octavia 3 RS (TSI) Kombi
Simson Schwalbe KR 51/2
Simson (Simmi) S51 B2-4

Zuletzt: Opel Astra G (BJ 2000)
Vorher: Toyota Corolla (BJ 88); Opel Astra F GSI (BJ 94); Opel Astra F (BJ 98); Ford Fiasko (BJ 04)
LADAniel
 
Beiträge: 35
Registriert: 9. Dezember 2019, 16:38
Wohnort: Friedrichsbrunn / Thale

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon lada-horst » 12. Oktober 2020, 10:07

Hallo Uwe,

Danke für deine Rückmeldung und deine Hilfe die eventuelle Ausbreitung des Virus zu verringern.

Schade das du deswegen nicht dabei sein wirst.

Gruß

Horst
Niva: 21214, EZ 07, Prins LPG, Alltags Familienauto, Arbeitsgerät, Zugfahrzeug, Reise - Tourwagen, Spaßmobil, Gelegenheits Trial Niva.
Benutzeravatar
lada-horst
 
Beiträge: 2258
Registriert: 27. Dezember 2005, 20:38
Wohnort: Landkreis Uelzen / Niedersachsen

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Lazybees » 14. Oktober 2020, 11:41

Moin zusammen,
es wird wieder mal spannend.

Corona-Karte vom Robert-Koch-Institut:
https://experience.arcgis.com/experienc ... 327b2bf1d4
Die roten Flecken auf der Karte vermehren sich recht zügig. .-.

In meiner Gegend sind es derzeit 21 Fälle/100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen. So aus dem Bauch heraus wird der Wert in den nächsten 24 Stunden nicht über die kritische Grenze von 50/100.000 steigen.

Ich komme zum Treffen. Damit ist dann auch die Verpflegung gesichert.
Abweichend von der bisherigen Vorgehensweise werden die "schnell verderblichen Zutaten" passend zur tatsächlichen Teilnehmerzahl vor Ort gekauft.
Wer möchte schon drei Kilo Rindfleisch in die Tonne werfen? Ich nicht.

Aufgrund Corona gibt es nur kurz vor dem Verzehr auf > 60 °C erwärmte Speisen.
Jeder möge bitte sein eigenes Geschirr und Besteck mitbringen.
Es gibt noch einen Plan B, weil.... In meiner Nähe ist noch keiner verhungert. .,.

Auf die tollen Jungs aus Berlin müssen wir leider verzichten. :cry:

Ick freu mir ganz dolle auf euch.

viele Grüße
Otto
2017er Taiga 4x4
7,1 bis 45 Liter auf 100 km - je nach Spaßfaktor :mrgreen:

Mein erstes Auto: Audi 50 GLS - der stärkste Kleinwagen seiner Zeit
es folgten Kadett B Automatic, FIAT 132, BMW 02, Golf I Diesel, Golf II Diesel, Golf II Diesel, Polo Steilheck Formel E, Golf III Variant 1,4 60 PS, Kangoo D65, Golf III Variant 1,8 75 PS, Lodgy 1,6 85 PS

Was macht eigentlich ein Verfassungsgericht in einem Staat ohne Verfassung?
Lazybees
 
Beiträge: 445
Registriert: 8. Oktober 2017, 06:52

Re: Kleines Lada Niva Herbsttreffen in Peckfitz 16-18.10

Beitragvon Notausgangparker » 14. Oktober 2020, 15:27

Bei uns ( 2 Personen ) siehts auch nicht gut aus. Falls uns Otto und Horst also irgendwo mit eingeplant haben sollten...
21214 Baujahr 2011 Euro 5 mit Prins LPG; kurzes VTG ; AHK 1,9; in Lada - Farbe 140 "Yashma"; Sterling Hochleistungsladeregler für AGM Exide; Permanentlüfter, Getriebeölwanne XL;

BMW R 100 GS, UAZ Hunter Bj. 2007 ( Baijah - Edition )

Gib einem Mann einen Fisch, und er wird einen Tag zu essen haben. Gib ihm eine Angelrute und er wird zuviel Bier trinken, sich in der Schnur verheddern, den Haken in der Nase stecken haben, ins Wasser fallen und hungrig und naß nach Hause gehen. Gib ihm eine Kiste Dynamit und er wird ein Dorf eine Woche lang mit Fisch versorgen.

Viele Grüße
Thomas - Kennzeichenabfahrer Pütnitz 2011
Benutzeravatar
Notausgangparker
 
Beiträge: 1857
Registriert: 20. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Nuthetal

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast