Kein Öldruck

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Kein Öldruck

Beitragvon Haudegen » 12. Februar 2020, 19:37

Nach nur 360 km auf der Uhr leuchtet beim Wegfahren aus Garage die Ölanzeige auf. Motor aus und Ölstand kontrolliert. Der war in Ordnung. Anruf in der Werkstatt bestätigt den Wagen nicht zu bewegen und in die Werkstatt schleppen zu lassen. Erster Verdacht fällt auf den Öldruckgeber. Der wird getauscht, Fehler taucht wieder auf. Es fehlt am Öldruck. Wo soll der sein??? pl,, pl,, pl,, Danke schon mal im Voraus
Taiga 21214 Bj.12/18
VW Passat
VW Käfer
Haudegen
 
Beiträge: 24
Registriert: 1. Januar 2020, 15:58

Re: Kein Öldruck

Beitragvon BabuschkasEnkel » 12. Februar 2020, 19:40

Haudegen hat geschrieben:Der wird getauscht, Fehler taucht wieder auf. Es fehlt am Öldruck.

Öldruck mit Manometer gemessen?
Oder nur "Schalter neu, Lampe an, oh da ist kein Öldruck"? Das Ersatzteil könnte auch defekt sein, es kann aber auch in der Verkabelung liegen.
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 521
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Kein Öldruck

Beitragvon Haudegen » 12. Februar 2020, 19:50

Respekt und danke für deine schnelle reaktion Philipp, mit Manometer nehme ich an, da der Schrauber meines Vertrauens mir auf meinen vorlauten Kommentar nach Recherche im Forum, wonach 1 bar im Standgas normal sind erklärte, dass er nahezu keinen Druck hatte..
Ich rufe morgen bei Verkäufer an
Taiga 21214 Bj.12/18
VW Passat
VW Käfer
Haudegen
 
Beiträge: 24
Registriert: 1. Januar 2020, 15:58

Re: Kein Öldruck

Beitragvon Haudegen » 21. Februar 2020, 09:32

Zwischen-, bzw. Abschlussbericht, die Ölpumpe hatte einen Treffer pl,, , wird getauscht und dann geht es freudig weiter üiiii
Taiga 21214 Bj.12/18
VW Passat
VW Käfer
Haudegen
 
Beiträge: 24
Registriert: 1. Januar 2020, 15:58

Re: Kein Öldruck

Beitragvon BabuschkasEnkel » 21. Februar 2020, 11:43

Haudegen hat geschrieben:die Ölpumpe hatte einen Treffer pl,,

Ursache? Schadenbild?

Nicht dass das hier:
Haudegen hat geschrieben:dann geht es freudig weiter üiiii

nix wird...
Diese Zahnradpumpen sind ja eigentlich recht robust. Schaden nehmen sie entweder durch fremdkörperhaltiges Öl, nicht schmierfähiges Öl (Wasser/Kraftstoff im Öl) oder weil der Mitnehmer für den Antrieb ausschlägt.
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 521
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Kein Öldruck

Beitragvon Haudegen » 21. Februar 2020, 19:17

Du machst mir vielleicht Freude, da werde ich nachfragen, wenn ich ihn abholen kann... ich hätte auf Produktion getippt o--.
Taiga 21214 Bj.12/18
VW Passat
VW Käfer
Haudegen
 
Beiträge: 24
Registriert: 1. Januar 2020, 15:58

Re: Kein Öldruck

Beitragvon BabuschkasEnkel » 21. Februar 2020, 21:11

Haudegen hat geschrieben:ich hätte auf Produktion getippt o--.

Was man bei Lada und nichteinmal bei Mercedes Benz ausschließen darf ö.,
Für den MB M121 sollen die neuen Originalölpumpen gar nicht mal so gut sein k..
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 521
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Kein Öldruck

Beitragvon BabuschkasEnkel » 28. Februar 2020, 22:00

Wie geht es weiter? Löppt das Maschinchen wieder? Wie sieht das Altteil aus?
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 521
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Kein Öldruck

Beitragvon Haudegen » 29. Februar 2020, 17:17

Danke der Nachfrage, kann ich Dir noch nicht sagen, ich habe ihn noch nicht, bin aber guter Dinge, Gruß
Taiga 21214 Bj.12/18
VW Passat
VW Käfer
Haudegen
 
Beiträge: 24
Registriert: 1. Januar 2020, 15:58

Re: Kein Öldruck

Beitragvon Haudegen » 2. März 2020, 17:14

So, jetzt habe ich ihn wieder. Die Werkstatt ist sich sicher dass die Ölpumpe selbst schadhaft war. Ich bin zuversichtlich und freue mich auf die nächsten 360 km :D :D :D und jeden weiteren üiiii

Danke nochmals
Taiga 21214 Bj.12/18
VW Passat
VW Käfer
Haudegen
 
Beiträge: 24
Registriert: 1. Januar 2020, 15:58


Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron