Mini ELM327 > Verbindung verloren

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderator: gcniva

Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Tethys » 1. April 2018, 11:54

Liebe Leute,

unser Pu hat jetzt etwa 6000 Kilometer auf der Uhr und schnurrt wir ein sibirisches Tigerbaby (okay, anfangs pullerte es ein bisschen durch die Frontscheibe, und die Temperaturanzeige muckte - aber das haben die Jungs in Mißlareuth bei der 2000-Inspektion ruckzuck erledigt).

Einfach um das Auto ein bisschen besser kennenzulernen, habe ich mir mal einen OBD-Scanner gekauft - und zwar diesen hier:

https://www.ebay.de/itm/Mini-ELM327-V2-1-OBD2-OBDII-Bluetooth-Adapter-Auto-Scanner-TORQUE-ANDROID-/192117532186?clk_rvr_id=1485699201560&utm_medium=cpc&utm_source=twenga&utm_campaign=twenga&utm_param=eyJlcyI6MCwicyI6NTMzODY0NywiY2kiOiIwNDBmZjMxOWFjODhlZGI2MDQ4ODNhNWZlZGRhZTc4ZSIsImkiOiIxOTIxMTc1MzIxODYiLCJ0cyI6MTUyMjU3OTk4MiwidiI6Mywic28iOjE1MDAsImMiOjE3OTQ3Nn0%3D&rmvSB=true

Beim Einstecken leuchtet auch eine kleine Diode, leider gelingt es mir aber nicht, eine Verbindung herzustellen. Die iOS-App "EOBD-Facile" meldet zwar "Verbindung herstellen", beim Aufrufen von "Diagnose" heißt es dann aber "Verbindung verloren". In den Einstellungen findet sich eine IP-Adresse und ein Port.

Frage 1: Wisst Ihr, ob/was ich da was falsch mache?
Frage 2: Wenn ich den Scanner zum Laufen bringe: Kann ich ihn dann dauerhaft unter der Verkleidung stecken lassen?

Dankeschön und viel Spaß noch bei der Eiersuche

Joachim
Lada 4x4, Euro 6, AHK, geboren 2017 in Toljatti, gekauft und gefettet in Mißlareuth, lebt in Berlin
Benutzeravatar
Tethys
 
Beiträge: 18
Registriert: 12. April 2017, 17:29
Wohnort: Berlin

Re: Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon dumeklemmer » 1. April 2018, 12:10

Frohe Ostern!

Ist ganz einfach.
iOS kann kein Bluetooth, außer mit Audiodevices.
Steht auch in der Artikelbeschreibung drin, dass iOS nicht unterstützt wird. ;-)

Du brauchst einen Adapter, der WLAN zur Verfügung stellt.

VG
Mark

Von unterwegs
Lada Niva 21214, MPI, Euro 4, EZ 10/2007
dumeklemmer
 
Beiträge: 297
Registriert: 18. Mai 2013, 16:29

Re: Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Tethys » 1. April 2018, 12:24

Hallo Mark,

klasse, danke für die schnelle Antwort! iOS-fähige WLAN-Adapter sind offenbar schon etwas Besonderes. Schau mal:

https://www.ebay.de/itm/Vgate-Icar-2-Wifi-Wlan-Eobd-Obdii-Obd-2-Kfz-Auto-Interface-Diagnose-Android-Ios/222863659306?hash=item33e3b5912a:g:BTgAAOSweehamVnb

Der müsste gehen, oder?

Viele Grüße

Joachim
Lada 4x4, Euro 6, AHK, geboren 2017 in Toljatti, gekauft und gefettet in Mißlareuth, lebt in Berlin
Benutzeravatar
Tethys
 
Beiträge: 18
Registriert: 12. April 2017, 17:29
Wohnort: Berlin

Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Hipster » 1. April 2018, 13:16

Ich hab mehrere OBD Stecker für iOS ausprobiert. Das hier ist der einzige, der ohne Probleme und ohne Verbindungsabbrüche funktioniert. Außerdem stört er im Fußraum nicht, weil er nicht vorsteht.

Vgate iCar 2 Wifi Wlan EOBD OBDII OBD 2 KFZ Auto Interface Diagnose Android iOS Windows https://www.amazon.de/dp/B00OY0X8IS/ref ... WAb2MRBK8M

Ich benutze ihn mit der Car Scanner App

Frohe Ostern Martin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Lada 4x4 3/2017
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 311
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Tethys » 1. April 2018, 13:32

Vielen Dank, Martin! Genau den hole ich mir ...

Auch Dir schöne Ostern,

Joachim
Lada 4x4, Euro 6, AHK, geboren 2017 in Toljatti, gekauft und gefettet in Mißlareuth, lebt in Berlin
Benutzeravatar
Tethys
 
Beiträge: 18
Registriert: 12. April 2017, 17:29
Wohnort: Berlin

Re: Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Tethys » 1. April 2018, 13:35

Ach ja: Wer meinen alten, ja noch unbenutzten _.., Mini ELM327 haben möchte, melde sich bitte. Ich verschicke ihn kostenlos.

Viele Grüße

Joachim
Lada 4x4, Euro 6, AHK, geboren 2017 in Toljatti, gekauft und gefettet in Mißlareuth, lebt in Berlin
Benutzeravatar
Tethys
 
Beiträge: 18
Registriert: 12. April 2017, 17:29
Wohnort: Berlin

Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Tethys » 1. April 2018, 17:53

Der Scanner hat ein neues Zuhause ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Lada 4x4, Euro 6, AHK, geboren 2017 in Toljatti, gekauft und gefettet in Mißlareuth, lebt in Berlin
Benutzeravatar
Tethys
 
Beiträge: 18
Registriert: 12. April 2017, 17:29
Wohnort: Berlin

Re: Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon unununium » 2. April 2018, 12:37

Huhu,

zu deiner Frage, ob er permanent stecken bleiben kann:
Ja, kann er. Ich habe meinen auch permanent drin. Allerdings sollte der Wagen dann ab und an mal bewegt werden, damit die Batterie nicht leer gezogen wird.

Viele Grüße
Frank
- Lada Niva Bj. 2017 Bild(LPG)
- Opel Vectra 1.9 CDTI Bj. 2006 Bild
unununium
 
Beiträge: 179
Registriert: 16. November 2016, 07:38
Wohnort: Ladbergen

Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Hipster » 2. April 2018, 14:07

Der Vgate iCar 2 stellt sich bei nicht Benutzung automatisch ab. D.h. aber dass man die OBD/Sicherung Abdeckung nicht wieder drüber machen kann, da man den Stecker bei Bedarf über einen Knopf vorne wieder einschalten muss. Finde ich persönlich aber besser als wenn er die ganze Zeit Strom zieht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Lada 4x4 3/2017
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 311
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Mats2121 » 2. April 2018, 18:18

Hipster hat geschrieben:Der Vgate iCar 2 stellt sich bei nicht Benutzung automatisch ab. D.h. aber dass man die OBD/Sicherung Abdeckung nicht wieder drüber machen kann, da man den Stecker bei Bedarf über einen Knopf vorne wieder einschalten muss. Finde ich persönlich aber besser als wenn er die ganze Zeit Strom zieht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


... mit dem Stufenbohrer ein Loch in die Abdeckung gebohrt, durch das man mit dem kleinen Finger den Taster bedienen kann _..,
Gruß Mats

Lada 4x4 - 2121 - Euro4 Bj.2009 - "WiNi" / 40tkm
Lada 4x4 - 2131 - Euro5 Bj.2012 - "SoNi" / 18tkm
Lada-Niva - 2121 "Transformer" - Euro3 Bj.2004 - "GeNi" / ca. 100tkm
Fiesta JAS Bj.1999 / 200tkm
CampLet GT450 Bj.1988
WoWa ABI/Beyerland 3500EK "Hutschachtel" Bj.2000
Honda Transalp PD6 Bj.1996 / 43tkm
Mini - Mayfair 1000 Bj.1990 im Aufbau...
http://www.ruhrpott-mini-ig.de/baseportal/album/minigrafie&cat=Ministory&getId=198&
Benutzeravatar
Mats2121
 
Beiträge: 971
Registriert: 23. Juni 2011, 10:08
Wohnort: Iserlohn

Mini ELM327 > Verbindung verloren

Beitragvon Tethys » 2. April 2018, 18:44

Klasse, vielen Dank Euch allen für die Tipps!

Das Ding ist bestellt und ich bin gespannt, ob es funktioniert. Das ist ja ein bisschen wie beim Zahnarzt: man hofft auf „alles in Ordnung“.

Viele Grüße

Joachim


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Lada 4x4, Euro 6, AHK, geboren 2017 in Toljatti, gekauft und gefettet in Mißlareuth, lebt in Berlin
Benutzeravatar
Tethys
 
Beiträge: 18
Registriert: 12. April 2017, 17:29
Wohnort: Berlin


Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: easyrider110 und 1 Gast