Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderator: gcniva

Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Beitragvon AlBundy » 10. April 2018, 18:26

Hi,
ich habe bei der letzten Inspektion in meinen Granta einen SCT Öl Filter reinbekommen. Ich hörte flüchtig diese seien nicht gut für die Lada Motoren.

Wieso verbaut der Lada Händler sie ? (billig?)

wollte mir dann ggf. 914/2 kaufen von Mann oder Champion.

oder ist der SCT Filter garnicht so schlecht
Lada Granta 16V,-72 KW
Bestes Bj. 2017 ohne eCall

https://www.youtube.com/channel/UCXbVbJVgvFoG2zHBDgfg4HA
Benutzeravatar
AlBundy
 
Beiträge: 87
Registriert: 25. März 2018, 13:00
Wohnort: nähe KL

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champian

Beitragvon christian@lada-ig.de » 10. April 2018, 18:42

Beim Samara-Motor ist es relativ egal, ob die Rücklaufsperre funktioniert. Da sitzt der Ölfilter leicht geneigt.
Kann man also nehmen.
Mahle/Knecht hat eine funktionierende Rücklaufsperre und garantiert das bessere Filterpapier. Mann auch.

AlBundy hat geschrieben:Wieso verbaut der Lada Händler sie ? (billig?)

Weil er sie von Lada-D bekommt. Also ja...billig :roll:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 14018
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champian

Beitragvon AlBundy » 10. April 2018, 19:01

ok, danke chris für die guten Infos .....

werde Champion rein machen, da ich schon seit jahren damit im Motorrad fahre und ich damit sehr zufrieden bin ,genauso wie mit Castrol Öl.

in Buxthude gehört mal mit dem Besen durchgefegt....
Lada Granta 16V,-72 KW
Bestes Bj. 2017 ohne eCall

https://www.youtube.com/channel/UCXbVbJVgvFoG2zHBDgfg4HA
Benutzeravatar
AlBundy
 
Beiträge: 87
Registriert: 25. März 2018, 13:00
Wohnort: nähe KL

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champian

Beitragvon fiorino » 11. April 2018, 04:20

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Beim Samara-Motor ist es relativ egal, ob die Rücklaufsperre funktioniert. Da sitzt der Ölfilter leicht geneigt.
Kann man also nehmen.
Mahle/Knecht hat eine funktionierende Rücklaufsperre und garantiert das bessere Filterpapier. Mann auch.

AlBundy hat geschrieben:Wieso verbaut der Lada Händler sie ? (billig?)

Weil er sie von Lada-D bekommt. Also ja...billig :roll:


Die SCT Filter sind wie Roulette... manchmal gewinnst Du (und der Filter dichtet) im Regelfall gewinnt jedoch die Bank (und er ist undicht mit den bekannten Folgen). Die andere Sache ist das Filterpapier, das kann gut sein oder eben nicht. Falls nicht ist die Filterwirkung entweder schlecht oder so gut das vorzeitig das Überdruckventil auslöst um das zugesetzte Filterelement zu brücken. Man weiß halt nicht wo die Teile herkommen...
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023
Simson S51N original restauriert inkl. ESKA Schrauben

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 615
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champian

Beitragvon AlBundy » 11. April 2018, 17:35

danke fio....

muss bald zur ersten Inspektion da können die mir Champion verbauen...
auf achse ist kult....und spiele ets 2 und ats 8)
Lada Granta 16V,-72 KW
Bestes Bj. 2017 ohne eCall

https://www.youtube.com/channel/UCXbVbJVgvFoG2zHBDgfg4HA
Benutzeravatar
AlBundy
 
Beiträge: 87
Registriert: 25. März 2018, 13:00
Wohnort: nähe KL

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champian

Beitragvon peregrino » 4. Juni 2018, 10:38

z.Z. OC 606 für 3, schieß mich tod € in der Bucht!
https://www.ebay.de/itm/Olfilter-MAHLE- ... Sw1PJbEqO1
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 864
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Beitragvon DeutzDavid » 24. Juni 2018, 13:02

Nimm einen von Mann, den großen vom 1600er z.B.

https://www.amazon.com/Mann-Filter-920- ... B00252CEFA


Hat auch Rücklaufsperre, aber viel mehr Filtervolumen


Der Mahle funktioniert auch, werde jetzt aber den Mann nehmen
Lada Niva Bj. 2009, 82 PS

Spar Diesel, Fahr Deutz

Deutz-Fahr, den Luft kocht niemals über!

Deutz 5207 mit F3l912 -> 2,8l Hubraum und 51 PS, luftgekühlt, Bj. 1982

Deutz 6507 CA mit F4l912 -> 3,8l Hubraum und 62 PS, luftgekühlt

Audi A4 B6 Avant, 1.6, 101 PS


Nicht mehr regelmäßig aktiv
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 706
Registriert: 23. August 2015, 20:29

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champian

Beitragvon safroe » 29. August 2018, 13:52

peregrino hat geschrieben:z.Z. OC 606 für 3, schieß mich tod € in der Bucht!
https://www.ebay.de/itm/Olfilter-MAHLE- ... Sw1PJbEqO1


Danke, momentan noch für 3,70€ üiiii
Lada 4x4 Taiga Bj. 2014 (Euro 5), noch original bis auf Schaltknauf .v.
safroe
 
Beiträge: 78
Registriert: 8. Juli 2018, 09:07
Wohnort: Bottrop

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Beitragvon fiorino » 30. August 2018, 06:56

Würde aber immer mehr als nur "einen" Filter kaufen (wenn ich keinen mehr liegen habe) - hatte schonmal einen OC606 wo die Rücklaufsperre nicht funktionierte :!:
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023
Simson S51N original restauriert inkl. ESKA Schrauben

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 615
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Beitragvon safroe » 30. August 2018, 09:36

fiorino hat geschrieben:Würde aber immer mehr als nur "einen" Filter kaufen (wenn ich keinen mehr liegen habe) - hatte schonmal einen OC606 wo die Rücklaufsperre nicht funktionierte :!:


Woran erkennt man das?
Lada 4x4 Taiga Bj. 2014 (Euro 5), noch original bis auf Schaltknauf .v.
safroe
 
Beiträge: 78
Registriert: 8. Juli 2018, 09:07
Wohnort: Bottrop

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Beitragvon fiorino » 30. August 2018, 19:18

Hallo Safroe,

safroe hat geschrieben:
fiorino hat geschrieben:Würde aber immer mehr als nur "einen" Filter kaufen (wenn ich keinen mehr liegen habe) - hatte schonmal einen OC606 wo die Rücklaufsperre nicht funktionierte :!:


Woran erkennt man das?


Nach längerer Standzeit am Rasselgeräusch der Steuerkette beim starten des Motors - kann nur ganz kurz sein aber auch 2-3 sek. andauern. Der Grund dafür ist, dass die Zuleitung zum hydraulischen Kettenspanner über die Standzeit durch eine undichte bzw. nicht funktionierende Rücklaufsperre über den Ölfilter leer läuft. Da der Kettenspanner volumenmässig nur mit sehr wenig Öl versorgt wird und die Leitung dorthin lang und nicht unbedingt optimal ist dauert das dann eine gewisse Zeit bis der Öldruck dort anliegt und die Steuerkette gespannt wird - bis die Kette gespannt ist = Rasselgeräusch.

Die alternative zum hydraulischen Spanner ist der mechanische mit Feder im Inneren aus dem Zubehörhandel. Viele hier im Forum haben den auch schon verbaut. Da aber insbesondere die neuere einreihigen Steuerketten sehr empfindlich auf falsche Spannung reagieren (Verschleiß und ggf. reißen), und der mechanische Spanner nur in eine Richtung spannt (nämlich fester) trau ich der Sache noch nicht. Der hydraulische Kettenspanner hat seine Gründe.
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023
Simson S51N original restauriert inkl. ESKA Schrauben

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 615
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Öl Filter SCT,Mann,Mahle,Champion

Beitragvon safroe » 30. August 2018, 19:26

Interessant, danke für die Info!
Lada 4x4 Taiga Bj. 2014 (Euro 5), noch original bis auf Schaltknauf .v.
safroe
 
Beiträge: 78
Registriert: 8. Juli 2018, 09:07
Wohnort: Bottrop


Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron