Heißer Motor startet nicht

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderator: gcniva

Heißer Motor startet nicht

Beitragvon nuse » 4. Juni 2018, 13:26

Hallo,

Ich hab seit neuestem, jetzt wo es richtig warm ist, das Problem, dass der niva nicht mehr anspringt wenn er warm ist.
Die Symptome ähneln der einer leeren Batterie. Diese ist aber voll i.o. und nach ca 10min warten klappt's dann auch wieder ohne Probleme.
Ich konnte beobachten, dass die Temperatur beim Versuch zu starten sinkt. Das könnte doch stark auf ein Masse Problem hindeuten, oder irre ich mich da?

Hat einer schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage
Meine Videos
Benutzeravatar
nuse
 
Beiträge: 1679
Registriert: 30. April 2011, 13:16
Wohnort: Koblenz

Re: Heißer Motor startet nicht

Beitragvon Troll » 4. Juni 2018, 13:59

Da würde ich auch anfangen zu suchen, also am Massekabel...übrigens auch mal von der Lima trennen um zu sehen ob die Schraube außer Dreck noch was fest hält ;)
Ist; Urban €6 von der Stange + Lampen-/Bügel
Isuzu Dmax 3S. Kipper
War; Alfa 156 Sportwagon 2.0 16V JTS, Volvo 945, Defender 110TDI, Isuzu Trooper 2,6i, div. Moppeds
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 106
Registriert: 21. Mai 2018, 20:51

Re: Heißer Motor startet nicht

Beitragvon dumeklemmer » 4. Juni 2018, 16:26

nuse hat geschrieben:dass der niva nicht mehr anspringt wenn er warm ist.
Die Symptome ähneln der einer leeren Batterie.


Meinst Du damit, dass der Anlasser gar keinen Mucks mehr von sich gibt?
Falls ja, würde ich mir als erstes den Stecker, der am Magnetschalter des Anlassers ist, anschauen ob der noch wirklich fest draufsteckt.

Achtung, vorher die Batterie abklemmen!
Ist das dicke Pluskabel richtig festgeschraubt?
Das rummst richtig, falls man mit dem Werkzeug gegen Masse kommt. Das Kabel ist nicht abgesichert.

VG
Mark
Lada Niva 21214, MPI, Euro 4, EZ 10/2007
dumeklemmer
 
Beiträge: 297
Registriert: 18. Mai 2013, 16:29

Heißer Motor startet nicht

Beitragvon nuse » 4. Juni 2018, 16:31

dumeklemmer hat geschrieben:
Meinst Du damit, dass der Anlasser gar keinen Mucks mehr von sich gibt?
VG
Mark


Der dreht zwei, drei mal..... ende


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage
Meine Videos
Benutzeravatar
nuse
 
Beiträge: 1679
Registriert: 30. April 2011, 13:16
Wohnort: Koblenz

Re: Heißer Motor startet nicht

Beitragvon dumeklemmer » 4. Juni 2018, 16:37

Dann würde ich mal schauen, ob die dicke Leitung am Anlasser richtig fest ist.
Warnhinweise siehe oben. _..,

VG
Mark
Lada Niva 21214, MPI, Euro 4, EZ 10/2007
dumeklemmer
 
Beiträge: 297
Registriert: 18. Mai 2013, 16:29

Re: Heißer Motor startet nicht

Beitragvon DeutzDavid » 9. Juni 2018, 17:25

Anlasser nicht mehr der beste
Lada Niva Bj. 2009, 82 PS

Spar Diesel, Fahr Deutz

Deutz-Fahr, den Luft kocht niemals über!

Deutz 5207 mit F3l912 -> 2,8l Hubraum und 51 PS, luftgekühlt, Bj. 1982

Deutz 6507 CA mit F4l912 -> 3,8l Hubraum und 62 PS, luftgekühlt

Audi A4 B6 Avant, 1.6, 101 PS


Nicht mehr regelmäßig aktiv
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 689
Registriert: 23. August 2015, 20:29

Heißer Motor startet nicht

Beitragvon nuse » 9. Juni 2018, 18:49

DeutzDavid hat geschrieben:Anlasser nicht mehr der beste
Der ist neu....Ich weiß, heißt nicht viel. Nach dem Starthilfekabel als Brücke geht's, aber sie tut sich immer noch schwer wenn sie warm ist. Werde mal n bissel nachziehen gehen mit der Hoffnung das dann nix mehr zu merken ist

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
..... warum ich Niva fahre???? Die Sojus-Rakete ist z.B. die meistgeflogene orbitale Rakete der Welt ....
Ein grüner Grauer, Bj 2011,Bedong styled,Seilwinde,Marix Lion,Raptored RAL6006
Berti's Niva im Dornröschenschlaf in der Garage
Meine Videos
Benutzeravatar
nuse
 
Beiträge: 1679
Registriert: 30. April 2011, 13:16
Wohnort: Koblenz


Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast