Motorkontrollleuchte

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon locomp » 13. September 2020, 15:31

was man bei sporadischen Auftreten dieses Fehlers auch machen kann, ist Anpassung der Fehlzündungsdiagnosefunktion!
Damit legt man die "normale Hintergrundmusik" des Motors noch mal neu ins Steuergerät ab, damit dieses weiß was normal ist oder abweicht!

- Den Motor auf Betriebstemperatur warmlaufen lassen (geregelter Parameter TMOT_W = 60-90 ° С).
- Das Fahrzeug im 2. Gang beschleunigen, bis die erhöhte Kurbelwellendrehzahl erreicht ist (NMOT_W = 4000 min-1).
- Motorbremse durchführen (NMOT_W = 1000 min-1).
- Führen Sie die Motorbremsung sechsmal in einer Fahrt durch.
- Diagnose der Steuerung.

oder hier: viewtopic.php?f=10&t=9866&p=124207&hilit=4000+2+gang#p124207

LG uwe
Niva 1,7i Euro5 LPG AHK 1900 grün EZ 21.02.2011

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
locomp
 
Beiträge: 716
Registriert: 25. März 2011, 12:47
Wohnort: Berlin - Lichtenberg

Vorherige

Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast