Seite 2 von 2

Re: Wasserpumpe mit mehr Leistung

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2020, 23:58
von Karsten-65
AET hat geschrieben:Um dann wieder auf Kunststoff zu wechseln, . . .

Micha? . . . is das echt Plaste?

Re: Wasserpumpe mit mehr Leistung

BeitragVerfasst: 8. Oktober 2020, 03:17
von michaniva
Karsten-65 hat geschrieben:
AET hat geschrieben:Um dann wieder auf Kunststoff zu wechseln, . . .

Micha? . . . is das echt Plaste?


Pumpenrad ist aus Kunststoff, im Vergleich zur Hepu ist die Pumpe ca. 140g leichter.

AET hat geschrieben:Ich denk mir bei der ganzen Geschichte nur:

Weil die Kunststoff-Pumpenräder kaputt gehen wird gesucht, bis man die SKF-Pumpe mit Metallrad findet (wie früher).
Da die ein kleineres Pumpenrad hat sucht man weiter, um die HEPU-Pumpe zu finden, die die richtige Größe aus Metall hat.


Bei mir war das etwas anders:
Die Lager/Lagerabdichtung waren an den original Pumpen Mist, also Wechsel auf SKF, da war das kleine Pumpenrad Mist, also Wechsel auf die Hepu, hier passt eigentlich soweit alles.
Jetzt hat der russische Hersteller ausgeschlafen und seine Pumpe weiterentwickelt, da möchte ich mal schauen was das bringt.

AET hat geschrieben:Bitte nicht gleich den Schlips einfahren. ;) )


Auf keinen Fall! :)

Grüße Micha

Re: Wasserpumpe mit mehr Leistung

BeitragVerfasst: 8. Oktober 2020, 19:10
von fiorino
AET hat geschrieben:Ich denk mir bei der ganzen Geschichte nur:

Weil die Kunststoff-Pumpenräder kaputt gehen wird gesucht, bis man die SKF-Pumpe mit Metallrad findet (wie früher).
Da die ein kleineres Pumpenrad hat sucht man weiter, um die HEPU-Pumpe zu finden, die die richtige Größe aus Metall hat.
Alle so: üiiii

Um dann wieder auf Kunststoff zu wechseln, weil man die Förderleistung gerne noch weiter erhöhen möchte...

Einmal alles auf Anfang bitte. :roll:
_::

(Das ist aber nur meine ganze persönliche Meinung dazu.
Bitte nicht gleich den Schlips einfahren. ;) )

Gruß
Rainer


Ich wollt nicht sofort als der Super-Buh-Mann da stehen... deswegen wollt ich das nicht fragen... aber den Fred mit der HEPU-Pumpe kannte ich auch recht gut. Die HEPU war das erste Ersatzteil das ich mir nach ca. 2 Wochen Besitz meines damaligen Neuwagens leistete k.. omm

Re: Wasserpumpe mit mehr Leistung

BeitragVerfasst: 8. Oktober 2020, 19:32
von jhl
Gut, dass Micha das neue Teil testet. Wer weiss, vielleicht ist das ja die ultimative Pumpe. Schließlich dreht sich die Welt weiter und nur Erfahrung macht wirklich schlau. Die Hepu habe ich auch im Ersatzteilregal. Sollte die Russenpumpe besser sein, dann ist die Hepu günstig abzugeben k..