Wasserpumpenwechsel: Papierdichtung + Dichtmittel?

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Wasserpumpenwechsel: Papierdichtung + Dichtmittel?

Beitragvon Prof.Fitzli » 10. September 2020, 19:56

Moin liebe Gemeinde,

bei meinem Niva steht ein Wasserpumpenwechsel an. Muss zusätzlich zur mitgelieferten Papierdichtung ein Dichtmittel verwendet werden?

Besten Dank für alle sachdienlichen Hinweise!

Beste Berliner Grüße,
Rainer
Niva "M", EZ 6/2010, Euro 4, AHK,
MS-Fettparty konserviert, Oil: of Olaf!
Benutzeravatar
Prof.Fitzli
 
Beiträge: 443
Registriert: 24. Juli 2012, 19:04
Wohnort: Berlin

Re: Wasserpumpenwechsel: Papierdichtung + Dichtmittel?

Beitragvon peregrino » 10. September 2020, 20:07

Ja Dichtmittel! Wird so empfohlen!
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 2347
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Wasserpumpenwechsel: Papierdichtung + Dichtmittel?

Beitragvon Prof.Fitzli » 12. September 2020, 07:23

ok, danke!
Niva "M", EZ 6/2010, Euro 4, AHK,
MS-Fettparty konserviert, Oil: of Olaf!
Benutzeravatar
Prof.Fitzli
 
Beiträge: 443
Registriert: 24. Juli 2012, 19:04
Wohnort: Berlin


Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast