Suche ABE für Raid 1

hier könnt ihr Anfragen bezüglich gesuchter Niva-Teile einstellen

Moderator: gcniva

Suche ABE für Raid 1

Beitragvon NivaBochum » 4. Dezember 2017, 17:18

Hallo,
ich möchte mein altes RAID 1 Lenkrad (KBA 70006) wieder aktivieren.
Hat vielleicht jemand die passende ABE dazu und könnte mir eine PDF oder eine Kopie schicken?
Als ich das gekauft habe, gabs den NIVA noch gar nicht .,. ....folglich steht er auch nicht in den ersten ABEs.
gruß
uwe
NivaBochum
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. November 2017, 14:30

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon christian@lada-ig.de » 4. Dezember 2017, 17:31

NivaBochum hat geschrieben:Als ich das gekauft habe, gabs den NIVA noch gar nicht

1975? k..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12399
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon NivaBochum » 4. Dezember 2017, 17:52

ich glaub 1977.
NivaBochum
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. November 2017, 14:30

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon Notausgangparker » 4. Dezember 2017, 19:29

Eventuell hilft Dir das?

https://www.motor-talk.de/forum/hier-ab ... 92450.html

*Mist* Gerade gesehen dass der Link ins Nichts führt. Sorry.
Niva 1,7i MPI Euro 5 Ez: 02 / 2011; kurzes VTG ; Prins - LPG; AHK 1,9; in Lada - Farbe 140 "Yashma"; Sterling Hochleistungsladeregler für AGM Optima Yellowtop; neuerdings mit Permanentlüfter, die XXL Radlager vom Iveco wieder rausgeschmissen

BMW R 100 GS zum etwas schneller fahren
UAZ Hunter Bj. 2007 Schwarz ( Baijah - Edition )

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste; drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.
(Konfuzius)

Viele Grüße
Thomas - Kennzeichenabfahrer Pütnitz 2011
Benutzeravatar
Notausgangparker
 
Beiträge: 1352
Registriert: 20. Oktober 2010, 10:54
Wohnort: Nuthetal

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon csc » 4. Dezember 2017, 19:47

Lada Niva: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
2009er Niva in grün
Benutzeravatar
csc
 
Beiträge: 1315
Registriert: 21. Oktober 2011, 13:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon Olitschka » 4. Dezember 2017, 20:04

csc hat geschrieben:http://www.kadett-c-limo.de/Daten/Archiv/Gutachten/Raid_1_KBA_Nr_70006.pdf

Das Ding hatte ich auch schon gefunden, aber da ist nur der 2103 aufgeführt.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, BMW E38 750i Bj.11.1995
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 611
Registriert: 1. November 2015, 07:20

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon Notausgangparker » 4. Dezember 2017, 20:10

Bei meiner Version 1/ 92 ist Lada nicht mal drin :roll:

Wenn Du die trotzdem als Kopie willst...
Niva 1,7i MPI Euro 5 Ez: 02 / 2011; kurzes VTG ; Prins - LPG; AHK 1,9; in Lada - Farbe 140 "Yashma"; Sterling Hochleistungsladeregler für AGM Optima Yellowtop; neuerdings mit Permanentlüfter, die XXL Radlager vom Iveco wieder rausgeschmissen

BMW R 100 GS zum etwas schneller fahren
UAZ Hunter Bj. 2007 Schwarz ( Baijah - Edition )

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste; drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.
(Konfuzius)

Viele Grüße
Thomas - Kennzeichenabfahrer Pütnitz 2011
Benutzeravatar
Notausgangparker
 
Beiträge: 1352
Registriert: 20. Oktober 2010, 10:54
Wohnort: Nuthetal

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon christian@lada-ig.de » 4. Dezember 2017, 20:12

Der TÜV hat fürs RAID 1 alles in seiner Datenbank.....da braucht man nichts mitbringen.
NivaBochum hat geschrieben:ich glaub 1977.

Da gab es den Niva schon
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12399
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon General » 5. Dezember 2017, 07:39

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Der TÜV hat fürs RAID 1 alles in seiner Datenbank.....da braucht man nichts mitbringen.


Das kann ich so bestätigen. Ich hatte ne alte Version der ABE dabei und der Tüv - Prüfer hat sich die neuste auf den Bildschirm gerufen. Eintrag war überhaupt kein Problem. Er hat nach KBA - Nummern auf Lenkrad und Nabe geguckt, Hupe, Blinker und Lenkradschloß getestet, und zusammen mit meinen Dotz - Felgen so abgenommen. Wenn Du möchtest, kannst Du nen PDF von der ABE haben. ii..
N 2121 Baujahr 9 / 2016. Danke lieber Gott, das Du das Niva gemacht hast, Detlef. Bild
Benutzeravatar
General
 
Beiträge: 318
Registriert: 1. November 2016, 14:59
Wohnort: 32105 Bad Salzuflen

Re: Suche ABE für Raid 1

Beitragvon NivaBochum » 7. Dezember 2017, 06:45

Danke erstmal für Eure Bemühungen.
Hab eine im Original bekommen
NivaBochum
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. November 2017, 14:30


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast