100% Air Locker

Umbauten die der Tüv erlaubt...

Moderator: gcniva

100% Air Locker

Beitragvon LadaGR » 12. November 2017, 18:48

Hallo

Es gibt neu eine 100% Sperre bei Ladapower, falls jemand interesse hat.
Erfahrungsbericht kann ich aber noch keinen liefern.

https://ladapower.com/catalog/niva-1600 ... sor-detail

Grüsse
Lada 4x4 "M" Bj 2011 "grün"
-Raid 3 Lenkrad
-Dachgepäckträger lang
-CB-Funk
-Bilstein B6 Offroad
Benutzeravatar
LadaGR
 
Beiträge: 334
Registriert: 15. Oktober 2015, 13:50
Wohnort: Fideris CH

Re: 100% Air Locker

Beitragvon Offroad-Hofi » 13. November 2017, 09:26

Noch ein Grund mehr endlich einen Kompressor einzubauen.

Und weil es mich immer wieder aufs neue Verwirrt: Hinten haben alle 22 Zähne und nur Vorne wurde um 2003 rum auf 24 Zähne gewechselt?
Benutzeravatar
Offroad-Hofi
 
Beiträge: 563
Registriert: 9. März 2016, 12:35
Wohnort: Neukirch/Lausitz

Re: 100% Air Locker

Beitragvon powdersnow » 13. November 2017, 09:49

LadaGR hat geschrieben:Es gibt neu eine 100% Sperre bei Ladapower, falls jemand interesse hat.

Die gibt es schon viele Jahre und unverändert! Hier ein Link zum Hersteller: Protrack


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8250
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: 100% Air Locker

Beitragvon Gustl » 13. November 2017, 12:30

Aber die von Lada Power verkaufe ist russische Bauart.. Wenn ich das richtig sehe mit Stiften/Pins als Sperre...

Hier noch eine dritte Variante:
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (90.26 KiB) 239-mal betrachtet
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

2007er 21214 namens Fjodor. XXL Radlager, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 BFG MT KM2
Benutzeravatar
Gustl
Moderator
 
Beiträge: 1744
Registriert: 29. Juli 2013, 14:11
Wohnort: Wien

Re: 100% Air Locker

Beitragvon powdersnow » 13. November 2017, 12:40

Gustl hat geschrieben:Aber die von Lada Power verkaufe ist russische Bauart.. Wenn ich das richtig sehe mit Stiften/Pins als Sperre...

Jetzt wo du es sagst, stimmt, sieht bissl anders aus. Im Zweifel, und bei den geringen Preisunterschieden, würde ich aber eher auf das Altbewährte setzen. Die dritte Variante ist preislich ganz was anderes...



Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8250
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: 100% Air Locker

Beitragvon Gustl » 13. November 2017, 13:28

Der Meiner Meinung nach unschlagbare Vorteil der ProTrack: 4 Planeten .v.
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

2007er 21214 namens Fjodor. XXL Radlager, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 BFG MT KM2
Benutzeravatar
Gustl
Moderator
 
Beiträge: 1744
Registriert: 29. Juli 2013, 14:11
Wohnort: Wien

Re: 100% Air Locker

Beitragvon ösi_1964 » 20. November 2017, 14:43

Habe die von ProTrack seit ungefähr 55000km drinnen, einfach perfekt.
Da Lehmboden im Revier zur Genüge o--. o--. o--. .,.m. .,.m. .,.m. .,.m. vorhanden ist, wird sie oft benutzt. Schalte sie nur im Stand!
LADA TAIGA "M" 09/2010, Old Man Emu Fahrwerk + 50mm, Unifit Kat, Lada World Tuning Nockenwelle, Steuergerät in Richtung mittlerer Bereich stärker verändert, K&N Luftfilter (zwecks Reinigung), Nightbreaker von Osram, 215/75 R15 BF Goodrich AT, AHK, 61000km
Olaf Getriebe, neuer Starter
Mitsubishi Outlander 2.2D Automatik

aber Grinsen kommt mir nur im Taiga ins Gesicht
ösi_1964
 
Beiträge: 78
Registriert: 30. September 2010, 13:01
Wohnort: 2100 Korneuburg


Zurück zu Tuning in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste