Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7) und Euro 6

Umbauten die der Tüv erlaubt...

Moderator: gcniva

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon christian@lada-ig.de » 27. Februar 2018, 18:25

longboard hat geschrieben:@tonnky - Und wer bietet sowas in D in gescheiter Form an ? ( Mehr Drehmoment )

Hast Du die dazugehörigen Threads gelesen?
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+07/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99/ Mondeo Mk III Turnier

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13671
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon tonnky » 27. Februar 2018, 18:33

christian@lada-ig.de hat geschrieben:
longboard hat geschrieben:@tonnky - Und wer bietet sowas in D in gescheiter Form an ? ( Mehr Drehmoment )

Hast Du die dazugehörigen Threads gelesen?


Christian, ich glaube das hat er nicht o.. :idea:
Grüße Daniel

tonnky@me.com
http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine)
Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4
Lada 2101 Bj.1978 Blau
MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
tonnky
 
Beiträge: 201
Registriert: 5. September 2016, 12:31
Wohnort: Mainhardt

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon longboard » 27. Februar 2018, 20:29

tonnky hat geschrieben:
christian@lada-ig.de hat geschrieben:
longboard hat geschrieben:@tonnky - Und wer bietet sowas in D in gescheiter Form an ? ( Mehr Drehmoment )

Hast Du die dazugehörigen Threads gelesen?


Christian, ich glaube das hat er nicht o.. :idea:




.,. Doch hat er, aber hier ging es ja nur um €3-4-5 Modelle ! Daher die Frage (,..
Also nehm ich mal an selber Anbieter , oder ? 8)
Gruß Markus


Lada Urban 2131, braun, Bj.02.2018, volle Hütte :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
longboard
 
Beiträge: 54
Registriert: 19. Februar 2018, 17:31

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon tonnky » 27. Februar 2018, 21:01

So ist es ;-)
Grüße Daniel

tonnky@me.com
http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine)
Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4
Lada 2101 Bj.1978 Blau
MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
tonnky
 
Beiträge: 201
Registriert: 5. September 2016, 12:31
Wohnort: Mainhardt

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon DE2131 » 4. März 2018, 11:09

Mal noch zu meinem €6, 2131 ohne Wegfahrsperre:
Gerade das Steuergerät gesichtet, ich hab da andere Zahlen drauf:
BOSCH 0 261 S15 162
B515HJ04
21214-1411020-70

Kannst Du da was zu sagen?
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon tonnky » 4. März 2018, 11:59

Ja kann ich was zu sagen ;-)

Hier handelt es sich ebenso um ein Bosch ME17.9.7 Steuergerät.

Die andere Kennung in diesem Fall beruht hier in dem Fall auf der Fahrzeugspeziefischen Modell Zuordnung (2131) in Verbindung mit einer anderen Softwarekennung.
Bosch-interne Softwarekennung lautet hier 10SW004677

Beispiel: Boschnummer 0261 201 207 = Bosch m7.9.7+ (B104CR02) für Lada Kalina <-> Bosch 0261 201 208 = Bosch m7.9.7+ (B114ER18)Lada Niva
Auch hier handelt es um ein und das selbe Steuergerät welches lediglich mit der Fahrzeugspeziefischen Software versehen ist.
Die Steuergerät an sich sind Identisch.

Kann man ebenso optimieren wie die Steuergeräte mit der Kennung Boschnummer 0261S06590.

Lass mir mal bitte ein Bild von dem Steuergerät zu kommen. Sollte ebenso das "quadratische" Steuergerät sein wie bei Boschnummer 0261S06590
Grüße Daniel

tonnky@me.com
http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine)
Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4
Lada 2101 Bj.1978 Blau
MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
tonnky
 
Beiträge: 201
Registriert: 5. September 2016, 12:31
Wohnort: Mainhardt

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon DE2131 » 4. März 2018, 14:41

Bitteschön:
Bild
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon tonnky » 4. März 2018, 15:33

Danke für das Einstellen des Bildes.
Es ist genau dieses Bosch ME17.9.7. Nichts anderes hätte ich erwartet aber man weiß ja nie. :wink:
Grüße Daniel

tonnky@me.com
http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine)
Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4
Lada 2101 Bj.1978 Blau
MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
tonnky
 
Beiträge: 201
Registriert: 5. September 2016, 12:31
Wohnort: Mainhardt

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon DE2131 » 5. März 2018, 20:44

...mein Steuergerät hat Urlaub uuuu
Hoffentlich erholt es sich gut omm
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon DE2131 » 9. März 2018, 13:17

DE2131 hat geschrieben:...mein Steuergerät hat Urlaub uuuu
Hoffentlich erholt es sich gut omm

...und gerade ist es wieder daheim eingezogen, mal schauen, was es berichten kann!?
Ich halt Euch auf dem Laufenden
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon DE2131 » 9. März 2018, 19:38

Erster Eindruck:
Irgendwie länger im großen Gang....
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon christian@lada-ig.de » 10. März 2018, 08:11

DE2131 hat geschrieben:Erster Eindruck:
Irgendwie länger im großen Gang....

soso...Du hast also die Übersetzung verändert k..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+07/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99/ Mondeo Mk III Turnier

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13671
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7)

Beitragvon DE2131 » 10. März 2018, 17:54

Nein Christian, die DURCHsetzung des Motormanagements!
Werde jetzt alle Lagen erfahren und testen, wenn ich Fakten habe kommt ein kleiner Bericht .,.
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7) und Euro 6

Beitragvon longboard » 18. März 2018, 20:11

Und ? Was gibts zu berichten ? (,..
Gruß Markus


Lada Urban 2131, braun, Bj.02.2018, volle Hütte :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
longboard
 
Beiträge: 54
Registriert: 19. Februar 2018, 17:31

Re: Chiptuning Euro5 (Bosch ME17.9.7) und Euro 6

Beitragvon DE2131 » 18. März 2018, 21:57

Nach einer Tankfüllung:
Deutlich mehr Anzug aus dem Stand, mehr Durchhalten bei 2500-3000,
beschleunigen ab 80km/h ist weiter nur über die Drehzahl machbar....
Im Landstrassenbetrieb also deutlich schöner zu fahren uuuu
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 591
Registriert: 20. August 2017, 18:09

VorherigeNächste

Zurück zu Tuning in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast