Spurverbreiterung ?

Umbauten die der Tüv erlaubt...

Moderator: gcniva

Spurverbreiterung ?

Beitragvon Natas » 9. November 2016, 15:32

Hey,
Ich habe mit der Suchfunktion leider nichts gefunden. Gibt es zwecks der besagten Spurverbreiterung irgendwelche Erfahrungen oder Kaufempfehlungen. Der TÜV muss ja leider auch mitspielen :| .


Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk
Tatjana ist 2006 geboren, 1.7 i 4x4
Benutzeravatar
Natas
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. September 2016, 20:13

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Gustl » 9. November 2016, 15:34

Samurai Felgen mit entsprechender ET... .v.
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

2007er 21214 namens Fjodor. 4500lbs Winde, XXL Radlager, Rockslider, Belcard Kardans, Tripode, Stahldiff, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, LiMa und alle Entlüftungen hochgesetzt, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 Grabber X3, Reserverad am Heck
Benutzeravatar
Gustl
Moderator
 
Beiträge: 2222
Registriert: 29. Juli 2013, 15:11
Wohnort: Wien

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Beddong » 9. November 2016, 16:12

Wie breit sollen die denn sein?
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3862
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Spurverbreiterung ?

Beitragvon Natas » 9. November 2016, 16:25

Beddong hat geschrieben:Wie breit sollen die denn sein?

Ich habe welche gefunden mit 50mm pro Seite :o das wäre schon die erste Wahl, nur machen da die Radlager und das restliche Material mit. :|

Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk
Tatjana ist 2006 geboren, 1.7 i 4x4
Benutzeravatar
Natas
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. September 2016, 20:13

Spurverbreiterung ?

Beitragvon Natas » 9. November 2016, 16:26

Gustl hat geschrieben:Samurai Felgen mit entsprechender ET... .v.

Meine dotz Felgen wollte ich behalten :roll:

Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk
Tatjana ist 2006 geboren, 1.7 i 4x4
Benutzeravatar
Natas
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. September 2016, 20:13

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon easyrider110 » 9. November 2016, 16:27

Natas hat geschrieben:
Beddong hat geschrieben:Wie breit sollen die denn sein?

Ich habe welche gefunden mit 50mm pro Seite :o das wäre schon die erste Wahl, nur machen da die Radlager und das restliche Material mit. :|

Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk

Natas hat geschrieben:
Gustl hat geschrieben:Samurai Felgen mit entsprechender ET... .v.

Meine dotz Felgen wollte ich behalten :roll:

Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk


Dann definier doch mal was du haben willst.......
LG Ole
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind! // Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! - Günter Eich
Niva BJ2003; MPI ;85Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2537
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Beddong » 9. November 2016, 16:37

Das wäre ET -5 mit z.B. Dotz Pharao, das ist heftig. Ich habe z.B. 30mm pro Rad, also 60 mm pro Achse. Macht bei den Dotz ET 15 und sieht so aus.

Bild

Bild

Grade vorne stehen sie heftig über. Hinten würden sie einseitig (Links) bei dir Schleifen.

Wenn es so breit sein soll bist Du, wie Gustl schon schrieb, mit Suzuki-Felgen besser dran. Aber passen tut das nicht Plug and Play!
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3862
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Spurverbreiterung ?

Beitragvon Natas » 9. November 2016, 16:56

Beddong hat geschrieben:Das wäre ET -5 mit z.B. Dotz Pharao, das ist heftig. Ich habe z.B. 30mm pro Rad, also 60 mm pro Achse. Macht bei den Dotz ET 15 und sieht so aus.

Bild

Bild

Grade vorne stehen sie heftig über. Hinten würden sie einseitig (Links) bei dir Schleifen.

Wenn es so breit sein soll bist Du, wie Gustl schon schrieb, mit Suzuki-Felgen besser dran. Aber passen tut das nicht Plug and Play!

Die dotz Pharao hab ich auch, nur die et hab ich gerade nicht zur Hand ( glaube aber 45) aber so wie es bei deinem aussieht, wäre schon geil


Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk


Sorry grad erst geblickt,wie das mit der et von dir gemeint ist :o da wäre 30 ja völlig ausreichend :) :) :)
Zuletzt geändert von Natas am 9. November 2016, 17:04, insgesamt 1-mal geändert.
Tatjana ist 2006 geboren, 1.7 i 4x4
Benutzeravatar
Natas
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. September 2016, 20:13

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Beddong » 9. November 2016, 17:03

Das sind Dotz Pharao mit ET45 und 215er Kumhos und den besagten 30mm Scheiben. Ohne Verbreiterungen an den Kotis fährst Du da auf dünnem Eis _..,
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3862
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Spurverbreiterung ?

Beitragvon Natas » 9. November 2016, 17:07

Beddong hat geschrieben:Das sind Dotz Pharao mit ET45 und 215er Kumhos und den besagten 30mm Scheiben. Ohne Verbreiterungen an den Kotis fährst Du da auf dünnem Eis _..,

Kotflügel wollte ich verbreitern, nur wenn ich deinen sehe - bin ich mir da gar nicht mehr so sicher

Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk
Tatjana ist 2006 geboren, 1.7 i 4x4
Benutzeravatar
Natas
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. September 2016, 20:13

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon easyrider110 » 9. November 2016, 17:11

Wenn du nur Inspiration suchst, so sieht das mit 195er und Suzuki Felgen (ET5 ohne Spurplatten) aus.
IMG_5980.JPG
IMG_5980.JPG (127.7 KiB) 2713-mal betrachtet

Und so die gleichen Reifen auf normalen Dotz mit ET45
IMG_6172.JPG
IMG_6172.JPG (103.52 KiB) 2713-mal betrachtet
LG Ole
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind! // Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! - Günter Eich
Niva BJ2003; MPI ;85Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2537
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)

Spurverbreiterung ?

Beitragvon Natas » 9. November 2016, 17:33

easyrider110 hat geschrieben:Wenn du nur Inspiration suchst, so sieht das mit 195er und Suzuki Felgen (ET5 ohne Spurplatten) aus.
IMG_5980.JPG

Und so die gleichen Reifen auf normalen Dotz mit ET45
IMG_6172.JPG

Wer die Wahl hat, hat die Qual :o hab noch nen nigelnagelneuen Satz Suzuki-felgen- jetzt bin ich hin und her gerissen

Gesendet von meinem KC-S701 mit Tapatalk
Tatjana ist 2006 geboren, 1.7 i 4x4
Benutzeravatar
Natas
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. September 2016, 20:13

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Artus » 7. März 2018, 20:04

Beddong hat geschrieben:Das sind Dotz Pharao mit ET45 und 215er Kumhos und den besagten 30mm Scheiben. Ohne Verbreiterungen an den Kotis fährst Du da auf dünnem Eis _..,

Kriegt man sowas ohne Probleme eingetragen, wenn ich dann noch Kotflügelverbreiterungen dran machen würde?
Lada Taiga, Bj. 2016
Renault Megane Coupe, Bj. 2011
Simson S 50
Simson KR 51 (Schwalbe)
Simson SR 50
Benutzeravatar
Artus
 
Beiträge: 47
Registriert: 15. Februar 2017, 15:16

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Gustl » 7. März 2018, 21:35

Sprich mit deinem Prüfer vorab, aber grundsätzlich sollte das möglich sein!
Denk - immer - daran - mit - dem - Öl - nicht - spar - sam - sein!

2007er 21214 namens Fjodor. 4500lbs Winde, XXL Radlager, Rockslider, Belcard Kardans, Tripode, Stahldiff, manuelle 100% Sperre hinten, kurzes VTG, LiMa und alle Entlüftungen hochgesetzt, selbstgestricktes Fahrwerk, 60mm näher am Himmel, 215/75R15 Grabber X3, Reserverad am Heck
Benutzeravatar
Gustl
Moderator
 
Beiträge: 2222
Registriert: 29. Juli 2013, 15:11
Wohnort: Wien

Re: Spurverbreiterung ?

Beitragvon Artus » 8. März 2018, 15:00

Grad nochmal weiter oben gelesen, die Räder würden dann hinten schleifen,
also wohl nichts für mich.
Lada Taiga, Bj. 2016
Renault Megane Coupe, Bj. 2011
Simson S 50
Simson KR 51 (Schwalbe)
Simson SR 50
Benutzeravatar
Artus
 
Beiträge: 47
Registriert: 15. Februar 2017, 15:16


Zurück zu Tuning in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast