Windschutzscheiben Spoiler

Umbauten die der Tüv erlaubt...

Moderator: gcniva

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon Offroad-Hofi » 4. Dezember 2017, 09:24

So, seit heute kann ich von dem Teil von AET nur noch abraten.
Gerade kam mir ein LKW auf der Landstraße entgegen und durch den Windzug hats mir die Sonnenblende komplett zerlegt.
Ich nehme an, dass der Kunststoff durch die Sonne spröde geworden ist und nun bedingt durch die Kalten Temperaturen brüchig war.
sonnenblende_kaputt.jpg.JPG
sonnenblende_kaputt.jpg.JPG (86.22 KiB) 872-mal betrachtet
Benutzeravatar
Offroad-Hofi
 
Beiträge: 861
Registriert: 9. März 2016, 13:35
Wohnort: Neukirch/Lausitz

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon Artus » 4. Januar 2018, 19:41

Artus hat geschrieben:
Robsi hat geschrieben:Zum Thema Gitter...ich hab die etwas günstigere Variante genommen...preiswert, hält- kurzum mir gefällt es. kann morgen mal paar bilder am lebenden objekt machen, falls gewünscht.

http://www.ebay.de/itm/Scheinwerfergitter-Lampe-schwarz-MZ-ETZ-TS-ETS-125-150-250-Gitter-Enduro-Cross-/401223956968?_trksid=p2385738.m2548.l4275

Hätte gerne die Bilder vorher gesehen aber da diese Gitter günstig sind hab ich sie mir jetzt einfach mal bestellt und mir gefallen die auch.

Der Dateianhang Scheinwerfergitter.jpg existiert nicht mehr.

Der Dateianhang Scheinwerfergitter1.jpg existiert nicht mehr.


Gruß Artus

Die Gitter haben mir jetzt doch nicht mehr so gut gefallen,
also hab ich mir mal selbst welche zusammen gebraten.

IMG_20180104_102021_111.jpg
IMG_20180104_102021_111.jpg (21.58 KiB) 785-mal betrachtet


Als nächstes versuche ich die für die Rückleuchten.

Gruß Artus
Lada Taiga, Bj. 2016
Renault Megane Coupe, Bj. 2011
Simson S 50
Simson KR 51 (Schwalbe)
Simson SR 50
Benutzeravatar
Artus
 
Beiträge: 46
Registriert: 15. Februar 2017, 15:16

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon OllyBolly » 7. Januar 2018, 16:20

So, seit heute kann ich von dem Teil von AET nur noch abraten.

Schade. Es sieht einfach cool aus mit der Schiebermütze :D
Benutzeravatar
OllyBolly
 
Beiträge: 94
Registriert: 16. Dezember 2017, 07:35

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon Fabs » 7. Januar 2018, 20:49

Artus hat geschrieben:Die Blende von Fabian find ich ja superschick, kostet aber auch doppelt soviel wie die von AET.


... und ist auch noch heile... ö.,
Wer günstig kauft, kauft manchmal zweimal...

Fabian
2131 (2015)
Benutzeravatar
Fabs
 
Beiträge: 112
Registriert: 27. April 2015, 15:31

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon gerhard5302 » 7. Januar 2018, 22:12

Die Cornett hab ich auch . Funktioniert bisher (ein Jahr Tag und Nacht) problemlos. Fahre auch viel Autobahn und flotter und bei allen Temperaturen (Hitze im Sommer im Süden und Schnee und Eis jetzt bei uns in den Alpen, Österreich). Ich hab meine von Lada-Ems.de .

Grüße
Gerhard
Lada Niva VIS 2346, 2-Sitzer, dunkelgrün, LKW Pickup mit orig. GFK Hardtop, EZ Nov. 2015, gekauft Anfang Mai 2016 bei madeinrussia, D. Schwab. Mike Sander´s von Beginn an! Viele kleinere und größere Umbauten und "Tuning" seither und laufend.
Benutzeravatar
gerhard5302
 
Beiträge: 221
Registriert: 5. Mai 2016, 16:31
Wohnort: A-5302 Henndorf/Wallersee

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon Offroad-Hofi » 8. Januar 2018, 10:44

Den ersten Winter hat meine auch mitgemacht, ist erst im zweiten Winter kaputt gegangen.
Benutzeravatar
Offroad-Hofi
 
Beiträge: 861
Registriert: 9. März 2016, 13:35
Wohnort: Neukirch/Lausitz

Re: Windschutzscheiben Spoiler

Beitragvon lada-ems » 10. Januar 2018, 10:19

gerhard5302 hat geschrieben:Die Cornett hab ich auch . Funktioniert bisher (ein Jahr Tag und Nacht) problemlos. Fahre auch viel Autobahn und flotter und bei allen Temperaturen (Hitze im Sommer im Süden und Schnee und Eis jetzt bei uns in den Alpen, Österreich). Ich hab meine von Lada-Ems.de .

Grüße
Gerhard


Danke Gerd, ich in Blau von Cornett ist noch da.
Mfg. Slawa zur zeit mit Lada 4x4 Niva Pickup "Freestyle" unterwegs .
http://www.Lada-Ems.de

https://www.youtube.com/channel/UCGwraZ ... p8z3eiSW6g
Benutzeravatar
lada-ems
 
Beiträge: 587
Registriert: 3. November 2013, 11:33
Wohnort: Dörpen

Vorherige

Zurück zu Tuning in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast