Edelrost

Bilder eben

Moderator: gcniva

Re: Edelrost

Beitragvon michaniva » 18. Mai 2019, 12:56

Beddong hat geschrieben:Das pfeifen müsstest du kennen, Micha.


Der gleiche Riemen? Das gibts doch garnicht!

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 586
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Edelrost

Beitragvon Fanto » 18. Mai 2019, 13:32

Turbopfeifen pl,,
Multi(02/2009)87000Km:Zweimaliger Karpatenveteran/Alpencrosser/kurzes VTG/Winde/BJS/perm Lüfter/Rockslider/Autom100% SperreHA/Lima oben;Deutz F2L612/5NK Baujahr 57 ; REX RS450 23`800 Km Baujahr 2006;Ichnehmmichauchnichtimmersoernst
Benutzeravatar
Fanto
 
Beiträge: 3533
Registriert: 20. November 2010, 20:03
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Edelrost

Beitragvon Olitschka » 18. Mai 2019, 13:39

Das gleiche hatte ich bei einem Riemen von dem Wagen meines Arbeitskollegen auch mal.
Neuen Riemen drauf gemacht und es pfeifte.
Weiß aber nicht mehr genau welcher Hersteller das war, glaube Gates.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1381
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 18. Mai 2019, 14:56

Talkum hat's jetzt erst mal gebracht, bis der neue da is.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 18. Mai 2019, 17:22

Verdammt, ich hör meinen Motor nicht mehr. Da muss ich mich erst dran gewöhnen.
Absterben hat sich erledigt, der neue Lehrlaufsteller macht nicht das was er sollte. Getauscht...alles gut.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 19. Mai 2019, 06:04

Dann mal ne kurze Zusammenfassung nach den ersten 200km:
Zunächst die Änderungen zu Standartmotor:
Kanäle geglättet und Übergänge entholpert.
Pleule und Kolben gewuchtet und gewichtet
Drosselklappe 90° zum Kopf gestellt (hab ich ja schon länger)
Drosselklappe 52mm (original ist 46mm bei Euro3 und Euro4. Ab Euro5 sind es auch 52mm).
Drehmomentnockenwelle von Pavel für MPI.
Stinger Außpuff umgearbeitet und umwickelt bis Kat.
Tonnky - Steuergerät.
Hydromotorlager mit angepassten Böcken.

Der Motor ist nicht wirklich Spritziger, eher das gegenteil. Ob das mit nem einstellbaren Nockenwellenrad im oberen Drehzahlbereich zu beheben ist, kann ich jetzt nicht sagen da es zur Zeit keine vernünftigen Simplexkettenräder gibt, oder keine denen ich traue. Die Schrottdinger für die Duplexkette haben mich da sehr vorsichtig gemacht.
Allerdings kommt die Möhre jetzt bequem bei 50km/h im Vierten aus dem Genick, im vergleich zu dem alten Motor.
Laufruhe ist erstaunlich. Ein Geldstück bleibt nicht hochkant auf dem Ventildeckel stehen aber kein Vergleich zu so manchen Originalmotor. Nach Gehör oder Popometer fahren ist jetzt nicht mehr wirklich im unteren Drehzahlbereich, dafür sind die Reifen nun zu laut, zumindest auf der Straße. Volllast und Spritverbrauch kommen dann noch, dafür reichen die paar Km nicht und ich will sich das ganze noch etwas einspielen lassen.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Südhesse » 19. Mai 2019, 09:42

Gude, hast Du die Hydromotorlager vom Omega B genommen ?
Wieviel bist Du mit den angepassten Böcken tiefer gegangen ?
Gude Jörg
M 11
Benutzeravatar
Südhesse
 
Beiträge: 607
Registriert: 29. März 2011, 11:41
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 19. Mai 2019, 19:41

Wie gesagt, ne Münze bleibt nicht stehen.
Aber https://youtu.be/hsa2eQwJbGE .,.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon BabuschkasEnkel » 19. Mai 2019, 21:01

Beddong hat geschrieben:Wie gesagt, ne Münze bleibt nicht stehen.
Aber https://youtu.be/hsa2eQwJbGE .,.


Respekt! Saubere Arbeit o..
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 232
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Edelrost

Beitragvon DeutzDavid » 20. Mai 2019, 14:40

Beddong hat geschrieben:Wie gesagt, ne Münze bleibt nicht stehen.
Aber https://youtu.be/hsa2eQwJbGE .,.



Nicht schlecht :idea:


Danach den als Projekt einbauen? :mrgreen:

https://www.ebay.de/i/151346386586
Lada Niva Bj. 2009, 82 PS

Spar Diesel, Fahr Deutz

Deutz-Fahr, den Luft kocht niemals über!

Deutz 5207 mit F3l912 -> 2,8l Hubraum und 51 PS, luftgekühlt, Bj. 1982

Deutz 6507 CA mit F4l912 -> 3,8l Hubraum und 62 PS, luftgekühlt

Audi A4 B6 Avant, 1.6, 101 PS


Nicht mehr regelmäßig aktiv
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 1061
Registriert: 23. August 2015, 20:29
Wohnort: Fuldaer Umland

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 20. Mai 2019, 18:55

DeutzDavid hat geschrieben:Danach den als Projekt einbauen?

https://www.ebay.de/i/151346386586


Mit en bischen Vaseline und em Schuhlöffel klappt das schon. Getriebe sollte ja passen, ist auch nur en Fiat-Motor... pl,, k..
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 21. Mai 2019, 06:44

Löcher stopfen...jeäääh

Bild

Danke Rainer. üiiii
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 30. Mai 2019, 19:58

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Neue Gardienenstangen pl,, k..
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 31. Mai 2019, 07:42

Alles ganz nett, aber wie bekomm ich das nu fest ohne am Dach zu kontern. .,,.

Bild
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Maxfly » 31. Mai 2019, 09:01

Moin wen dein Käfig oben genug Fläche hat mit Elch Kleber dran pappen, klebt und hält wie Hulle.
Grüße vom Dorf Andy ö.,
„der 21214 beschleunigt nicht, sondern nimmt fahrt auf“

LADA 212140 /X6D212140 Ez. Jan.2019 Euro 6C ein grauer
Ford RL2 Faltdachwagen in rot u. blau
Fischer Mountainbike Shimano Schaltung mit Biopace Kettenblatt
Benutzeravatar
Maxfly
 
Beiträge: 143
Registriert: 31. Januar 2018, 12:08
Wohnort: HH-Sinstorf

VorherigeNächste

Zurück zu Bilder in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast