Mein kleiner Laubfrosch.

Bilder eben

Moderator: gcniva

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon Lazybees » 4. November 2017, 12:02

Danke!
Preislich passt es zur Zeit leider zum Portemonnaie. :?
Bald ist Weihnachten ..... .,.
2017er Taiga 4x4
7,1 bis 45 Liter auf 100 km - je nach Spaßfaktor :mrgreen:

Mein erstes Auto: Audi 50 GLS - der stärkste Kleinwagen seiner Zeit
es folgten Kadett B Automatic, FIAT 132, BMW 02, Golf I Diesel, Golf II Diesel, Golf II Diesel, Polo Steilheck Formel E, Golf III Variant 1,4 60 PS, Kangoo D65, Golf III Variant 1,8 75 PS, Lodgy 1,6 85 PS
Lazybees
 
Beiträge: 240
Registriert: 8. Oktober 2017, 06:52

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon TaigaAlex » 4. November 2017, 20:48

Am Anfang wollte ich auch irgendwelche Chinakracher kaufen, bin aber froh es nicht
gemacht zu haben. Die sind zwar echt nicht billig, aber total ihr Geld wert. Ich kann die
Scheinwerfer ewig im Stand leuchten lassen, nach einer viertel Stunde sind die gerade
mal lauwarm. Die Verarbeitung wie die einzelnen Teile sind qualitativ echt gut. Und die
angegeben Lumen kommen auch wirklich raus, nicht wie die ominösen Chinalumen von
denen man erst einmal 50% abzieht wenn es dumm läuft um auf halbwegs realistische
Werte zu kommen. Spar dir was weg und lass dich reich beschenken omm .

Grüße
Alex
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts .,. .

Lada 4x4 Taiga Bj.08/16
Benutzeravatar
TaigaAlex
 
Beiträge: 239
Registriert: 24. Februar 2017, 06:31
Wohnort: Ingolstadt

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon Olitschka » 5. November 2017, 07:56

Na ja, irgendwie kommen doch alle LED Lampen aus China :roll:
Mein Kollege hat sich ähnliche Lampen für seinen Trecker gekauft, da hat er für 4 Stück um die 20,-€ bezahlt.
Ich weiß nicht wie viel Watt oder Lumen die haben, aber sie sind wirklich sehr hell.
Natürlich gibt es gute und schlechte Qualität, was aber nicht unbedingt der Preis verrät.
Gibt auch gute günstige Lampen.

PS: Man könnte sie auch günstiger direkt beim Hersteller kaufen :wink: https://www.alibaba.com/product-detail/2016-cree-led-work-light-35w_60477554786.html
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 949
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon TaigaAlex » 5. November 2017, 15:34

Mein Laubfrosch hatte seit geraumer Zeit ein eigenartiges Lenkverhalten und ein poltern auf
der Vorderachse, das untersuchte ich aber nicht gleich da das Auto nicht oft bewegt wird.
Also wurde der Niva angehoben damit der Reifen auf Brusthöhe ist und nach Spiel gesucht, und
das wurde vorne rechts ganz schnell gefunden.........

11.jpg
11.jpg (66.9 KiB) 977-mal betrachtet


Da hatte Wladimir vergessen das Sicherungsblech richtig zu montieren und die Schraube
vielleicht nicht richtig festgezogen pl,, .

Da mein Niva das Heck auch ein klein wenig hängen gelassen hat gab es hinten längere Federn
vom Kombi. Passt absolut perfekt ohne die gefürchtete Polenkeiloptik :mrgreen: .

22.jpg
22.jpg (83.84 KiB) 977-mal betrachtet


Grüße
Alex
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts .,. .

Lada 4x4 Taiga Bj.08/16
Benutzeravatar
TaigaAlex
 
Beiträge: 239
Registriert: 24. Februar 2017, 06:31
Wohnort: Ingolstadt

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon TaigaAlex » 6. Februar 2018, 21:51

1.jpg
1.jpg (66.87 KiB) 718-mal betrachtet


üiiii

Und bis jetzt ohne großartig von Problemen sprechen zu können. Das ein oder andere Geräusch
oder Verhalten kannte ich halt noch nicht :mrgreen: . Ansonsten läuft die Möhre wie eine glatte eins!



Hässlich aber unglaublich wirkungsvoll sind diese zusätzlich angebrachten Gummimatten.
Eigentlich wollte ich sie nur den Winter über dran lassen damit die Ecken am Auto nicht
so vom Salz unter Beschuss genommen werden. Aber ich denke das ich die Dinger nun
dauerhaft montiert lasse.

2.jpg
2.jpg (82.35 KiB) 718-mal betrachtet


3.jpg
3.jpg (73.24 KiB) 718-mal betrachtet


Grüße
Alex
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts .,. .

Lada 4x4 Taiga Bj.08/16
Benutzeravatar
TaigaAlex
 
Beiträge: 239
Registriert: 24. Februar 2017, 06:31
Wohnort: Ingolstadt

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon TaigaAlex » 26. Mai 2018, 22:32

Eine kleine Strebe für vorne! Gefühlt merkt man im Fahrverhalten auf der Straße wirklich einen
Unterschied. Nach meinem Empfinden ist die Lenkung etwas direkter und der Geradeauslauf
besser geworden. Allerdings ist die Geräuschkulisse beim fahren von vorne jetzt einen Hauch lauter.

1.jpg
1.jpg (129.36 KiB) 516-mal betrachtet
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts .,. .

Lada 4x4 Taiga Bj.08/16
Benutzeravatar
TaigaAlex
 
Beiträge: 239
Registriert: 24. Februar 2017, 06:31
Wohnort: Ingolstadt

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon TaigaAlex » 26. Mai 2018, 22:36

Und noch wichtiger der Geber- und Nehmerzylinder für die Kupplung. Die sollen ja nach
einer gewissen Laufleistung gerne mal kaputt gehen, und der Ersatz hält anscheinend auch
nicht wirklich länger durch. Also flog das Plastikgerümpel raus.............

2.jpg
2.jpg (112.81 KiB) 515-mal betrachtet


3.jpg
3.jpg (131.59 KiB) 515-mal betrachtet


Das wechseln geht echt fix und das entlüften über den Nehmerzylinder funktioniert bestens.
Vielleicht bilde ich mir das ein, aber ich meine das Gefühl am Pedal ist jetzt viel "smoother".

Grüße
Alex
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts .,. .

Lada 4x4 Taiga Bj.08/16
Benutzeravatar
TaigaAlex
 
Beiträge: 239
Registriert: 24. Februar 2017, 06:31
Wohnort: Ingolstadt

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon BAFO » 23. Juni 2018, 09:01

Seeehr interessant alles... TOP... :mrgreen:

Übrigens hast du ne PN.. pl,,
Grüße Gerhard

Lada Niva 4x4 3 Türig # Nessigrün # Modell 2018
Dotz Felge # BF Goodrich All-Terrain T/A KO2 215/75 R15 100/97S mit "Schneeflöckchen"
AHK auf 1,9 T aufgelastet # " Voll Fett " mit Mike Sanders :mrgreen:
BAFO
 
Beiträge: 70
Registriert: 6. Juni 2018, 08:42

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon BAFO » 14. Juli 2018, 14:17

Hallo Alex...

Gibt es was Neues in Sachen Dachhimmel..? ( wie bekommt man den ohne zu Beschädigen, demontiert...? )

Wie hast du es eigentlich mit den Seitentüren gehandhabt..? ... auch verklebt..?.. Fotos..?

Die Dämmatten 0,9 mm hast du nicht verklebt..wenn ich das richtig gesehen habe..
Grüße Gerhard

Lada Niva 4x4 3 Türig # Nessigrün # Modell 2018
Dotz Felge # BF Goodrich All-Terrain T/A KO2 215/75 R15 100/97S mit "Schneeflöckchen"
AHK auf 1,9 T aufgelastet # " Voll Fett " mit Mike Sanders :mrgreen:
BAFO
 
Beiträge: 70
Registriert: 6. Juni 2018, 08:42

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon michaniva » 14. Juli 2018, 17:06

BAFO hat geschrieben:
Gibt es was Neues in Sachen Dachhimmel..? ( wie bekommt man den ohne zu Beschädigen, demontiert...? )


In dem man die Scheiben ausbaut, dann kann man die Halteklammern abmachen.

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 418
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon BAFO » 14. Juli 2018, 18:14

Scheiben ausbauen....??? Ach du Schexxx .,,.
Grüße Gerhard

Lada Niva 4x4 3 Türig # Nessigrün # Modell 2018
Dotz Felge # BF Goodrich All-Terrain T/A KO2 215/75 R15 100/97S mit "Schneeflöckchen"
AHK auf 1,9 T aufgelastet # " Voll Fett " mit Mike Sanders :mrgreen:
BAFO
 
Beiträge: 70
Registriert: 6. Juni 2018, 08:42

Re: Mein kleiner Laubfrosch.

Beitragvon Lazybees » 15. Juli 2018, 17:04

Moin,

muss der gesamte Himmel raus?
Evtl. langt es, wenn man ihn nur im Bereich der Türen/Heckklappe löst. Dann braucht man nur die Dichtungen lösen.

Der Himmel selbst wird durch Metallklammern und Kleber gehalten. Der Kleber lässt sich mit Wärme (Heißluftpistole) gut lösen. Für die Neumontage nimmt man Kontaktkleber (Pattex o.ä.).

viele Grüße
Otto
2017er Taiga 4x4
7,1 bis 45 Liter auf 100 km - je nach Spaßfaktor :mrgreen:

Mein erstes Auto: Audi 50 GLS - der stärkste Kleinwagen seiner Zeit
es folgten Kadett B Automatic, FIAT 132, BMW 02, Golf I Diesel, Golf II Diesel, Golf II Diesel, Polo Steilheck Formel E, Golf III Variant 1,4 60 PS, Kangoo D65, Golf III Variant 1,8 75 PS, Lodgy 1,6 85 PS
Lazybees
 
Beiträge: 240
Registriert: 8. Oktober 2017, 06:52

Vorherige

Zurück zu Bilder in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast