Sammlung sinnvoller Kleinersatzteile

Pflege innen , aussen , unten
Öle , Fette...

Moderator: gcniva

Sammlung sinnvoller Kleinersatzteile

Beitragvon Jan44 » 14. April 2019, 21:26

Guten Abend,

da bei mir der Kühlmittelschlauch zur Heizung undicht ist und dieser nur 8 Euro kostet aber wieder den ganzen Aufwand mit Bestellung und Versand nach sich zieht habe ich mal gesucht ob es irgendwo eine Übersicht gibt was man immer in der Werkstatt haben sollte. Habe nichts gefunden aber das heißt ja nichts. Wenn es also was gibt wäre ich für einen link dankbar.

Wenn es nichts gibt wäre es vielleicht gut für alle wenn wir eine kleine Sammlung erstellen.

Was an Euro oder Cent-teilen sollte man immer da haben und am besten direkt mal bestellen? Solche Sachen die immer dann fehlen oder kaputt gehen wenn es gar nicht passt und die man in keinem Baumarkt bekommt. Deren Beschaffung dann Wochen dauert oder doppelt so viel Versand wie Teilewert kostet. Und deren eigentliche Montage, wenn sie denn da sind, meist nur ein paar Handgriffe sind und auch unterwegs möglich.

- Nockenwellensensor
- Ölablassschraube
- Kühlerschläuche?

VG Jan
Lada 4x4, EZ 2018 (vermutlich auch Baujahr), Euro 6
MS und Radhausschalen
Protrack AirLocker Hinterachse
Im Gelände: 195/80R15 Insa Turbo Special Track
In Einfahrphase: IZH kurzes VTG 3,15
Jan44
 
Beiträge: 95
Registriert: 11. April 2018, 21:47

Re: Sammlung sinnvoller Kleinersatzteile

Beitragvon Maikel » 14. April 2019, 21:47

Heizungshahn
Torpedosicherungen
Spannungsregler
Diodenplatte
Keilriemen
Thermostat
Bandschellen
Zündmodul
Radlager V+H
Bremsbeläge V+H
Auspuffgummi
Kühlerverschlussdeckel
...
...
Gruß

Maikel

Garaschniki. 8)

-NIVA only 2010-

-NIVA Grauimport 2007 -



Bild
Benutzeravatar
Maikel
 
Beiträge: 838
Registriert: 18. Januar 2014, 19:50

Re: Sammlung sinnvoller Kleinersatzteile

Beitragvon radLADA » 14. April 2019, 21:53

Moin,

Ich sag mal Kurbelwellensensor, Heizungshahn, und Satz Zündkerzen.
Beschaffung dauert zwar nicht lange, fühlt sich aber gut an wenns in der Garage liegt...
Was auf auf Lager ist, geht nicht kaputt ö.,

Gruß
Bastian
Lada 4x4, ausgeliefert 03/2017
Nessigrün, Dotz in schwarz, AHK, MS
radLADA
 
Beiträge: 263
Registriert: 19. Januar 2017, 19:04
Wohnort: Oerlinghausen

Re: Sammlung sinnvoller Kleinersatzteile

Beitragvon lada-horst » 15. April 2019, 12:53

Hallo,

nicht ganz unwichtig,

Kurbelwellensensor _..,

Ist der kaputt fährt der Niva nicht mehr!

Hier noch ein link zu einem ähnlichen Thema: viewtopic.php?f=10&t=6351&start=30

( Achtung, die ET Nummern sind bei der Aufstellung von mir für unseren Euro 4 Niva BJ 2007)

Nen (mechanischen) Steuerkettenspanner, ein neuer Kettenberuhiger und ne neue Ventildeckeldichtung ist genauso wie alle Filter auch immer da. Auch Bremsbeläge für vorne und hinten, Radbremszylinder für hinten und Staubschutzkappen für die Radbremszylinder vorn.

:wink: Selbst ein guter gebrauchter 1,7i Motor mit wenig Laufleistung, den wir hoffentlich nie für unseren Niva benötigen, müsste noch irgendwo eingelagert sein. :D (obwohl, der normale Niva Nutzer benötigt den nicht unbedingt am Lager pl,,)

Wir haben inzwischen 3 Kartons mit, aus unserer Sicht, wichtigen ET und Kleinteilen sowie Schmier- und Hilfsstoffen sowie etwas Werkzeug welches wir auf weitere Touren / zu Veranstaltungen mitnehmen falls genug Platz da ist.

Unterwegs / auf unseren Touren gebraucht haben wir davon bis jetzt zum Glück nichts. Es beruhigt jedoch, wenn man die Teile dabei hat.



Gruß

Horst
Zuletzt geändert von lada-horst am 16. April 2019, 07:37, insgesamt 2-mal geändert.
Niva: 21214, EZ 07, Prins LPG, Alltags Familienauto, Arbeitsgerät, Zugfahrzeug, Reise - Tourwagen, Spaßmobil, Gelegenheits Trial Niva.
Benutzeravatar
lada-horst
 
Beiträge: 2229
Registriert: 27. Dezember 2005, 20:38
Wohnort: Landkreis Uelzen / Niedersachsen

Re: Sammlung sinnvoller Kleinersatzteile

Beitragvon russenfreund » 15. April 2019, 18:46

Habe mit meinem dreirädrigen Russenfahrzeug nie ET mit gehabt und bin 50tkm bis
jetzt herumgekommen, aber Werkzeug und 10L Kanister waren immer dabei .
Gruß russenfreund aus CB.
russenfreund
 
Beiträge: 10
Registriert: 14. Februar 2019, 16:05
Wohnort: Cottbus


Zurück zu Wartung in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast