1. KD 2000km wer in Franken kann?

Pflege innen , aussen , unten
Öle , Fette...

Moderator: gcniva

1. KD 2000km wer in Franken kann?

Beitragvon Derutte » 13. Juni 2019, 17:26

Hallöle,

bin auf der Suche nach nem Qualifizierten Schrauber der mir die erste Durchsicht gegen Entgeld macht.
Gibts jemanden in dieser Runde der sich berufen fühlt dies zu tun? Eigentlich wollte ich zum Verkäufer fahren(M.I.O.) aber der Weg ist schon weit und ich hab auch eigentlich keine Zeit :(
Ach ja, Höherlegung wäre auch nicht schlecht :)

Gruss aus Fürth
Stefan
Lada Taiga Grün Grauimport BJ 2019
Derutte
 
Beiträge: 11
Registriert: 27. Mai 2019, 16:57

Re: 1. KD 2000km wer in Franken kann?

Beitragvon Beobachter » 13. Juni 2019, 20:10

Hast du keine Garantie?
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 126
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: 1. KD 2000km wer in Franken kann?

Beitragvon STEVO » 13. Juni 2019, 20:18

Utte,
Du hast Dich scheinbar noch nicht so ganz eingelesen Hier ö., ö.,

Setze Dich mit der Mißlareuther Lada Bruderschaft in Verbindung
in Form vom Autohaus Mergner.
Die machen einen Superguten Service
und stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.
In der Borkener ecke soll es auch jemanden geben der Ahnung
von unseren eigenartigen Fahrzeugen hat.
Der ist immer da für ALLE üiiii üiiii
Bei Hardcore Höherlegungen
Beddong Andy
in schnaittach gibt's doch auch noch den Lada Händler( im Gewerbegebiet)
OFH Automobile Kirschenleite 14,91220 Schnaittach.
War zwar nur einmal da um die Kühlwasserschlauchschellen komplett wechseln zu lassen,
aber man kannte sich bestens aus .
Der Händler wurde auch im Forum schon lobend erwähnt.
Wenn Du für einen Besuch in Mißlareuth keine Zeit hast
wäre das also eine Option.
Beste Grüße
STEVO
Niva Bj 2014
Vom V Jens gefettet !
Von Marco und Rene gewartet !
Rockslider by Offroad-Hofi !
Große Getriebeölwanne !
Steuergerät von Tonnky optimiert !
Lüftersteuerung by Beddong Andy !
Frickas Hutze !
STEVO
 
Beiträge: 321
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: 1. KD 2000km wer in Franken kann?

Beitragvon Derutte » 30. Juli 2019, 21:54

Mahlzeit,

War heute bei OFH in Schaittach um den KD zu machen. Hat sehr kurzfristig geklappt und meiner Meinung nach alles Bestens, Leute dort sind sehr umgänglich. Getriebe ist nun viel leiser als vorher.
Gleich mal über die Bahn gescheucht, mit Rückenwind und Berg ab 155 lt. Tacho. Der ritt auf der Kanonenkugel :)
Lada Taiga Grün Grauimport BJ 2019
Derutte
 
Beiträge: 11
Registriert: 27. Mai 2019, 16:57

Re: 1. KD 2000km wer in Franken kann?

Beitragvon peregrino » 31. Juli 2019, 04:53

gescheucht, mit Rückenwind und Berg ab 155 lt. Tacho.
8) pl,, pl,,
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 1679
Registriert: 25. April 2017, 09:27


Zurück zu Wartung in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast