Werkzeuge die einem nicht fehlen dürfen

Pflege innen , aussen , unten
Öle , Fette...

Moderator: gcniva

Re: Werkzeuge die einem nicht fehlen dürfen

Beitragvon STEVO » 1. Oktober 2019, 06:15

David und sein Niva hat geschrieben:
Epicuro hat geschrieben:Fahr doch mal bei Gedore in Remscheid vorbei, die haben auch einen Werksverkauf....
Ich muss zu meiner Schande gestehen, daß ich in dem Laden noch nicht drin war :oops:
Peter


Danke für den Tipp, da werde ich wohl wirklich mal vorbei gucken. Werkzeug ansehen bei Bauhaus, Hornbach und Obi hat bei mir noch nicht dazu geführt das ich was passendes gefunden habe :D


Hallo David,
hab jetzt auch nicht soviel Werkzeug da ich nicht viel selber mache.
Fange gerade erst wieder damit an im kleinen Rahmen.
Was ich habe ist auch größtenteils von Proxxon was für meine zwecke vollkommen reicht.
OBI (zumindest hier)führt eine Riesenauswahl von Proxxon und man kann die Werkzeuge auch anfassen.
Der komplette KFZ Werkzeugkoffer von Proxxon ist auch recht gut bestückt.
Zukaufen geht ja immer .,.
Beste Grüße
STEVO
Niva Bj 2014
Vom V Jens gefettet !
Von Marco und Rene gewartet !
Rockslider by Offroad-Hofi !
Große Getriebeölwanne !
Steuergerät von Tonnky optimiert !
Lüftersteuerung by Beddong Andy !
STEVO
 
Beiträge: 298
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Werkzeuge die einem nicht fehlen dürfen

Beitragvon liteblue » 1. Oktober 2019, 06:16

Von ks tools, würde ich persönlich aber die finger lassen. Hab gestern erst gesehen, dass die nüsse nicht besonders stabil sind. Aber das ist nur meine erfahrung, viele haben wohl auch gute erfahrungen damit.
Lada 4x4 (Niva) M2121, Baujahr 2017
Windabweiser, MS, Rückbanklos, Zusatzfernlicht, Dachträger
Benutzeravatar
liteblue
 
Beiträge: 139
Registriert: 22. Oktober 2018, 17:22

Re: Werkzeuge die einem nicht fehlen dürfen

Beitragvon dirk2111 » 1. Oktober 2019, 07:12

Proxxon finde ich auch gut!


Belastungstest in meinem Leben war mein ex 111er, als Kopfdichtung gemacht wurde von Christian....

Ich weiss die Drehmomente und nachsetz Winkel nicht, aber das war mit Rohr auf der Knarre... und für mich beim zugucken sah es aus wie 1000 NM ;)

Werkzeug und Nuss haben gehalten :)


Schöne Grüße,
Dirk2111
--------------------------------------------------------------------
Priora 2171 Tagebuch - von EZ 2011 mit LPG Prins VSI 1
Fremdeisen: 1995er Chevrolet Caprice Station
dirk2111
 
Beiträge: 206
Registriert: 25. Februar 2019, 17:24

Vorherige

Zurück zu Wartung in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast