Ersatzteilkatalog der aktuellen Modelle?

Pflege innen , aussen , unten
Öle , Fette...

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Ersatzteilkatalog der aktuellen Modelle?

Beitragvon locomp » 1. November 2019, 22:08

Welche sind richtigen bei den neuen Naben? Die mit 12x38?

https://niva-lada4x4.ru/advanced_search ... 1%81%D0%B0

LG uwe
Niva 1,7i Euro5 LPG AHK 1900 grün EZ 21.02.2011

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
locomp
 
Beiträge: 716
Registriert: 25. März 2011, 12:47
Wohnort: Berlin - Lichtenberg

Re: Ersatzteilkatalog der aktuellen Modelle?

Beitragvon AET » 2. November 2019, 09:09

locomp hat geschrieben:Welche sind richtigen bei den neuen Naben? Die mit 12x38?

https://niva-lada4x4.ru/advanced_search ... 1%81%D0%B0

LG uwe


Die mit 12x38 aus deinem Link sind die alten vorderen.
Die halten sich mit der Verzahnung an der Bremsscheibe fest.
Was sie bei den neuen ja nicht mehr sollen. omm
Dementsprechend wären es die 12x40, die auch hinten in der Nabe sind.
Es geht primär nicht um die Länge, sondern die Ausführung am Schaft. :wink:

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
AET
 
Beiträge: 1068
Registriert: 18. April 2016, 11:31

Re: Ersatzteilkatalog der aktuellen Modelle?

Beitragvon locomp » 6. Februar 2020, 01:41

Scheint ziemlich aktuell zu sein, aber sicher kann das nur Rainer von AET sagen!

"Teilenummern des aktualisierten Lada 4x4"

LG uwe
Niva 1,7i Euro5 LPG AHK 1900 grün EZ 21.02.2011

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
locomp
 
Beiträge: 716
Registriert: 25. März 2011, 12:47
Wohnort: Berlin - Lichtenberg

Re: Ersatzteilkatalog der aktuellen Modelle?

Beitragvon AET » 6. Februar 2020, 09:19

locomp hat geschrieben:Scheint ziemlich aktuell zu sein, aber sicher kann das nur Rainer von AET sagen!

"Teilenummern des aktualisierten Lada 4x4"

LG uwe


Sieht soweit ganz gut aus.
Die Renault-Codierten Nummern sind für uns immer schwer zu prüfen, scheinen aber zumindest schlüssig für die entsprechenden Teile.

Und die Sitze haben wie immer keine Zuordnungs-Merkmale hinterlegt. o--.

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
AET
 
Beiträge: 1068
Registriert: 18. April 2016, 11:31

Vorherige

Zurück zu Wartung in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron