Granta - Gänge haken

Dazu zählen Getriebe / Diff / Antriebe

Moderator: gcniva

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon DeutzDavid » 5. April 2018, 15:33

Florian82 hat geschrieben:Gewechselt wird auf jeden Fall.
Ohne Kupplung in den Rückwertsgang schalten ist auf Dauer nicht so gut. xD
Es sind zwar die Synchronringe aber gleiches lautes krachen.


Geht ne ganze Zeit lang, ich habe da Erfahrungswerte .,.
Lada Niva Bj. 2009, 82 PS

Spar Diesel, Fahr Deutz

Deutz-Fahr, den Luft kocht niemals über!

Deutz 5207 mit F3l912 -> 2,8l Hubraum und 51 PS, luftgekühlt, Bj. 1982

Deutz 6507 CA mit F4l912 -> 3,8l Hubraum und 62 PS, luftgekühlt

Audi A4 B6 Avant, 1.6, 101 PS


Nicht mehr regelmäßig aktiv
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 640
Registriert: 23. August 2015, 20:29

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon AK-79 » 5. April 2018, 16:05

Bild

viel war da nicht zu übersetzen
Die "Markenöle" die da aufgelistet sind gibt's hier wohl kaum (außer LUKOIL und SHELL)
SAE und API steht aber in der Tabelle , sowie die Empfehlung auf die Umgebungstemperatur

Motoröl ist ebenfalls die Tabelle rechts oben (Empfehlung auf die Umgebungstemperatur)

oben links wird Scheibenwischwaschflüssigkeit empfohlen k..
MfG
Atze
___________________________________________________________
Lada Niva 2131 EZ Nov 16 (Alltagsauto) LPG AHK / Mazda 6 Kombi Bj. 11
Benutzeravatar
AK-79
 
Beiträge: 527
Registriert: 17. März 2016, 11:31
Wohnort: Taunus

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 5. April 2018, 16:39

Ich danke Euch.
Dann liege ich mit 75w90 schon mal richtig wie ich finde.
Jetzt nur noch rausfinden was der Unterschied zu GL4 oder 5 ist. Alleine schon um das ganze besser verstehen zu können.

Aber jetzt kommt auf jeden Fall 75w90 GL4 rein und ohne Wynn's.

Weiß wer wie man das alte Öl richtig raus bekommt?
Weiß nicht ob einfach ablassen und nachfüllen langt um beste Ergebnisse zu erzielen.

http://addinol.oilfinder.net/multi_transmission_fluid_75_w_90_oil_1680.html

"Produktbeschreibung
ADDINOL Multi Transmission Fluid 75W-90 ist ein Hochleistungsöl für manuelle Schaltgetriebe, insbesondere für den Servicefill für eine Vielzahl an PKWs.

ANWENDUNGSBEREICHE

Hervorragend geeignet für für die Schmierung von synchronisieren Handschaltgetrieben in PKW.
Insbesondere für PKW außerhalb der Garantie, welche kein Originalöl mehr erfordern."

Ob das so ein Getriebe ist?


Oder eher das hier, was aber GL5/4 ist.
http://addinol.oilfinder.net/addinol_getriebe%C3%96l_gh_75_w_90_oil_720.html
Zuletzt geändert von Florian82 am 5. April 2018, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon michaniva » 5. April 2018, 17:11

Die ungarische Betriebsanleitung traut dem Fahrer offensichtlich mehr zu, dort werden die Getriebeöle auch gelistet.
https://www.google.de/url?sa=t&source=w ... EhesPvaBSx

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 376
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 5. April 2018, 17:19

Also diese Liste ist bei mir nicht drin.
Aber dass sie die eh wieder alls die Russischen Öle.

Versuchen wir eins von Addinol zu finden?
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon AlBundy » 6. April 2018, 14:10

es müsste reichen wenn du neues Getriebeöl wechselt ohne die addtive drin. oder zusatz drin.

du kannst bei addinol mal schreiben oder anrufen und fragen, was für ein 75w90 nicht so flüssig ist...

wie gesagt der techniker meinte es kam durch das additiv und wäre vermutlich wenn du nur 75w90 erst garnicht auftgetreten...

ps. hab heut den Frontgrill lackiert....hoffe man kann es anschauen wenns trocken ist :lol: , bis der neue grill da ist
Lada Granta 16V,-72 KW
Bestes Bj. 2017 ohne Ecall.
Benutzeravatar
AlBundy
 
Beiträge: 39
Registriert: 25. März 2018, 13:00
Wohnort: nähe KL

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon christian@lada-ig.de » 6. April 2018, 14:34

AlBundy hat geschrieben:was für ein 75w90 nicht so flüssig ist...

...das ist dann wohl ein 75W140 :wink:

Guck: viewtopic.php?f=3&t=19481
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13381
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 7. April 2018, 08:25

Mal jetzt abgesehen von dem krachen beim Rückwertsgang einlegen und der 3 Sekunden Künstlerpause vor dem schalten.
Welche Gefahren und Probleme entstehen da noch wenn das Öl/Additiv so wie bei meinem Auto das falsche ist?
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 7. April 2018, 10:06

Habe heute morgen die komplette Betriebsanleitung vom 2191 gelesen. Also es steht wirklich in der Deutschen Version nirgends das Getriebe Öl drin.

Aber ich habe folgendes gefunden.

Bild

Mich wundert nur dass es vor dem Wechsel nicht unbedingt notwendig war die 3 Sekunden zu warten.
Vielleicht brückte das Einfahröl meinen Schaltfehler.
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon AlBundy » 7. April 2018, 13:01

dein Getriebeöl ist zu dünn mit und durch das additiv...
Lada Granta 16V,-72 KW
Bestes Bj. 2017 ohne Ecall.
Benutzeravatar
AlBundy
 
Beiträge: 39
Registriert: 25. März 2018, 13:00
Wohnort: nähe KL

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 15. April 2018, 10:29

Das Video habe ich morgens gegen 5 Uhr beim Kaltstart aufgenommen. Ca 10 Sekunden nach Start wurde Aufnahme gestartet.
Bei Kupplung treten wird er leiser.

https://youtu.be/DuBrtovH7YI
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon fiorino » 16. April 2018, 04:15

Hallo Flo,

das hört sich nach dem lose leicht mitlaufenden Ausrücklager der Kupplung an, weshalb es auch weg ist wenn Du die Kupplung drückst. Ist bei dem Kalina meiner Eltern so ähnlich, und bei meinem Niva und bei vielen anderen Autos auch. Die Lautstärke so man das anhand eines Videos beurteilen kann würde ich auf die erhöhte Drehzahl des Kaltstartprogrammes des Motors zurückführen.
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 511
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 16. April 2018, 09:08

Danke für dein Schreiben.

Hattet ihr überlegt etwas dagegen zu machen?
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon fiorino » 16. April 2018, 11:03

Nein. Jedoch kann ein falscher Umgang mit der Kupplung, im wesentlichen ein dauerndes "draufstehen" (also z.B. an der roten Ampel mit eingelegtem Gang und getretener Kupplung auf grün zu warten) das Geräusch und insbesondere die Haltbarkeit des Ausrücklagers stark negativ beeinflussen.
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 511
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Granta - Gänge haken

Beitragvon Florian82 » 16. April 2018, 11:24

Danke für die Info.
Mein Auto hat erst 3000km drauf.
Verschleiß ist das noch nicht.

Ich halte hier auch einfach mal alles Merkwürdige fest.
Letzten Endes muss jetzt der Ölwechsel her.
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

VorherigeNächste

Zurück zu Getriebe in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast