Kupplung ohne Wirkung

Dazu zählen Getriebe / Diff / Antriebe

Moderator: gcniva

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon junger_Weber » 6. Juli 2018, 22:44

Hallo Zusammen,

.....Kurzes Update.....
üiiii
Mein Kleiner läuft wieder.... Umbau erfolgreich abgeschlossen...
üiiii

Ich werd hoffentlich schon morgen... Bilder und ein kleines Howto reinsetzen...


Gruß
Michael
Lada Niva 4x4 1.7 BJ 2016 grün
junger_Weber
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Mai 2016, 11:04

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon maxxe » 7. Juli 2018, 11:51

Ja bitte mach das.
Meiner fährt jetzt auch wieder, mit Valeo-Kunstoffzylindern...
Langfristig will ich die auch auf die alte Version zurück tauschen.
Taiga EZ12/2016 Prins LPG
maxxe
 
Beiträge: 33
Registriert: 31. Juli 2016, 07:27

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon TaigaAlex » 8. Juli 2018, 21:13

Ich habe erst vor kurzem auf das umgerüstet:

https://ladapower-europe.com/catalog/tu ... ion-detail

Hoffe mal dass das ein weniger länger hält........

Grüße
Alex
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts .,. .

Lada 4x4 Taiga Bj.08/16
Benutzeravatar
TaigaAlex
 
Beiträge: 243
Registriert: 24. Februar 2017, 06:31
Wohnort: Ingolstadt

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon junger_Weber » 9. Juli 2018, 11:09

@TaigaAlex das ist quasi das gleiche Set wie bei AET ;-)

@all.... Es dauert noch etwas mit dem HowTo....aber es kommt ;-)
Lada Niva 4x4 1.7 BJ 2016 grün
junger_Weber
 
Beiträge: 48
Registriert: 9. Mai 2016, 11:04

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon JayBee78 » 9. Juli 2018, 18:52

Hallo,
Mein Auto ist zwar nochnicht da,aber ich bin in der Zwischenzeit dabei ne Liste mit Teilen zu erstellen,welche ich über kurz oder lang mit hochwertigeren Teilen tauschen werde,wie z.B. Silikonschläuche, anderer Heizungshahn usw. Ich geh davon aus,dass in den 2018er Modellen auch diese Kunststoff Kupplungszylinder verbaut sind. Das hier verlinkte Umrüstset mit Metallzylindern sollte dann ja auch mit Nivas nach 2016 kompatibel sein,oder ist ab 2017 wieder ne andere Geschichte?
Der Umbau von Kunstoff zu Metall wär ganz oben auf meiner Liste. ,,..
Lada 4x4 EZ 08/2018 Euro6
JayBee78
 
Beiträge: 37
Registriert: 27. Januar 2018, 14:56

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon Arnd-MB » 9. Juli 2018, 22:37

Ok, aber warum ein anderer Heizungshahn?

Er hat doch als 2018er den verbesserten!?

Warum willst du funktionsfähige Teile direkt tauschen? Wenn etwas kaputt geht, dann ok, aber direkt auf blauen Dunst die Teile tauschen?

Es soll auch Fahrzeuge geben die einen Motorschaden hatten! Willst du auf sicher schon mal einen neuen Motor gegen einen neuen Motor tauschen?
Sorry, aber ich suche da nach einem Sinn!?


Gruß Arnd
Manchmal ist das Einzige, was gefährlicher als eine Frage ist, eine Antwort!


17er Niva Urban - Euro 6
Benutzeravatar
Arnd-MB
 
Beiträge: 301
Registriert: 7. März 2017, 19:56
Wohnort: Tropisches Dreieck (Castrop-Bottrop-Waltrop)

Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon Hipster » 9. Juli 2018, 22:50

Da ist seit diesem Jahr ein besserer Hahn drin?! Hör ich zum allerersten Mal.
Ich hab den bei meinem 2017er auch rausgeschmissen. Bei FB taucht mind. einmal im Monat ein Post auf, wo der Hahn bei einem neueren Modell kaputt geht. Das ist ein Serienfehler. Weißt du wie fummelig der Tausch ist. Ich warte doch nicht erst auf die Urlaubsfahrt, dass mir da die Kühlwassersuppe ins Auto läuft. Der Keramik Hahn kostet keine 20€!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Lada 4x4 3/2017
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 350
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon maxxe » 10. Juli 2018, 09:48

Habe bei mir auch erst kürzlich den Heizungshahn tauschen lassen, eben weil der aus Keramik nix kostet, aber viel Streß verhindern kann, wenn mans vielleicht am wenigsten gebrauchen kann und mit ziemlicher Sicherheit in den ersten zwei Jahren auftritt.
Das hat nix mit vorsorglich den gesamten Motor tauschen zu tun.

Einige Sachen wie; Heizungshahn, große Waserpumpe, Fettparty, kann/sollte man durchaus gleich beim Neufahrzeug machen, ohne das schon was kaputt wäre.
Durch meine eigene Erfahrung und die der anderen Taiga/Urban Fahrer würde ich da die Valeo-Zylinder jetzt auch mit dazu zählen und auf Metall zurück tauschen, bevor man ohne Ersatzteile da steht.
Taiga EZ12/2016 Prins LPG
maxxe
 
Beiträge: 33
Registriert: 31. Juli 2016, 07:27

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon JayBee78 » 10. Juli 2018, 15:38

Arnd-MB hat geschrieben:Ok, aber warum ein anderer Heizungshahn?

Er hat doch als 2018er den verbesserten!?

Warum willst du funktionsfähige Teile direkt tauschen? Wenn etwas kaputt geht, dann ok, aber direkt auf blauen Dunst die Teile tauschen?

Es soll auch Fahrzeuge geben die einen Motorschaden hatten! Willst du auf sicher schon mal einen neuen Motor gegen einen neuen Motor tauschen?
Sorry, aber ich suche da nach einem Sinn!?


Gruß Arnd


Hi,
Na ich mach ja blos ne Liste,Teile hab ich noch keine gekauft. Wusste auch nicht,dass bei 2018ern schon der Verbesserte drin ist. Und tauschen würde ich die Teile auch erst bei nem Defekt. Direkt nen neunen Motor fänd ich auch Übertrieben. :wink:
Lada 4x4 EZ 08/2018 Euro6
JayBee78
 
Beiträge: 37
Registriert: 27. Januar 2018, 14:56

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon omo » 10. Juli 2018, 16:43

Also, meine Uroma (BJ 1888) hat immer gesagt: Der Eine isst gern Schokolade, der Andere schwarze Seife! Heisst...jeder wie er mag. Es kann sicher nicht schaden, ein paar Ersatzteile "am Lager" zu haben, wenn man selber schraubt. Auch wenn man von Murphy ausgeht, dass das, was man da hat, eh nicht kaputt geht. Ob man vorausschauend Teile wechselt, welche eigentlich noch funktionieren....muß jeder selbst entscheiden. Ich würde es nicht, aber da haben, beruhigt ungemein! uuuu LG Oliver
Niva M EZ09/12 €5
omo
 
Beiträge: 233
Registriert: 11. August 2012, 08:46
Wohnort: Keltern

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon Beddong » 10. Juli 2018, 16:46

omo hat geschrieben:Auch wenn man von Murphy ausgeht, dass das, was man da hat, eh nicht kaputt geht.


Jetzt weiß ich warum das Pony einfach immer weiter läuft... k..
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4017
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon Epicuro » 10. Juli 2018, 17:06

omo hat geschrieben:Auch wenn man von Murphy ausgeht, dass das, was man da hat, eh nicht kaputt geht.


Dann müsste außer dem Scheibenwaschrelaise bei mir alles kaputt gehen.
Das ist das einzigste E-Teil was ich hier liegen hab.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3788
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon christian@lada-ig.de » 10. Juli 2018, 18:18

Beddong hat geschrieben: warum das Pony

:shock: ...Du hast nen Mustang :shock:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13949
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon Beddong » 10. Juli 2018, 18:24

Mustang ist doch ein Pferd, ich hab nur en Fleckenpony. .-.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4017
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Kupplung ohne Wirkung

Beitragvon DeutzDavid » 12. Juli 2018, 18:46

JayBee78 hat geschrieben:Hallo,
Mein Auto ist zwar nochnicht da,aber ich bin in der Zwischenzeit dabei ne Liste mit Teilen zu erstellen,welche ich über kurz oder lang mit hochwertigeren Teilen tauschen werde,wie z.B. Silikonschläuche, anderer Heizungshahn usw. Ich geh davon aus,dass in den 2018er Modellen auch diese Kunststoff Kupplungszylinder verbaut sind. Das hier verlinkte Umrüstset mit Metallzylindern sollte dann ja auch mit Nivas nach 2016 kompatibel sein,oder ist ab 2017 wieder ne andere Geschichte?
Der Umbau von Kunstoff zu Metall wär ganz oben auf meiner Liste. ,,..


Solange es geht drinne lassen

Teile mit fragwürdiger Qualität gegen Teile mit nicht besserer Qualität tauschen, macht keinen Sinn :wink:
Lada Niva Bj. 2009, 82 PS

Spar Diesel, Fahr Deutz

Deutz-Fahr, den Luft kocht niemals über!

Deutz 5207 mit F3l912 -> 2,8l Hubraum und 51 PS, luftgekühlt, Bj. 1982

Deutz 6507 CA mit F4l912 -> 3,8l Hubraum und 62 PS, luftgekühlt

Audi A4 B6 Avant, 1.6, 101 PS


Nicht mehr regelmäßig aktiv
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 689
Registriert: 23. August 2015, 20:29

VorherigeNächste

Zurück zu Getriebe in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste