Übersetzung von Differentialen

Dazu zählen Getriebe / Diff / Antriebe

Moderator: gcniva

Übersetzung von Differentialen

Beitragvon acer » 8. September 2018, 15:13

Hallo,

ich habe leider nichts auf die schnelle gefunden. Kennt jemand die Übersetzung der VA, HA Differentiale vom 1600er, SPI, MPI?
Ich möchte ein 1600er VA Diff in einen MPI einbauen und frage mich ob das problemlos laufen wird. Von der Antriebswellenverzahnung mal abgesehen.

Gruß
NIVA 1600
Benutzeravatar
acer
 
Beiträge: 494
Registriert: 19. März 2012, 12:51

Re: Übersetzung von Differentialen

Beitragvon Beddong » 8. September 2018, 15:39

1600er normal 4,1:1
1700er normal 3,9:1
Dazu: bis ca. 2003,2004 22 Zahn
Danach 24 Zahn im VA Diff und an den Naben.
HA habrn alle 22 Zahn Steckwellen allerdings hat die 1600er Achse eine 2cm schmälere Spur, sprich die Steckwellen sind kürzer.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4502
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Übersetzung von Differentialen

Beitragvon michaniva » 8. September 2018, 18:01

Beddong hat geschrieben:1600er normal 4,1:1
1700er normal 3,9:1


Auf dem Tellerrad steht die Übersetzung drauf, kann man durch die Ölablassbohrung ablesen.
41/10= 4,1:1
43/11= 3,9:1

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 586
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Übersetzung von Differentialen

Beitragvon acer » 8. September 2018, 18:55

Vielen Dank!

Gruß
NIVA 1600
Benutzeravatar
acer
 
Beiträge: 494
Registriert: 19. März 2012, 12:51

Re: Übersetzung von Differentialen

Beitragvon easyrider110 » 8. September 2018, 19:07

In den 80igern gabs auch noch 4,3:1 und 4,44:1 in verschiedenen Ladas.
LG Ole
Nein, schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind! // Seid unbequem, seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt! - Günter Eich
Niva BJ2003; MPI ;85Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2610
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)


Zurück zu Getriebe in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast