[gelöst] Vibrationen nach Zwischenwellen wechsel

Dazu zählen Getriebe / Diff / Antriebe

Moderator: gcniva

Re: [gelöst] Vibrationen nach Zwischenwellen wechsel

Beitragvon Quarter » 18. November 2018, 12:24

Mahlzeit toq_4x4
ich bin noch dabei meinen Niva sogut es geht Vibrationsfrei zu bekommen.
Aktuell ist er Fahrbar, aber für mich noch nicht ausreichend.
Allerdings weiss ich auch noch nicht wieviel da raus zu holen ist,
aber das kann ich ja erst beantworten, wenn ich alles durch habe.

habe gestern ein 2. VTG erworben bzw zuhaus stehen. das werd ich erstmal testen bzg. rundem lauf usw.
wenn ich dieses Jahr noch dazu komme es einzubauen, werde ich mir anschauen, wie ich die ausrichtung der Zwischenwelle optimieren kann.
ein neues Getriebelager (extra für ein 4-Gang Getriebe (keine ahnung obs da Unterschiede gibt)) und mal schauen ob das alles so passt.
Erst wenn ich alles getestet hab weiss ich mehr.
Im schlimmstfall kommt noch ein neues gebrauchtes Schaltgetriebe rein um entgültig alles auszuschliessen.

Die Tage kam mir was in den Sinn...ich bin ca 150km mit lockerem VTG auf der Autobahn heimgefahren.
Auf der Grube sah ich dann, dass die 3mm Platten unterm VTG fehlten und es also 3mm spiel hatte.
Vielleicht hab ich mir dadurch ja die Wellen verzogen. Mal sehen, ich bleib am Ball.
Gruß Andre

Lada Niva 1600, Baujahr 1992
Quarter
 
Beiträge: 18
Registriert: 3. Juli 2016, 00:36
Wohnort: Alpen

Re: [gelöst] Vibrationen nach Zwischenwellen wechsel

Beitragvon toq_4x4 » 6. Juni 2019, 10:42

Servus Quarter,

hast du hier eigentlich noch etwas erreicht?


LG toq
Lada 4x4 M 2016 | Nortenha MTK2 auf Originalfelge sowie Yokohama Geolander ATS 225 auf Dotz | AHK | IG076
Benutzeravatar
toq_4x4
 
Beiträge: 64
Registriert: 3. November 2016, 19:50
Wohnort: Donau Ries

Re: [gelöst] Vibrationen nach Zwischenwellen wechsel

Beitragvon Quarter » 13. Juni 2019, 05:57

moin,
leider hab ich bis heute keine Zeit gehabt dran zu gehen.
Ärgert mich selbst, aber Haus und Hof hat leider vorrang.
Ein neues altes VTG steht schon auf der Werkbank und wartet...seit wochen .-.
Gruß Andre

Lada Niva 1600, Baujahr 1992
Quarter
 
Beiträge: 18
Registriert: 3. Juli 2016, 00:36
Wohnort: Alpen

Re: [gelöst] Vibrationen nach Zwischenwellen wechsel

Beitragvon toq_4x4 » 13. Juni 2019, 08:13

Quarter hat geschrieben:moin,
leider hab ich bis heute keine Zeit gehabt dran zu gehen.
Ärgert mich selbst, aber Haus und Hof hat leider vorrang.
Ein neues altes VTG steht schon auf der Werkbank und wartet...seit wochen .-.


Bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht.... :)
Lada 4x4 M 2016 | Nortenha MTK2 auf Originalfelge sowie Yokohama Geolander ATS 225 auf Dotz | AHK | IG076
Benutzeravatar
toq_4x4
 
Beiträge: 64
Registriert: 3. November 2016, 19:50
Wohnort: Donau Ries

Vorherige

Zurück zu Getriebe in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast