Servolenkung

Dazu zählen Getriebe / Diff / Antriebe

Moderator: gcniva

Re: Servolenkung

Beitragvon BigKahunaBurger » 6. Januar 2009, 12:37

kann evtl platzen, wenn der Überdruck durch das Abblasventil nich schnell genug wegkann ... Nur baut sich der Druck im Kühlsystem langsam auf aufgrund der Erwärmung. Friede sei mit Euch.
21214 - 11/2006
Ich kann auch Alkohol ohne Spass haben ...
Benutzeravatar
BigKahunaBurger
 
Beiträge: 875
Registriert: 29. November 2006, 21:32
Wohnort: Ottobrunn

Re: Servolenkung

Beitragvon Sebastian / endurofant » 6. Januar 2009, 22:35

stroich hat geschrieben:ok platzt nix ...
drum hab ich ja nen neuen behälter drin und neuen deckel ....


Echt geplatzt? Würde mal sagen klassischer Versager im Sicherungssystem. Wobei, man hört gelegentlich von undichten Ausgleichbehältern/abgerissenem Schlauchanschluss bei neueren Modellen. Offensichtlich ist die Qualität des Weichplaste-Behälters nicht mehr wie früher, oder diese geschlitzte Dichtung härtet aus. Oder liegts am neuen Ausgleichbehälter und seinen anderem Einbauort?

Bsp. Single
Bild
Bsp. Multi
Bild

Was war bei dir der Auslöser? Zuviel Wasser im System oder übergekocht?

Gruß
nicht mehr aktiv, aber jederzeit zu erreichen unter:

sebastian@niva-stammtisch.de
https://www.youtube.com/user/NivaWiki
Benutzeravatar
Sebastian / endurofant
 
Beiträge: 6574
Registriert: 4. Oktober 2004, 19:08

Re: Servolenkung

Beitragvon tiny » 6. Januar 2009, 22:48

hat wieder aufgehört zu suppen, dafür kam heut seine MIL

ich close mal,
bei bedarf anschreiben dann mach ich wieder auf.
thx
Benutzeravatar
tiny
 
Beiträge: 3306
Registriert: 30. Juli 2006, 07:55
Wohnort: Rheinstetten-Karlsruhe

Vorherige

Zurück zu Getriebe in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste