5 Sitzplätze beim 2121 zulässig?

Hier könnt ihr Fragen und Antworten zum Thema
TÜV stellen.
Aber denkt dran auch wenn es so ausschaut das
es der TÜV erlaubt, entscheidet immer noch der
Prüfer darüber !

Moderator: gcniva

5 Sitzplätze beim 2121 zulässig?

Beitragvon Mats2121 » 2. Oktober 2013, 19:17

Hallo zusammen,

mir ist heute aufgefallen, dass der 2121-14 im Fahrzeugschein als "Fahrzeug mit möglichen 8 Sitzplätzen" gilt.

Ich verstehe diese Angabe so, dass man wohl soviele Personen befördern kann, wie man Sitzplätze mit allen vom Gesetzgeber geforderten Eigenschaften hat.

Wäre es demnach wohl zulässig, durch Nachrüsten eines mittleren Beckengurtes auf der hinteren Sitzbank einen zusätzlichen Platz zu schaffen?

Bei unserem 2131 ist das bereits herstellerseitig so gelöst.

Oder sind nur werkseitig vorgesehene Plätze zur Personenbeförderung zugelassen?
Gruß Mats

Lada 4x4 - 2121 - Euro4 Bj.2009 - verkauft!
Lada 4x4 - 2131 - Euro5 Bj.2012 - 22tkm
Lada-Niva - 2121 "Transformer" - Euro3 Bj.2004 - >100tkm
Fiesta JAS Bj.1999 / 210tkm
CampLet GT450 Bj.1988
WoWa ABI/Beyerland 3500EK "Hutschachtel" Bj.2000
Honda Transalp PD6 Bj.1996 / 45tkm
Mini - Mayfair 1000 Bj.1990 im Aufbau...
http://www.ruhrpott-mini-ig.de/baseportal/album/minigrafie&cat=Ministory&getId=198&
Benutzeravatar
Mats2121
 
Beiträge: 974
Registriert: 23. Juni 2011, 10:08
Wohnort: Iserlohn

Re: 5 Sitzplätze beim 2121 zulässig?

Beitragvon Sebastian / endurofant » 3. Oktober 2013, 07:09

Ob ein Beckengurt heutzutage noch ausreicht kann ich nicht sagen. Früher(TM) gab es neben 4 eingetragenen Sitzplätzen auch Niva mit 5 Plätzen. Dort war dann ein Beckengurt vorhanden.
nicht mehr aktiv, aber jederzeit zu erreichen unter:

sebastian@niva-stammtisch.de
https://www.youtube.com/user/NivaWiki
Benutzeravatar
Sebastian / endurofant
 
Beiträge: 6574
Registriert: 4. Oktober 2004, 19:08

Re: 5 Sitzplätze beim 2121 zulässig?

Beitragvon Holschi » 3. Oktober 2013, 08:40

Mats2121 hat geschrieben:Bei unserem 2131 ist das bereits herstellerseitig so gelöst.

Beim 2131 ist die Rückbank breiter als im 2121 wo sie zwischen den Radhäusern ist. :idea:
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.

LADA NIVA M 1,7i , EZ 12.11.10 o--. Schwarz, Lada D, €4 (Papamobil), Prins Gasanlage, Geschwindigkeitsregelanlage MS50.
LADA 111 1,5i GTE 16v EZ 05/02 Silber, Lada D, €3 (Frauenauto, Familienpanzer, Reisekombi und ab und an Sorgenkind)
Benutzeravatar
Holschi
 
Beiträge: 1782
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39
Wohnort: 51570 Windeck, NRW


Zurück zu Was darf ich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast