Löcher im Kofferraumboden

Na eben die Karosserie...

Moderator: gcniva

Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 1. August 2018, 18:37

Hallo Leute
Hab bei meinem Lada vom Kofferraumboden das Gummizeug entfernt. Dabei kamen Löcher zum Vorschein die ich vorher von unten noch nicht gesehen hatte weil da überall Bitumenpampe klebt. Sind vier Stück, und alle vier sind unter dem Gummizeug nur mit einem Streifen Klebeband zugemacht gewesen. Dann sind da noch weitere Löcher die teilweise mit Tüllen verschlossen waren und in die Querträger gehen, aber die waren mir bekannt und die meine ich nicht. Nun wäre meine Idee zu den vielen Löchern dass es sich, wie bei modernen Autos üblich, um Ablauflöcher für das Zinktauchbad handelt. Ich bin aber bisher davon ausgegangen dass es beim Niva sowas garnicht gibt. Verwirrung macht sich breit. Kann mich bitte jemand aufklären? Vielen Dank schonmal
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beddong » 1. August 2018, 18:55

Da werden die Stopfen aus gewesen sein.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3880
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 1. August 2018, 19:25

Nein ich befürchte dass es Absicht ist, da wird Geld gespart. Aber die Frage ist, wozu sind die Löcher im Blech?
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Olitschka » 1. August 2018, 19:33

Die haben zwar kein Zinktauchbad, aber die fahren die Kisten ja auch durch ein Tauchbad.
Ich vermute es ist Rostbeschleuniger....
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 994
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 1. August 2018, 19:53

Hier spaßeshalber noch ein Bild vom Klebeband ö.,

Bild
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 2. August 2018, 04:41

Wäre gut wenn noch jemand sagen könnte was das für ein Bad ist durch das der Niva gezogen wird. Eventuell eine Art Haftgrund, oder die Grundierung?
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon christian@lada-ig.de » 2. August 2018, 05:13

Beobachter hat geschrieben:Wäre gut wenn noch jemand sagen könnte was das für ein Bad ist durch das der Niva gezogen wird. Eventuell eine Art Haftgrund, oder die Grundierung?

....das ist ein Kataphorese Tauchbad für Grundierung.

Olitschka hat geschrieben:Ich vermute es ist Rostbeschleuniger....

k..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+07/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99/ Mondeo Mk III Turnier

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13758
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Pu-Bär » 2. August 2018, 06:04

Hallo!

Hier wird der Niva geduscht und gebadet, nicht nur in Farbe:

https://www.youtube.com/watch?v=-gotkYLTTiU

oder hier:

https://www.youtube.com/watch?v=gT-neDKOF00
Traue keinem Gewinde, welches Du nicht selber geschnitten hast!

Klaus

4x4 Taiga 6/2018
Pu-Bär
 
Beiträge: 23
Registriert: 27. Juni 2018, 14:42

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon spargelix » 2. August 2018, 17:42

Schöne Farben gibt es da, und sogar Lange!
Benutzeravatar
spargelix
 
Beiträge: 13
Registriert: 26. November 2011, 19:56

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon schisser » 2. August 2018, 20:39

Moin,
bei keinem Auto wird die Karosse in Zink gebadet. Getaucht werden aber alle Karossen, zb zur Grundierung.
Weil ich´s sonst vergesse: Gruß an alle!
Lada Niva, schmutzig weiss Bj 2007
Lada Niva, grün, Bj 2005
schisser
 
Beiträge: 171
Registriert: 18. Dezember 2015, 12:37

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 3. August 2018, 04:50

In dem Video kann ich keine Löcher im Kofferraumboden erkennen. Da wurde also in der Fertigung noch etwas verändert seit des Filmchen gedreht wurde. Bin jetzt soweit fertig und am Ende sind es insgesamt sechs Löcher im Kofferraumboden geworden die ich vorher nicht kannte
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Olitschka » 3. August 2018, 15:11

Die Löcher hat sogar schon mein 2003er.
Aber da hatten sie noch genügend Gummistopfen :wink:
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 994
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 3. August 2018, 15:56

Da sind sie, und waren bestimmt auch schon immer da. Ich hatte die übersehen.
Bild

Wieviele solcher Löcher sind es am Fahrzeugboden?
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beddong » 3. August 2018, 16:04

Sind schon einige, hab bestimmt 14-16 stück zugeschweißt...kleine und große. Aber in allen war ein Stopfen, bis auf die mit nem knusprig braunen Rand. _..,
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Lada-Audi-Polo-Golf-Volvo-Chrysler-Benz-Omega-Toyota-Suzuki-BMW-Nisssn-Chevy Niva Bj.1989-2016
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3880
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Löcher im Kofferraumboden

Beitragvon Beobachter » 6. August 2018, 10:11

Dankeschön nochmal an alle. Hab jetzt erstmal für den Kofferraumboden Stopfen bestellt, den Fahrzeugboden mach ich ein andermal. Hab festgestellt dass das Hitzeschutzblech über dem Endtopf von mir bisher als wirkungsvoller eingeschätzt wurde als es ist. Das Blech vom Kofferraumboden wird warm wie Sau. Die Pampe die ich da weggekratzt hab scheint die Wärme doch recht gut isoliert zu haben, da bin ich überrascht.
Niva M 21214, MPI, Euro5, Bj.2014
Beobachter
 
Beiträge: 107
Registriert: 12. Februar 2017, 11:01


Zurück zu Karosserie in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast