Frontlichter Niva/Golf

Na eben die Karosserie...

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Frontlichter Niva/Golf

Beitragvon jägerwolf » 23. Februar 2005, 12:33

Hallo zusammen

weiß jemand von euch ob von einem Golf 1 oder 2 die frontscheinwerfer in einen Lada niva passen ohne größere schwierigkeiten ? danke für jede info
gruß
chris
jägerwolf
 

Beitragvon gcniva » 25. Februar 2005, 17:03

Hi

Hab zwar die masse nicht im Kopf....
Aber wenn der durchmesser gleich ist sollte es eigentlich gehen.

Aber ob sich ein russe mit den deutschen teilen verträgt,
gebe ich keine garantie :lol:

Gruß Gerd
Geht net ... gibs net

--------------------
Honda CRV BJ.08
DKW RT200 BJ.62
Corvette C3 BJ.74
--------------------
Benutzeravatar
gcniva
Administrator
 
Beiträge: 1150
Registriert: 17. Juli 2004, 12:05
Wohnort: Altrip

Beitragvon chris » 28. Februar 2005, 15:52

hi gerd

ich werde es nächstes wochenende mal probieren werd dann hier davon berichten was geklappt und auch nicht ;-)

gruß
chris
chris
 

Trabant 601

Beitragvon Gast » 9. September 2005, 17:53

Hallo!

Ich habe mich noch nicht hier angemeldet, dazu muss ich mich erst mal schlau machen.
Aber etwas gelesen hab ich schon hier *frech guck*.
Ich bin der "Friedel" von Lada-welt.de .

Nach meiner Erinnerung (!) passen am Niva auch die Scheinwerfereinsätze vom Trabant 601. Aber aufpassen, dass ihr H4-Scheinwerfer bekommt!
Der Trabbi fuhr nämlich auch mit 6-Volt-BiLux-Funzeln herum.

Auf jeden Fall schmeissen die Trabbi-Scheinwerfer mehr Licht auf die Strasse als die Golf-Lampen.

(Nix gegen Golfer).

beste Grüsse, Friedel aus Lübeck
Gast
 

Beitragvon lynxhitmen » 17. September 2005, 20:12

Ich habe JOM Klarglasscheinwerfer vom Golf 1.Die sind etwas grösser,wie die
Lada Scheinwerfer.Als folge dessen passt der Scheinwerferhaltering nicht richtig.Und man muss längere Schrauben nehmen.Eine unschöne Sache,für die ich noch keine Lösung habe
lynxhitmen
 
Beiträge: 28
Registriert: 28. November 2004, 15:03


Zurück zu Karosserie in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast