1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Na eben die Karosserie...

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 20:25

11
Bild
12
Bild
13
Bild
14
Bild
15
Bild
16
Bild
17
Bild

Sieht garnicht soo böse aus, oder?

Bild
Zuletzt geändert von wLADAmir am 28. Juli 2013, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 20:29

19

Bild
20
Bild
21
Bild
22
Bild
23
Bild
24
Bild
25
Bild
26
Bild
27
Bild
28
Bild
29
Bild
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 20:35

30
Bild
31
Bild
32
Bild
33
Bild
34
Bild
35
Bild
36
Bild

Schweller ausspülen war gestern... heute wird gekärchert :twisted: Die mitgebrachten 30 Lt demoralisiertes Wasser waren natürlich in Minuten weg... Also das saubere Regenwasser vom gestrigen Gewitter verballert... dann war das weg... also vom Wiesle hoch in den elterlichen Garten und dort das grüne Wasser getankt :shock:

Erkenntnis: Die Larven der Tipulidae (aus der großen, glücklichen Familie der Diptera) entwickeln bei 110 bar eine beachtliche abrasive Wirkung.

Bild
38
Bild
39
Bild
40
Bild
Zuletzt geändert von wLADAmir am 28. Juli 2013, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 20:40

41
Bild
42
Bild
43
Bild
44
Bild
45
Bild
46
Bild

Eigententwicklung: Automatischer Pistolengriffdrücker

Bild

Ohne Spaß: Adapter für die Rohrreinigung vorne an den Kärcher, in die Hohlräume einführen, beim Vorschub immer drehen und immer vor und zurück. Ich habe - über 2 Tage verteilt - ca 180 ltr Wasser mit 110 bar durchgehauen, am Ende kam wirklich nur noch klare Wasser. Und Stechmückenteile.

Bild
49
Bild
50
Bild
51
Bild
52
Bild
53
Bild
54
Bild
55
Bild
Zuletzt geändert von wLADAmir am 28. Juli 2013, 20:53, insgesamt 2-mal geändert.
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon Fanto » 28. Juli 2013, 20:48

Owei,
das is was für Optimisten.
Ich wünsch Dir viel spass
UAZ452, Baujahr 78/85, weitestgehend ochinool ; Deutz F2L612/5NK Baujahr 57;Ichnehmmichauchnichtimmersoernst
Benutzeravatar
Fanto
 
Beiträge: 3571
Registriert: 20. November 2010, 20:03
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon tajik-polo » 28. Juli 2013, 20:52

...schaut schlimmer aus als es ist!

Weitermachen! :wink:
tajik-polo
 

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon stekus » 28. Juli 2013, 21:08

Da hast du ja schön was zu tun! ö.,
Lada Niva 1.9D '95 (Protrack Stahlgehäuse VA-Diff, Radlager XXL) / Artic cat '11 CRF 800 LTD / Yamaha Venture 700 triple '98 / Barossa AAM170 250cc '04
Hilsen fra Norge!
Benutzeravatar
stekus
 
Beiträge: 2321
Registriert: 2. Juli 2011, 02:29
Wohnort: Tromsø / Norwegen

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 21:09

Ich hatte 2,5 Tage Spaß .v.

Auf diese Art lerne ich den Niva wirklich in- und auswendig kennen. Die Ecke, an der sich Kotflügel, Spritzschutzwand und Schweller treffen, ist erstaunlich komplex. Ich habe - noch - überhaupt keinen Plan wie ich da "reparieren" soll. Aber *ahem* zum Glück gibt's so viele Löcher, daß ich bequem reinschauen kann...

Nachdem, die Schweller, die Träger, die Archbacken und die Heckschürze "sauber" waren, habe ich einen Liter Fertan hinterhergeblasen und lasse den mal wirken.
EDIT: Fertan + Saugbecherpistole => Schutzbrille! Wenn's nicht von der Haut runtergeht, geht's auch nicht von der Hornhaut runter!

Bei der Schraubetse kommen dann nochmal ein paar Liter Steckmückenelexier mit Schwung rein, Fluid Film Liquid A hiterher und dann ist erstmal Ruhe.

Leute, fettet Eure Nivas!

Und, immer und immer wieder werde ich es sagen: Die 300-600 km zu Christian oder Dor Jens sind es wert, damit so was ^^ nicht passiert. Denkt an den Wiederverkaufswert- die Fettparty bekommt Ihr zu dem Zeitpunkt wieder zurückbezahlt.
Zuletzt geändert von wLADAmir am 29. Juli 2013, 06:45, insgesamt 1-mal geändert.
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon Defence » 28. Juli 2013, 21:11

Den einen qm 1mm Karosserieblech bekommste von mir geschenkt wenn wir die Lager aufpressen k.. k.. k..
Lada 21214 der Beige "Jurek" >>> etwas modifiziert --- zusammen mit Beddong >>> ziemlich geil geworden das Gerät
Benutzeravatar
Defence
 
Beiträge: 1618
Registriert: 26. April 2013, 05:46

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 21:13

stekus hat geschrieben:Da hast du ja schön was zu tun! ö.,


Ich hatte italienischen Besuch:

Er: "Tanto lavoro?"
Ich: "È quasie fatta!"
Er: "-"
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 21:15

Defence hat geschrieben:Den einen qm 1mm Karosserieblech bekommste von mir geschenkt wenn wir die Lager aufpressen k.. k.. k..


Das ist nett von Dir, ich danke Dir - könntest Du mir bitte auch nen alten Amboss ausleihen, weil das flache Blech will ja zu Ar***backen getrieben werden :oops:
Zuletzt geändert von wLADAmir am 28. Juli 2013, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon stekus » 28. Juli 2013, 21:21

wLADAmir hat geschrieben:Und, immer und immer wieder werde ich es sagen: Die 300-600 km zu Christian oder Dor Jens sind es wert, damit so was ^^ nicht passiert. Denkt an den Wiederverkaufswert- die Fettparty beommt Ihr zu dem Zeitpunkt wieder zurückbezahlt.

Wie sieht's mit 3000km (eine Richtung) aus? Lohnt sich das auch? ---
Lada Niva 1.9D '95 (Protrack Stahlgehäuse VA-Diff, Radlager XXL) / Artic cat '11 CRF 800 LTD / Yamaha Venture 700 triple '98 / Barossa AAM170 250cc '04
Hilsen fra Norge!
Benutzeravatar
stekus
 
Beiträge: 2321
Registriert: 2. Juli 2011, 02:29
Wohnort: Tromsø / Norwegen

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon wLADAmir » 28. Juli 2013, 21:25

Wenn Du einen passenden Dummen findest - ja!
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14588
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon Leitwolf » 28. Juli 2013, 21:26

@Stekus:
Wenn man den Spass, die Herzlichkeit und das Wissen, das man mitnimmt hinzurechnet, auf jeden Fall.
Und außerdem: Der Weg ist das Ziel.

Gruß,
Leitwolf
Du kannst zwar gegen den Strom schwimmen, aber wenn Du gegen den Wind pisst bist Du hinterher der Begossene!
Niva, Bj. 08
Suzuki DR 800, Bj. 91
Piaggio TPH 125 ac
Holder ED 2
Facebookverweigerer
Benutzeravatar
Leitwolf
 
Beiträge: 1375
Registriert: 6. Februar 2010, 20:03
Wohnort: Kleinwallstadt

Re: 1600 Niva Bj 89 хорошая машина - Restaurationsfred

Beitragvon st.alban » 29. Juli 2013, 06:01

ich glaub den hatte ich mir auch mal angeschaut. :D
zum thema kinderauto:
es gibt 30km/h nivas, kat. g, ab 14j und es gibt 40km/h nivas, kat. f, ab 16j. allerdings werden die kaum so genutzt, sondern meistens von bergbauern oder älteren semestern.
Benutzeravatar
st.alban
 
Beiträge: 5619
Registriert: 28. Oktober 2007, 14:24
Wohnort: Bad Zurzach, Schweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Karosserie in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast