RASPUTIN III - Resurrection

Na eben die Karosserie...

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon MaD » 20. Oktober 2012, 11:04

...ich drück dir die Daumen!

deine Never-Ending-Story braucht dringend ein Happy-End.
bis die Tage... Mad
________________________________________________________________________________________________________________
Niva 1700 Bj´99, SPI- GardenGreen # 307 --> Karpatenkarre 2013, 2014, Niva 1700 Bj´97 SPI mit LPG
Niva 1600 Bj´79, SaharaBeige # 240... Projekt: Niva Cabrio 1600 Bj ´84, rot #110
Vespas 50ccm Bj´84 + 125ccm Bj´66 + 223ccm Bj´75 und für die Familie...Shiguli 2101 Bj´76, orange # 165 mit LPG
Benutzeravatar
MaD
 
Beiträge: 2177
Registriert: 8. April 2011, 07:34
Wohnort: ...mitten in Schleswig Holstein...

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon temudjin » 24. Oktober 2012, 16:40

üiiii üiiii üiiii Ich hab die Zulassung!!! Morgen gehts zum Anmelden und dann hab ichs endlich geschafft! Ich bin wieder Ladafahrer!! üiiii üiiii üiiii
Smart MC1
Honda Goldwing 1500
Benutzeravatar
temudjin
 
Beiträge: 437
Registriert: 26. Februar 2012, 11:03
Wohnort: Wien

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon Schraubfix » 24. Oktober 2012, 16:50

Na endlich......herzlichen Glückwunsch! uuuu
Grüße....Micha

"Einmal Werkzeugmacher-immer Werkzeugmacher!" (Norbert Blüm) ******** Lada Niva 1700 SPi '96 ******** Lada 2102 '78 (Dornröschen) ******** usw.
Benutzeravatar
Schraubfix
 
Beiträge: 759
Registriert: 29. Juni 2010, 18:46
Wohnort: bei Lauchhammer/BBG

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon powdersnow » 24. Oktober 2012, 16:54

üiiii
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.130tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8845
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon MaD » 24. Oktober 2012, 18:55

Gratuliere - dann hat das Daumendrücken tatsächlich geholfen .,.
bis die Tage... Mad
________________________________________________________________________________________________________________
Niva 1700 Bj´99, SPI- GardenGreen # 307 --> Karpatenkarre 2013, 2014, Niva 1700 Bj´97 SPI mit LPG
Niva 1600 Bj´79, SaharaBeige # 240... Projekt: Niva Cabrio 1600 Bj ´84, rot #110
Vespas 50ccm Bj´84 + 125ccm Bj´66 + 223ccm Bj´75 und für die Familie...Shiguli 2101 Bj´76, orange # 165 mit LPG
Benutzeravatar
MaD
 
Beiträge: 2177
Registriert: 8. April 2011, 07:34
Wohnort: ...mitten in Schleswig Holstein...

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon temudjin » 24. Oktober 2012, 21:41

Danke!
Smart MC1
Honda Goldwing 1500
Benutzeravatar
temudjin
 
Beiträge: 437
Registriert: 26. Februar 2012, 11:03
Wohnort: Wien

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon Fisch » 25. Oktober 2012, 21:12

Glückwunsch!!! üiiii

Da wollen wir aber unbedingt ein Foto mit Nummernschild und Plakette sehen! :P

Abendgruß,
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2533
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon temudjin » 25. Oktober 2012, 21:31

Kommt noch, bin grad von ner ersten Tour zurück,..(gut das es Ohren gibt, mein Grinsen ginge sonst rundum .,. ) Fazit: Fährt, raucht nicht, wenn warm, und aufm Rückerweg von nem Onkel im Waldviertel (Meine Angetraute wollte ja unbedingt mal wieder ihre Verwandten besuchen,..da steh ich doch gern als Taxi zur Verfügung), wurde Rasputin mal der artgerechten Haltung zugeführt uuuu uuuu

p.s. ist es bedenklich, wenn das Grinsen länger als 3 Stunden anhält?
Smart MC1
Honda Goldwing 1500
Benutzeravatar
temudjin
 
Beiträge: 437
Registriert: 26. Februar 2012, 11:03
Wohnort: Wien

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon Holschi » 26. Oktober 2012, 04:15

temudjin hat geschrieben:p.s. ist es bedenklich, wenn das Grinsen länger als 3 Stunden anhält?


Mein Grinsen dauert nun schon fast vier Jahre und ich kann behaupten das sich Diene Umgebung an
den fröhlichen Gesichtsausdruck gewöhnen wird. :mrgreen:

Gruß Andreas
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.

LADA 111 1,5i GTE 16v EZ 05/02 Silber, Lada D, €3 (Frauenauto, Familienpanzer, Reisekombi und ab und an Sorgenkind)
Benutzeravatar
Holschi
 
Beiträge: 1846
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39
Wohnort: 51570 Windeck, NRW

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon haase1970 » 26. Oktober 2012, 10:20

Lange mitgelesen, auch von mir an dieser Stelle: VIEL SPASS
haase1970
 

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon powdersnow » 26. Oktober 2012, 22:48

temudjin hat geschrieben: ist es bedenklich, wenn das Grinsen länger als 3 Stunden anhält?


Kommt auf den Niva an- in meinem zur Zeit schon.

Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.130tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8845
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon powdersnow » 8. April 2013, 11:06

Und ii..

wie schaut es jetzt mit dem Verbauch aus?


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.130tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8845
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon RWE » 9. April 2013, 06:14

üiiii
Von vorne bis hinten mit gelesen und jetzt freu ich mich mit Dir .,. .,. .,.
Grinsen im Niva ist normal :mrgreen:

LG Christian
MfG der Christian

Lada Niva 1.7 , EZ 2009
Karpaten erfahren .....
bei Sonne und Hitze 2012
bei Regen und Matsch 2013
bei Eis und Schnee 2015
Benutzeravatar
RWE
 
Beiträge: 888
Registriert: 2. Mai 2009, 23:33
Wohnort: Weberstedt

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon temudjin » 12. April 2013, 06:14

Verbrauch is seit der Bremsenreparatur und dem Spureinstellen definitiv runter gegangen,..Geschätzt bin ich jetzt bei 10 bis 11 litern,..des Hängerziehen am Woende in Ungarn lässt ja keine genauen Schätzungen zu,..genaueres weis ich in 200 km (war gestern tanken .,. )
Nochmal danke für die schnelle Hilfe, Jakob .,.
Smart MC1
Honda Goldwing 1500
Benutzeravatar
temudjin
 
Beiträge: 437
Registriert: 26. Februar 2012, 11:03
Wohnort: Wien

Re: RASPUTIN III - Resurrection

Beitragvon powdersnow » 12. April 2013, 10:16

temudjin hat geschrieben:Verbrauch is seit der Bremsenreparatur und dem Spureinstellen definitiv runter gegangen...


und wohl auch die Endgeschwindigkeit bergauf _..,

temudjin hat geschrieben:Nochmal danke für die schnelle Hilfe, Jakob


Kann doch keinen Niva so leiden sehen :wink:


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.130tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8845
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

VorherigeNächste

Zurück zu Karosserie in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast