Ich stelle mich vor

Hier könnt ihr euch Vorstellen.

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon Epicuro » 31. Mai 2020, 15:01

GregCrack hat geschrieben:Das Steuergerät ist noch nicht getauscht, ist aber offensichtlich nicht so manipuliert, dass es keine Fehler erkennt, nach 150 km leuchtet nämlich die Motorkontrollleuchte, die "Leuchte des Grauens", permanent auf.


Da sollte man erst mal den Fehler auslesen.
Bei mir, Steuergerät auch seit 2012 gechipt, leuchtet ab und zu die MKL auf. Bis jetzt war es immer der P0422, der auf einen ineffizienten Kat hinweist. Fehler löschen und gut ist. Der Kat ist auch nicht mehr original, es ist ein 400 Zeller Metallkat verbaut.
Das muß nicht unbedingt was mit dem Chiptuning zu tun haben.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4247
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon christian@lada-ig.de » 31. Mai 2020, 15:12

Komm vorbei, wir lesen aus und checken die Nummern auf dem Steuergerät. Kann sein, daß ich ein passendes da habe.
Natürlich braucht man nur die Nummern um Dir ein passendes Steuergerät zu schicken. Nicht das Steuergerät selbst. :roll:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16215
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon GregCrack » 31. Mai 2020, 15:55

DANKE !
Benutzeravatar
GregCrack
 
Beiträge: 22
Registriert: 2. Mai 2020, 11:45

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon powdersnow » 2. Juni 2020, 23:15

Servus!


Schöner Niva in sehr schöner Farbe! :D

Kannst du mir bitte die Farbnummer sagen omm


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.140tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8863
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon GregCrack » 29. Juni 2020, 22:22

Servus Jakob,
danke!
Der Farbton ist RAL 6010
;-)
VG
Gregor
Benutzeravatar
GregCrack
 
Beiträge: 22
Registriert: 2. Mai 2020, 11:45

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon GregCrack » 29. Juni 2020, 23:24

Hallo nochmal,
erst einmal noch vielen Dank an Christian,
ich war Anfang Juni bei ihm und der Lada ist jetzt voll eingefettet.
Dank auch nochmal an all die lieben Helfer vor Ort.
Mittlerweile ist das Steuergerät auch mit Werkseinstellungen versehen, und das Fahrzeug läuft prima.
Das "Chip Tuning", wie Gransee es nennt, vermisse ich nicht.
Ich muss Gransee allerdings zugute halten, dass sie durchweg kooperativ waren und auch im Nachhinein alles auf ihre Kosten gerichtet, bzw. rückgängig gemacht haben (Frontbügel, Felgen, Steuergerät) .
Sie haben auch eine Mängelliste von meiner Werkstatt vor Ort auf ihre Kosten abarbeiten lassen.
So, dass jetzt alles soweit im Lot ist.
Jetzt muss er nur weiter laufen und wie, das wird nur die Zukunft zeigen können.
Habe eine Zwei-Jahresgewährleistung auf drei verlängert, in der alle wichtigen Dinge wie Motor/Getriebe/Elektronik/Kühlsystem, etc. enthalten sind.
Zwei Jahre bietet Gransee übrigens bei allen Verkäufen an, das war damals für mich mit kaufentscheidend.
Jetzt heißt es für mich einfach weiter Daumen drücken und, ja, ich bin immer noch mächtig verliebt in diesen ZUBR.
Benutzeravatar
GregCrack
 
Beiträge: 22
Registriert: 2. Mai 2020, 11:45

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon jhl » 30. Juni 2020, 03:48

GregCrack hat geschrieben:Jetzt heißt es für mich einfach weiter Daumen drücken und, ja, ich bin immer noch mächtig verliebt in diesen ZUBR.


Bei den meisten wird daraus tiefe und wahre Liebe _.., Viel Spaß uuuu
Viele Grüße
Jan

„Irgendwas ist ja immer“

Lada Taiga 21214, EZ 3/2019 (Bj Ende 2018), €6dTemp
Benutzeravatar
jhl
 
Beiträge: 517
Registriert: 4. März 2019, 17:13
Wohnort: Probsteierhagen

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon Karsten-65 » 30. Juni 2020, 04:58

GregCrack hat geschrieben:Das "Chip Tuning", wie Gransee es nennt, vermisse ich nicht.

Dann kannste das Steuergerät ja nun zum updaten zum Tonky schicken . . . das würdeste dann vermissen. :wink:

GregCrack hat geschrieben:. . . und auch im Nachhinein alles auf ihre Kosten gerichtet, bzw. rückgängig gemacht haben (Frontbügel, Felgen, Steuergerät) .

Nachdem Du das alles vorher bezahlt hast. :wink:

GregCrack hat geschrieben:Jetzt heißt es für mich einfach weiter Daumen drücken und, ja, ich bin immer noch mächtig verliebt in diesen ZUBR.

Hoffen wir das Beste . . . geil aussehen tut er ja. *Daumenhochsmiley . . . wobei . . . da fehlen nu ja aktuelle Bilders. :wink:
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329); Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 823
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon powdersnow » 30. Juni 2020, 05:57

GregCrack hat geschrieben:Der Farbton ist RAL 6010
;-)
VG
Gregor

Danke Gregor!
GregCrack hat geschrieben:...durchweg kooperativ waren und auch im Nachhinein alles auf ihre Kosten gerichtet, bzw. rückgängig gemacht...

Gut so! uuuu


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.140tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8863
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon easyrider110 » 30. Juni 2020, 08:33

Karsten-65 hat geschrieben:Dann kannste das Steuergerät ja nun zum updaten zum Tonky schicken . . . das würdeste dann vermissen. :wink:



Leute die ihren Motor auch mal über Leerlaufdrehzahl bewegen vermissen auch das nicht ih,,


Die vom Gransee werden ja nicht dumm sein, wäre doof wenn man mit einen seiner ersten Fahrzeuge gleich ein ganzes Forum auf sich hetzt k..
LG Ole
There's a point at 7,000 RPMs where everything fades. The machine becomes weightless. It disappears. All that's left, a body moving through space, and time.

Niva BJ2009; MPI ;60Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2747
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon Karsten-65 » 30. Juni 2020, 08:40

easyrider110 hat geschrieben:Leute die ihren Motor auch mal über Leerlaufdrehzahl bewegen . . .

Da geht noch mehr? k..
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329); Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 823
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon christian@lada-ig.de » 30. Juni 2020, 08:59

easyrider110 hat geschrieben:Die vom Gransee werden ja nicht dumm sein,

Ich bringe ein neu lackiertes Auto zur Dekra und lasse dort die HU inkl. AU machen und die Dotz-Pharao mit 205/70R15 eintragen.
Am gleichen Tag und am Tag darauf mache ich den Wagen "verkaufsfertig":

Dotz Dakar mit 205/70R15
Frontbügel
Winde
Schwarze Rückleuchten
Kotflügelverbreiterungen
Gechiptes Steuergerät: zeigt keine Fueltrim-Werte mehr an, L-Sonden Werte sind fest...also Open Loop :shock: ...mit diesem Steuergerät gibt es niemals mehr eine AU/HU
Mal abgesehen davon, daß von den versprochen Leistungsdaten natürlich nichts da war!
Die Karre lief nur halb so gut, wie ein 8 Jahre alter Standard-Niva, den wir zufällig zum vergleich fahren konnten o--.


Ach ja...und dann noch die Mängel .... siehe weiter oben im Thread.


Wie soll man so ein Handeln nennen, wenn nicht dumm?

Die glauben offensichtlich, alle anderen leben noch auf dem Baum oder in der Höhle.

easyrider110 hat geschrieben:wäre doof wenn man mit einen seiner ersten Fahrzeuge gleich ein ganzes Forum auf sich hetzt

Wieso? Ein großer Teil verblendeter Eisdielen-Expeditionsleiter findet doch nicht mal mehr zu echten Informationen, in echten Foren. Da reichen YT-Videos von vorteilsnehmenden Möchtegern-Experten und ein paar Likes via Fratzenbuch und schon ist die Legende des restaurierenden Wunscherfüllungsbetriebes geboren pl,,
Auf nem 5-Zoll-Display ist die Welt halt viel schöner..... https://www.youtube.com/watch?v=KVpkUhJz3xQ

Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte ü..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16215
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon Beddong » 30. Juni 2020, 09:28

Wenn es zu schön ist um wahr zu sein, ist es das meistens auch!!!
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 5553
Registriert: 5. August 2014, 21:52
Wohnort: PLZ 36269

Re: Ich stelle mich vor

Beitragvon Karsten-65 » 30. Juni 2020, 12:33

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Ich bringe ein neu lackiertes Auto zur Dekra und lasse dort die HU inkl. AU machen und die Dotz-Pharao mit 205/70R15 eintragen.
Am gleichen Tag und am Tag darauf mache ich den Wagen "verkaufsfertig": . . .

Dies Tun ist für mich völlig unverständlich.

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Wie soll man so ein Handeln nennen, wenn nicht dumm?

Eventuell dämlich? :mrgreen:
Nur ein dreckiger Niva ist auch ein glücklicher Niva
_______________________________
Ein Laster muß Mann ja haben:
Lada 4x4 Pick-up (2329); Ez. 2017 €6
_______________________________
Suzuki Vitara 2.0 V6; Ez. 1996
Benutzeravatar
Karsten-65
 
Beiträge: 823
Registriert: 2. März 2019, 12:16
Wohnort: Lower Saxony

Ich stelle mich vor

Beitragvon Hipster » 30. Juni 2020, 13:38

Nein dreist, denn der Antrieb dahinter ist ja, so viel Profit wie möglich mit Ahnungslosen zu erwirtschaften. Das Model hat sich ja bewusst jemand ausgedacht. So dämlich kann der nicht sein.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 1024
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast