Seite 1 von 1

Listenplatz #13 in Dresden

BeitragVerfasst: 2. Dezember 2019, 22:03
von NivaDa
Hallo Zusammen,

da beim Lesen diverser Beiträge auffällt, dass man hier auf jeden Fall mit der Vorstellung beginnen muss...

Nun denn:
- ich bin etwas älter das der erste Niva
- habe "in meiner Jugend" an diversen Fahrzeugen (halbwegs erfolgreich) geschraubt
- den ein oder anderen Scheunenfund fahr- und HU-fähig gemacht
- berufs- und familienbedingt seit Ewigkeiten keine Zeit mehr für Garage und Werkstatt gehabt (dafür in verschiedenen Gegenden Deutschlands gewohnt)
- irgendwann beschlossen, dass es mal wieder Zeit fürs Schrauben ist - vielleicht färbts ja auf die Kinder ab
- habe jetzt wieder Garage, ein bisschen Werkzeug und (erstmalig) einen 10 Jahre alten NIva (immerhin, meine früheren Gebrauchten waren meist um die 20 Jahre alt)
- werde die nächsten Wochen weniger mit fahren und mehr mit Wartung und Rostschutz zubringen
- bin gespannt, wie weit man heutzutage noch ohne Ärger abseits der Straße die Gegend erkunden kann

Viele Grüße
Thomas

Re: Listenplatz #13 in Dresden

BeitragVerfasst: 3. Dezember 2019, 01:38
von Maikel
bin gespannt, wie weit man heutzutage noch ohne Ärger abseits der Straße die Gegend erkunden kann



Mit einem (grünen) NIVA kein Problem.

Re: Listenplatz #13 in Dresden

BeitragVerfasst: 3. Dezember 2019, 23:34
von Brandenburger
Hallo aus Brandenburg. Ohne Stress abseits der Straßen die Heimat erkunden? In Brandenburg dank der Baumknutscher schon lange nicht mehr so ohne Weiteres möglich. 20 Meter in den Wald rein, "Schönen Guten Tag, Verkehrskontrolle..." Ende vom Lied, 50 Euro wegen befahren eines Waldweges. Da war die Waldbrandwarnstufe 1. Naja. Haben halt keine anderen Sorgen. Und dann kommt noch die Sache mit den NSG. Da ist man ganz empfindlich. Auch bereits schon 2x gezahlt. In dem Land, wo sie gut und gerne Zahlen.

Re: Listenplatz #13 in Dresden

BeitragVerfasst: 10. Dezember 2019, 13:04
von Havnen
Hallo!
Grüße aus Leipzig!
Feiner Fuhrpark!!!!

Re: Listenplatz #13 in Dresden

BeitragVerfasst: 10. Dezember 2019, 22:56
von NivaDa
Havnen hat geschrieben:Feiner Fuhrpark!!!!

Leider alles "Verflossene". Habe nur noch die schönen Erinnerungen .-.
Der Ascona hatte fast schon Niva-Charakter, zumindest war er auch sehr urig: 3-Gang Automatik mit 1,9l Motor und 75PS...