Leipzig

Vorstellung von Offroad Gelände

Moderator: gcniva

Leipzig

Beitragvon Dingerc » 18. August 2008, 07:52

Weiß jemand Tipps, wo man sich in der Nähe von Leipzig austoben kann? Gibt ja ziemlich viele Tagebaulöcher in der Gegend.
Dingerc
 
Beiträge: 8
Registriert: 30. Juni 2008, 13:38

Re: Leipzig

Beitragvon knut » 16. Januar 2011, 18:11

wenn du die b6 nach halle fährst hast du kurz vor halle ein kleines offizielles gelände - wenn du einen der vielen tagebaue befährst (viell. noch alleine) viel glück...
Benutzeravatar
knut
 
Beiträge: 122
Registriert: 25. März 2008, 18:51
Wohnort: Nordsachsen

Re: Leipzig

Beitragvon Dingerc » 17. Januar 2011, 07:36

meinst du das gelände vom msv dieskau? da war ich schon, leider ist der betreiber nicht so für freies fahren zu haben und will eher die fahrschule an den mann bringen...
Dingerc
 
Beiträge: 8
Registriert: 30. Juni 2008, 13:38

Re: Leipzig

Beitragvon Odin » 4. März 2013, 20:32

Bei Landsberg gibt es noch ein nettes Gelände( offiziell ) im Gewerbegebiet, wo man gegen Bezahlung nach BAT auch etwas spielen darf. Voranmeldung ist gewünscht. der Betreiber hat noch einige nette Fahrzeuge, mit welchen er im Fall des Falles zum bergen in der Lage ist.
http://www.offroad-landsberg.de/
Fridolin und ich haben dort auch schon ein wenig gespielt und Bilder gemacht. .,.
Wir fahren da, wo SUV- Fahrer ans sterben denken...
Benutzeravatar
Odin
 
Beiträge: 7
Registriert: 11. November 2011, 21:13
Wohnort: Halle/ Saale

Re: Leipzig

Beitragvon Uli1979 » 4. März 2013, 21:39

Odin hat geschrieben:Fridolin und ich haben dort auch schon ein wenig gespielt und Bilder gemacht. .,.


und wo sind die? ii..
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4691
Registriert: 12. April 2008, 12:00
Wohnort: Finning

Re: Leipzig

Beitragvon Fridolin » 5. März 2013, 06:39

Guten Morgen,

hier üiiii

viewtopic.php?f=10&t=9501
GRAMMATIK GELERNT BEI YODA DU HAST.

Lada 4x4 Niva Erstzulassung 09.2011
Rocky Mountain Slayer 50

lacht mal : http://indienbikersworld.blogspot.com/ mein Lada : http://lada-niva-fridolin.blogspot.com/
Benutzeravatar
Fridolin
 
Beiträge: 79
Registriert: 12. September 2011, 19:46
Wohnort: Hausham

Re: Leipzig

Beitragvon Uli1979 » 5. März 2013, 07:37

Danke :P

Hab die mal angeschrieben wegen Tagespauschale am Ostersamstag, vielleicht geht ja was zusammen...
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4691
Registriert: 12. April 2008, 12:00
Wohnort: Finning

Re: Leipzig

Beitragvon lada-horst » 7. März 2013, 20:21

Uli1979 hat geschrieben:Danke :P

Hab die mal angeschrieben wegen Tagespauschale am Ostersamstag, vielleicht geht ja was zusammen...



Hallo Uli,

bitte halte uns auf dem Laufenden.

:D (kl)eine "vor" Oster Geländeerprobung unter Niva Leuten :D

Gruß

Horst
Niva: 21214, EZ 07, Prins LPG, Alltags Familienauto, Arbeitsgerät, Zugfahrzeug, Reise - Tourwagen, Spaßmobil, Gelegenheits Trial Niva.
Benutzeravatar
lada-horst
 
Beiträge: 2235
Registriert: 27. Dezember 2005, 20:38
Wohnort: Landkreis Uelzen / Niedersachsen

Re: Leipzig

Beitragvon Uli1979 » 8. März 2013, 06:04

Hab mit ihm telefoniert, Termine muß man abstimmen. Er läßt keinen auf die Strecke wenn sie mit den Panzern unterwegs sind!
Sonderpreis gibt´s nur für ein größeres Treffen, sonst 20 € pro Stunde pl..

Bin nun am überlegen on Knüllwald oder Lauchhammer, aber alles noch recht weit von Halle aus :roll:
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4691
Registriert: 12. April 2008, 12:00
Wohnort: Finning

Re: Leipzig

Beitragvon Fridolin » 8. März 2013, 06:28

Danke fürs kümmern. üiiii
Das mit den sperren für alle, wenn die Panzer fahren ist verständlich. Möchte nicht dastehen wenn so ein Ungetüm kommt.
Der Preis von € 20 ist happich aber wir hatten auch tagelang das uuuu Nivagrinsen uuuu im Gesicht
GRAMMATIK GELERNT BEI YODA DU HAST.

Lada 4x4 Niva Erstzulassung 09.2011
Rocky Mountain Slayer 50

lacht mal : http://indienbikersworld.blogspot.com/ mein Lada : http://lada-niva-fridolin.blogspot.com/
Benutzeravatar
Fridolin
 
Beiträge: 79
Registriert: 12. September 2011, 19:46
Wohnort: Hausham

Re: Leipzig

Beitragvon cross834 » 8. März 2013, 21:55

hallo!
dann fahr mal nach darlowo.
mfg
micha
niva 1600 bj 91 /niva4x4 only bj 2007 mit prins gasanlage/xt 600 / ducato 250
cross834
 
Beiträge: 186
Registriert: 11. September 2010, 17:20
Wohnort: 16321

Re: Leipzig

Beitragvon Granitkopp » 28. November 2019, 22:00

in der nähe von dresden gibt es ein kleines gelände.
https://www.wegx4.de/

da sind öfter mal veranstaltungen. wir sind oft da.
Granitkopp
 
Beiträge: 5
Registriert: 23. November 2019, 08:04


Zurück zu Offroad Gelände in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast