OUTDOOR ACTION VulkanEifel in Pelm (bei Gerolstein)

Vorstellung von Offroad Gelände

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

OUTDOOR ACTION VulkanEifel in Pelm (bei Gerolstein)

Beitragvon Ole21214 » 8. Mai 2016, 20:05

Hallo,

Felizitas, Michael und ich hatten gestern die Möglichkeit das neue Fahrgelände von OUTDOOR ACTION VulkanEifel auszuprobieren.

Bild
Das Park ist auf dem neuen Gelände in diesem Frühjahr (2016) in Pelm eröffnet worden.
Das Konzept des Parks sind Freizeitaktivitäten wie:

    - Baggerfahren
    - ATV-fahren
    - Hummerfahren
    - Entefahren
Beim Entefahren ist besonders, dass vier Personen benötig werden um die Ente zubewegen. Einer lenkt, einer gibt Gas, einer kuppelt/schaltet und einer bremst.

Hier unsere Testautos:
Bild

Das Freiefahren geht nur auf Voranmeldung und ist nur an Terminen möglich an denen andere Veranstaltungen laufen.
Die Termine werden auf der Web-Seite und auf facebook bekanntgegeben, siehe unten.

Bild

Das Gelände selber ist ein vor fünf bis sechs Jahren stillgelegter Lavasteinbruch. Die Größe der Fläche ist ca. 10 ha.

Bild

Bild
Man kommt sich vor wie auf dem Mars

Bild
Schöne kleine Felsen

Bild
Hier sieht man sehr schön die Schichten der Vulkanauswürfe.

Bild
Der alte Steinbrecher

Bild
Die alte LKW-Wage

Das Fahren auf dem losen Schotter war schon eine lustige Erfahrung. Das Zeug fließt um die Reifen und läßt sich nicht verdichten.
Michael und haben versucht eine Auffahrt fahrbar zu machen aber es funktioniert nicht. Bei Sand ein paarmal langsam drüber rollen
und es entsteht eine Fahrspur. Bei dem Zeug tut sich nichts. ö., Ich meine das Zeug schon in Blumenkübeln gesehen zu haben.

Bild

Bild

Man kann da nur mit sehr viel Schwung und Anlauf drüber weggleiten.

Erfolgserlebnisse gab es natürlich auch. Hier ein schöner kleiner Hang.

Bild
Da ist Michael ja nicht zu bremsen.

Bild
Ich bin da nur kurz rein gefahren. Das Landmeter sagte was von 30°-35°. Und das unten.

Bild
Die Jeeps von "Red Rock Adventures" sind da nicht rauf.

Nach dem wir genug gespielt hatten haben wir dann unseren Grill aufgebaut und lecker gegessen. In der Halle in dem den Hummer
steht sind auch Tische und Bänke. Wir hätten also nicht alles mitschleppen müssen.
40,-€ pro Fahrzeug und Tag ist aus meiner Sicht schon ein stolzer Preis aber dafür ist das für die Siegburger um die Ecke.

Und hier noch: Bagger und Ente
Bild

Und der Hummer
Bild



Web-Seite:
http://www.outdooraction-vulkaneifel.de/index.html

facebook:
https://www.facebook.com/Outdooraction- ... 139577856/

Viele Grüße
Ole
Zuletzt geändert von Ole21214 am 9. Mai 2016, 19:42, insgesamt 2-mal geändert.
Lada Niva IG 411
4x4 1.7i Only, Bj 2009, EURO 4, AHK 1.9t, Name "Volya"
Bild

Taiga 4x4, Bj 2014, EURO 5, Prins-LPG, AHK 1.9t, Name "Ruslana"
--
Kalina 1119, EZ 08/07 - 05/2015
Benutzeravatar
Ole21214
 
Beiträge: 363
Registriert: 3. Oktober 2013, 08:12
Wohnort: 53773 Hennef-Dambroich, NRW, JO30OR

Re: OUTDOOR ACTION VulkanEifel in Pelm (bei Gerolstein)

Beitragvon Holschi » 8. Mai 2016, 20:52

Sieht sehr Interessant aus, aber 96€/45min für die Bagger ist heftig. :shock: Da muß ich nochmal meinen Stundenlohn neu verhandeln. k..
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.
Benutzeravatar
Holschi
 
Beiträge: 1862
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39
Wohnort: 51570 Windeck, NRW

Beitragvon Heisseluft » 9. Mai 2016, 08:59

Dafür musst du aber keinen Bagger kaufen...
Kaufmännisch zahlen die da schon zu....

sending by Caterpillar CAT B15
- Seelsorgehotline für Nivafahrer - Abrechnung über Ihre Krankenkasse -
Benutzeravatar
Heisseluft
 
Beiträge: 3161
Registriert: 2. November 2008, 22:41
Wohnort: D-16341

Re: OUTDOOR ACTION VulkanEifel in Pelm (bei Gerolstein)

Beitragvon Holschi » 9. Mai 2016, 14:02

Das sind gebrauchte Maschinen. Wir haben gerade erst einen Liebherr 964 (60to. Bagger) für 30.000€ in
Zahlung gegeben. o--.
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.
Benutzeravatar
Holschi
 
Beiträge: 1862
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39
Wohnort: 51570 Windeck, NRW


Zurück zu Offroad Gelände in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast