Tolle sache gefunde...

Fragen und Antworten über LadaWiki

Moderator: gcniva

Tolle sache gefunde...

Beitragvon gcniva » 1. April 2013, 23:27

Hi Jungs

Hab da was tolles gefunden...

Ein kleines script das es erlaubt sich im LadaWiki ein zu logen wenn man hier im Forum angemeldet ist. (Mit den selben namen und Passwort)

Das soll heisen nur noch einmal anmelden und gut iss.

Wär das was???

Gruß Gerd
Geht net ... gibs net

--------------------
Honda CRV BJ.08
DKW RT200 BJ.62
Corvette C3 BJ.74
--------------------
Benutzeravatar
gcniva
Administrator
 
Beiträge: 1135
Registriert: 17. Juli 2004, 12:05
Wohnort: Altrip

Re: Tolle sache gefunde...

Beitragvon KarstenWL » 2. April 2013, 00:58

Verstehe ich nicht. Wenn ich hier angemeldet bin und auf das Wiki klicke, komme ich da rein. Oder gibt es etwas was ich nicht sehe?
Tschau

Karsten

Bild
21214 MPI Euro5 ABS Bj. 2012, VW Scirocco Typ 13 2.0 TDI 2010, BMW K1100RS 1993, Honda CX500 (Güllepumpe) 1980
Benutzeravatar
KarstenWL
 
Beiträge: 1244
Registriert: 21. November 2012, 00:45
Wohnort: 21629 Neu Wulmstorf

Re: Tolle sache gefunde...

Beitragvon Sebastian / endurofant » 2. April 2013, 06:07

@KarstenWL, keine Angst, jeder Besucher des Wiki´s kann alle derzeitigen Artikel sehen. Allerdings bist du dort derzeit nicht als Aktiver Nutzer angemeldet. Das bedeutet du hast nur eingeschränkte Rechte was zu machen. Bilder hochladen usw.

Wer Probleme im Wiki hat, kann sich gern bei mir melden und somit den Gerd etwas entlasten.
nicht mehr aktiv, aber jederzeit zu erreichen unter:

sebastian@niva-stammtisch.de
https://www.youtube.com/user/NivaWiki
Benutzeravatar
Sebastian / endurofant
 
Beiträge: 6574
Registriert: 4. Oktober 2004, 19:08

Re: Tolle sache gefunde...

Beitragvon Mudman » 3. April 2013, 09:47

Tolle Sache, an und für sich, aber hoffentlich meint dann nicht jeder irgendwas beitragen zu müssen und Wiki "zuzumüllen".
Versteht mich nicht falsch. Um so mehr sich da beteiligen und wirklich gute Sachen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen,
umso besser, aber nicht dass irgendeiner meint dann was einzustellen wie (mal als Bsp.):
Wie öffne ich die Fahrertür? ... und die dazu passende Erklärung!

Aber ansonsten super! Denn hier muss man sich manchmal durch einige Threads lesen um das zu finden, was man gerade
wissen will - oder um es manchmal einfacher zu machen, man fragt erneut (aber davon lebt ein Forum und das ist gut so!).
Wenn man dann schneller gute Anleitungen/Ersatzteile/Alternativen im Wiki findet à la Reperatur-Anleitung um so besser.
Aber ich mag dieses Forum, und wenn ich ehrlich bin, lese und stöbere ich hier mehr, als auf die Idee zu kommen im Wiki zu gucken. :oops:
Grüße...Christoph
NIVA TAIGA Plus 2017 - Euro 6
Seilwindenstoßstange, 2 To AHK, BF Goodrich 215/75 15 DOTZ
- - - - - -
Niva Bj. 7/2002 Euro 3
baltic-blue
Benutzeravatar
Mudman
 
Beiträge: 770
Registriert: 23. Oktober 2009, 09:26
Wohnort: RLP - Weinstraße

Re: Tolle sache gefunde...

Beitragvon Sebastian / endurofant » 3. April 2013, 11:18

Mudman hat geschrieben:aber hoffentlich meint dann nicht jeder irgendwas beitragen zu müssen und Wiki "zuzumüllen".
Dieser "jeder" würde dann ja von hier aus dem Forum kommen.

Sinnlose Artikel im Wiki werden von uns mit dem entsprechenden Vermerk in den Löschordner verschoben. Wenn mal ein Artikel auftauchen sollte bei dem es fragwürdig ist ob er zum Thema (Lada) gehört würde ich das hier zur Diskussion stellen.

Bei Fragen zum Wiki, einfach an meine eMail wenden.
nicht mehr aktiv, aber jederzeit zu erreichen unter:

sebastian@niva-stammtisch.de
https://www.youtube.com/user/NivaWiki
Benutzeravatar
Sebastian / endurofant
 
Beiträge: 6574
Registriert: 4. Oktober 2004, 19:08

Re: Tolle sache gefunde...

Beitragvon koppwolle » 3. April 2013, 12:28

halloho,

in´s Wiki gehören, für mich zumindest, schon auch erklärungen, die für gestandene Nivaschrauber zum urschleim gehören.

denn nicht jeder hat zeit, lust und nerv, sich erst die vielen beiträge durchzulesen um an die antwort auf sein anliegen zu stoßen....die sich doch manchmal auch sehr versteckt im falschen thema verschanzt.
auch wer auf schneller suche nach bildern, ersatzteilnummern oder alternativen bauteilen ist, wird vllt. froh sein, alles auf einen blick zu haben.
natürlich muß so eine sammlung erst wachsen, da kommt ein helfer mehr sehr gelegen.
an regeln (ja ich weiß, momentan ein "böses" wort im forum) hinsichtlich der form sollte sich der schreiber schon versuchen zu halten, sonst wird das ganze schnell unübersichtlich.
wenn derjenige das nicht so gut kann, ist es ja weder schande noch beinbruch, andere können das gerne richten oder auch umformulieren.

grüße
andrea
NIVA Diesel 1,9 ´97 Rallye-Niva * bei YT * Niva Wiki
koppwolle
 
Beiträge: 767
Registriert: 30. Mai 2009, 14:51
Wohnort: Sachsen

Re: Tolle sache gefunde...

Beitragvon Sebastian / endurofant » 3. April 2013, 12:39

Mit "fragwürdig" meinte ich sowas. Zumindest unter Niva/Motorsteuerung hat das eigentlich nichts zu suchen. Falls andere Ladamodelle darüber verfügen muss das entsprechend verschoben werden.
nicht mehr aktiv, aber jederzeit zu erreichen unter:

sebastian@niva-stammtisch.de
https://www.youtube.com/user/NivaWiki
Benutzeravatar
Sebastian / endurofant
 
Beiträge: 6574
Registriert: 4. Oktober 2004, 19:08


Zurück zu LadaWiki.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast