Velebit-Kroatien

Reiseberichte, Ausflüge, etc. Am liebsten mit reichlich Bildmaterial!

Moderator: gcniva

Velebit-Kroatien

Beitragvon gregork » 6. Januar 2017, 00:36

Ende August war ich eine Woche lang zusammen mit eine Gruppe von Landrovers in Kroatien, Velebit.
Keine echte Gelände, fast alles mit nem normalen pkw machbar.

Für Winnetou-Fans sind einige Bilder sicher bekannt.

http://www.kodrun.net/potovanja/2016-velebit


Bild
Niva BJ 1993 mit MB OM616 240D+Getrag 5gang getriebe, 215R15 Malatesta Kobra, ZF Servo, Rolocker Sperre, kurzes VTG
Projekt Niva BJ 1999 1.9D => 1.9TD
gregork
 
Beiträge: 418
Registriert: 20. April 2009, 13:00
Wohnort: Slowenien/Zalec

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon Fisch » 6. Januar 2017, 07:18

Hi Gregor,

Danke für's Teilen dieser fantastischen Eindrücke!!!
üiiii

Und, alles ohne Schäden überstanden?

Lieben Morgengruß,
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2417
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon Uli1979 » 6. Januar 2017, 14:54

Mann sind Eure Kinder groß geworden :shock:

Sieht nach ner tollen Tour aus 8)
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4689
Registriert: 12. April 2008, 12:00
Wohnort: Finning

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon gregork » 6. Januar 2017, 16:04

Fisch: ich war ja mit Niva dort, alles ohne Probleme.
Mit LRs ist aber ganz anders.
Einem Def ist schon beim Anreise auf der Autobahn HA-Steckachse kaputtgegangen.
Cameltrophy Disco:VA Antriebswelle kaputtgemacht
Weisses Disco: VA Bremsbelag verloren wegen fehlenden Sicherung, Kühler undicht, Lenkgetriebe undicht
Dritter Disco: WaPu undicht.
Niva BJ 1993 mit MB OM616 240D+Getrag 5gang getriebe, 215R15 Malatesta Kobra, ZF Servo, Rolocker Sperre, kurzes VTG
Projekt Niva BJ 1999 1.9D => 1.9TD
gregork
 
Beiträge: 418
Registriert: 20. April 2009, 13:00
Wohnort: Slowenien/Zalec

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon Uli1979 » 6. Januar 2017, 17:39

ja so is das mit den Ladys, immer muss man auf sie warten k..
Es is doch immer das Gleiche, nur anders....

guckst Du: http://www.youtube.com/user/Grobstollig

Sprinter 316CDi (Alltagsauto, Zugfahrzeug, Zweitwohnung, Teiletaxi)
Niva Only Bj. 2008 (zum Reisen, Fischen und Spaß haben)
Yamaha SR 500 Bj. 1979 (stillgelegt, wartet auf Wiederbelebung)
U403 Bj. 1968 OM352 (im Aufbau, Forst- und Sonntagsfahrzeug)
Benutzeravatar
Uli1979
Moderator
 
Beiträge: 4689
Registriert: 12. April 2008, 12:00
Wohnort: Finning

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon powdersnow » 7. Januar 2017, 01:31

Danke für die wunderbaren Eindrücke! üiiii

.... mich persönlich würde die Gegend aber eher jetzt zu dieser Zeit reizen: Schnee Ole .v.


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8739
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon RWE » 26. Januar 2017, 17:42

Hallo Gregor,

tolle Bilder. Danke fürs teilen. Hast du einen groben Streckenverlauf wo ihr lang gefahren seid?

Liebe Grüße
MfG der Christian

Lada Niva 1.7 , EZ 2009
Karpaten erfahren .....
bei Sonne und Hitze 2012
bei Regen und Matsch 2013
bei Eis und Schnee 2015
Benutzeravatar
RWE
 
Beiträge: 888
Registriert: 2. Mai 2009, 23:33
Wohnort: Weberstedt

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon Romi2121 » 27. Januar 2017, 11:33

Thanks Gregor! Nice family trip! Next time will join also!)
Benutzeravatar
Romi2121
 
Beiträge: 820
Registriert: 2. Juli 2009, 08:20
Wohnort: Ukraine

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon gregork » 30. Januar 2017, 00:15

RWE hat geschrieben:Hallo Gregor,

tolle Bilder. Danke fürs teilen. Hast du einen groben Streckenverlauf wo ihr lang gefahren seid?


Hallo Christian
Tag 1:
https://goo.gl/maps/yEhsrT4Z1Gs
+ ca 250km anreise landstrassen

Tag 2 +3
https://goo.gl/maps/BL9sks3ugM62

weiter weiss ich nicht alles ganz genau, so ungefähr..

https://goo.gl/maps/MnntjavriPJ2

https://goo.gl/maps/gQbedQkn21K2

https://goo.gl/maps/mxAsAgb187w




Romi, you are welcome.
We will discuss about this on our slo Karpat tour. :-)
Niva BJ 1993 mit MB OM616 240D+Getrag 5gang getriebe, 215R15 Malatesta Kobra, ZF Servo, Rolocker Sperre, kurzes VTG
Projekt Niva BJ 1999 1.9D => 1.9TD
gregork
 
Beiträge: 418
Registriert: 20. April 2009, 13:00
Wohnort: Slowenien/Zalec

Re: Velebit-Kroatien

Beitragvon MaD » 30. Januar 2017, 02:50

.v. .v. .v.
bis die Tage... Mad
________________________________________________________________________________________________________________
Niva 1700 Bj´99, SPI- GardenGreen # 307 --> Karpatenkarre 2013, 2014, Niva 1700 Bj´97 SPI mit LPG
Niva 1600 Bj´79, SaharaBeige # 240... Projekt: Niva Cabrio 1600 Bj ´84, rot #110
Vespas 50ccm Bj´84 + 125ccm Bj´66 + 223ccm Bj´75 und für die Familie...Shiguli 2101 Bj´76, orange # 165 mit LPG
Benutzeravatar
MaD
 
Beiträge: 2155
Registriert: 8. April 2011, 07:34
Wohnort: ...mitten in Schleswig Holstein...


Zurück zu Reisen und Co. in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast