LENKrad

Welche Felgen .... Welche Reifen ....

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Re: LENKrad

Beitragvon peregrino » 9. Mai 2020, 08:58

Hallo,
hatte eben die untere Lenkradverkleidung ab, der Kabelbaum war mit nem Kabelbinder an der unteren LRV getüdert.
Beim anschrauben habe ich den nicht wieder angetüdert, Im Nachhinein überlege ich ob der Kabelbaum eventuell am Lenkgestänge schleifen könnte.
Muss ich mir Sorgen machen?
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 1928
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: LENKrad

Beitragvon christian@lada-ig.de » 9. Mai 2020, 10:35

peregrino hat geschrieben:Muss ich mir Sorgen machen?

Ja!
Ich bin ja ein großer Freund von LRV weglassen...und Warnblinkschalter mit Kabelbinder festbinden.
Bei vielen Menschen stoße ich damit auf ästhetische Mauern. o--.

Kabelstrang wieder vernünftig festtüddeln ist also erste Schrauberpflicht. Obwohl ich damit auch schon erfolgreiche Durchscheuerungen gesehen habe.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/21044 Bj. 96 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ 100 C4 V6 Bj,93/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16057
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: LENKrad

Beitragvon peregrino » 10. Mai 2020, 07:53

So, Kabelstrang wieder fixiert!
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 1928
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Vorherige

Zurück zu Reifen / Räder in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast