Felgen urban auf 1700i Niva

Welche Felgen .... Welche Reifen ....

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon Max2131 » 23. Juli 2020, 16:11

Hallo,
Ich habe einen neuen Satz Alu Räder von meinem Urban über und würde die gern auf den 2006er Niva bauen. Was muss ich an den Rädern oder Naben ändern, damit die passen?

Gruß, Max

Gesendet von meinem I4113 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Max2131
 
Beiträge: 75
Registriert: 25. September 2019, 15:27

Re: Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon easyrider110 » 23. Juli 2020, 16:47

Soweit ich mich erinnere müsstest du das Mittenloch von den Felgen auffräsen lassen.
LG Ole
There's a point at 7,000 RPMs where everything fades. The machine becomes weightless. It disappears. All that's left, a body moving through space, and time.

Niva BJ2009; MPI ;60Mm Laufleistung
Benutzeravatar
easyrider110
 
Beiträge: 2778
Registriert: 5. August 2014, 15:28
Wohnort: Ellerhoop(S-H)

Re: Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon AET » 24. Juli 2020, 10:00

Max2131 hat geschrieben:Hallo,
Ich habe einen neuen Satz Alu Räder von meinem Urban über und würde die gern auf den 2006er Niva bauen. Was muss ich an den Rädern oder Naben ändern, damit die passen?

Gruß, Max



Leider ist die signatur nicht ausgefüllt, daher weiß ich nicht welches Urban-Modell, und damit welche Felgen, du dein eigen nennst. ---

Gruß
Rainer
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
AET
 
Beiträge: 1036
Registriert: 18. April 2016, 11:31

Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon Max2131 » 24. Juli 2020, 11:36

Pardon, 2019er 2131 Urban mit original Lada Alufelgen. Ich wusste nicht, dass es da mehrere von gab!

Gesendet von meinem I4113 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Max2131
 
Beiträge: 75
Registriert: 25. September 2019, 15:27

Re: Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon AET » 24. Juli 2020, 11:50

Max2131 hat geschrieben:Pardon, 2019er 2131 Urban mit original Lada Alufelgen. Ich wusste nicht, dass es da mehrere von gab!


Die erste Generation hatte keine Nabenkappen und dementsprechend keinen Steg als Auflage:
viewtopic.php?f=5&t=18353&p=271623&hilit=Alufelgen#p271623
und
viewtopic.php?f=5&t=20658&p=284355&hilit=Alufelgen#p284355

Die beiden Threads geben eigentlich ausreichend Auskunft. omm

Grundätzlich, wie Ole schon geschrieben hat: Innen den Steg ausdrehen/ausfräsen.

Gruß
Rainer

/edit:
Leider ist die signatur nicht ausgefüllt,[...]

War übrigens ein Seitenhieb, der bei jeder neuen Frage wieder auftreten dürfte. :wink:
Die Niva-Fans von AET:
Rainer - Katalog- und Teileauskenner und gelernter Niva-Schrauber
Rico - Fünfarmige Verpackungsmaschine und Marathon-Lagerist
Dirk - Matrix-Beherrscher und Notrufsystem
AET
 
Beiträge: 1036
Registriert: 18. April 2016, 11:31

Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon Max2131 » 24. Juli 2020, 18:57

Hallo Rainer,
Vielen lieben Dank für die Antwort! Leider finde ich nichts, wo ich hier meine Signatur eingeben kann, evtl liegt das an der Tapatalk App? Leider kann ich die Suche auch nicht bemühen, da die ja bei der App leider auch nicht funktioniert, wo offenbar aber gerade an einer Lösung geschustert wird. Sobald mit jemand verrät, werde ich die beiden Ladas mal einpflegen :)

Okay, also muss ich innen die Felgen auffräsen. Etwas schade drum, weil dann ja wahrscheinlich die Nabenkappen nicht mehr passen, aber auf der anderen Seite brauche ich für den kurzen 2006er unbedingt andere Räder. Es geht damit bald in den Urlaub (diesmal ist er mit Wohnwagen Ziehen dran, da er Gas hat), und die Stollenreifen haben einen Höhenschlag von über 10 mm, das ist echt unangenehm.
Da ich auf dem 2131 aber die schwarzen Dotz drauf habe, werde ich den wohl eh nie wieder auf die Original Alus umbauen. Daher auch egal wegen der Kappe :)



Lieben Gruß und schönen Start ins Wochenende.



Gesendet von meinem I4113 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Max2131
 
Beiträge: 75
Registriert: 25. September 2019, 15:27

Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon Hipster » 24. Juli 2020, 19:42

Signatur muss im Browser ausgefüllt werden. Die ist leider in der App nicht sichtbar. Aber unerlässlich bei der Beantwortung von Fragen. Dafür gibt es über die Jahre einfach viel zu viele Unterschiede bei den Ladas.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 1076
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon HarryL » 24. Juli 2020, 19:49

Hi Max!
Falls Du die Nabendeckel nicht mehr brauchst, würd ich sie dir gerne abkaufen. Hab nämlich schon 2 verloren.
Gruß Harry
Urban 2131, deutsches Modell, EZ 12/2018, beige-metallic
HarryL
 
Beiträge: 88
Registriert: 8. Februar 2020, 16:18
Wohnort: Im Landkreis Mühldorf am Inn

Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon Max2131 » 26. Juli 2020, 11:27

Hallo Harry,

Ich probiere, ob ich das so hinbekomme, dass ich sie dafür noch verwenden kann, vllt na klammer bauen oder so. Falls das nicht geht, kannst du sie gern haben. Sind die schlecht erhältlich?

Gruß. Max

Gesendet von meinem I4113 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Max2131
 
Beiträge: 75
Registriert: 25. September 2019, 15:27

Re: Felgen urban auf 1700i Niva

Beitragvon HarryL » 26. Juli 2020, 14:24

Das nicht, aber wenn Du sie nicht mehr brauchen solltest, nehm ich sie dir ab.
Urban 2131, deutsches Modell, EZ 12/2018, beige-metallic
HarryL
 
Beiträge: 88
Registriert: 8. Februar 2020, 16:18
Wohnort: Im Landkreis Mühldorf am Inn


Zurück zu Reifen / Räder in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste