Seidenstraße

Hier könnt ihr alles los werden.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 2. Juni 2015, 18:13

Epicuro hat geschrieben:Oder habt ihr mehrere Fahrer pro Auto?

Drei Nissan- 9 Fahrer- aber Tara (meine Reisschüssel) hat quasi nur 1,5 Faher. Vodka+ Bier hält wach .,. _..,
X- Trail waren wirklich brav und ich hab sie zu fahren lieben gelernt, doch mit Niva wäre ich nicht "nur" 10000 km selbst gefahren.
Epicuro hat geschrieben:Aber sag mal, wie machst Du das 29000 Bilder + Videomaterial?

Prioritäten setzen ist das Salz im Leben. Beim sortieren der Fotos bin ich bei Tag 7, einzig Nivalastige Fotos hab ich schon bis Tag 41 aussortiert. ---
Ganz im Ernst, kann mir wirklich vortsellen weitere Kilometer mit Tara (wie mien X- Trtial heist) zu fahren, doch nicht an jedem der der 5645545696545680 Schlaglöcher vermisste ich meine Niva. Sehr sogar, ganz ehrlich. .v.
Epicuro hat geschrieben:Respekt!

Respekt ist eigentlich ein totoal unnötiges Wort, man lebt viel besser wenn man dessen "Bedeutung" nicht kennt. Im Hier und Jetzt leben, da bleibt kein Platz andere zu beneiden (so deute ich Respekt) ---

Sehr glückliche 5 Promille Grüße aus Ulan Bataar, Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Seidenstraße

Beitragvon Niviageppi » 3. Juni 2015, 11:02

Echt der Hammer! Schöne Bilder. Da würde ich auch gern mal hin, aber wenn ich meine Kirchtürme nicht mehr sehe........ :oops:


Auch geil ist der Lada-Laden, jede Schraube, jede Buchse einzeln zum Verkauf ausgestellt,Herrlich!
Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft - Aristoteles


Trabant 601

Ford F250 7,3 IDI
Niviageppi
 
Beiträge: 718
Registriert: 29. Mai 2014, 15:37
Wohnort: bei Halberstadt

Re: Seidenstraße

Beitragvon Epicuro » 3. Juni 2015, 12:34

Hallo Jakob,
das mit dem Respekt war gemeint für die Leistung, so was zu planen und umzusetzen.
Mich eingeschlossen gibt es nicht viele Leute die sowas machen. Davon Träumen ja, aber umsetzen ist schon was ganz anderes.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha XZ 550S
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3314
Registriert: 16. Juli 2010, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Seidenstraße

Beitragvon Defence » 4. Juni 2015, 19:16

powdersnow hat geschrieben:Sehr glückliche 5 Promille Grüße aus Ulan Bataar, Jakob


Naja o--. -5+3 wäre besser
Lada 21214 Beige "Jurek" >>> etwas modifiziert --- zusammen mit Beddong
Lada Niva Cabrio 1987
Benutzeravatar
Defence
 
Beiträge: 1447
Registriert: 26. April 2013, 04:46

Re: Seidenstraße

Beitragvon uasFahrer » 6. Juni 2015, 11:56

Schöne Bilder !!!
Und was da überall für schöne UASiks rumfahren... .,.m.
Niwa 2121, 1600er, Bj 92 ,klein und grün..
UAS 452 T2,BJ 89 ,Groß und grün..
VW 181, BJ 71
Volvo 940 Automatik, LPG
uasFahrer
 
Beiträge: 376
Registriert: 28. März 2013, 19:55

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 8. Juni 2015, 12:23

Bin schon wieder zurück :roll:
Epicuro hat geschrieben:Mich eingeschlossen gibt es nicht viele Leute die sowas machen. Davon Träumen ja, aber umsetzen ist schon was ganz anderes.

Danke Peter! üiiii
Defence hat geschrieben:Naja o--. -5+3 wäre besser

Absolut! ... waren wohl eh "nur" 2, für mich aber schon viel zu viel _..,
uasFahrer hat geschrieben:Und was da überall für schöne UASiks rumfahren...

:D Neu wie alt, es gibt sie reichlichst!

Bürogruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Seidenstraße

Beitragvon csc » 8. Juni 2015, 13:26

Tolle Reise, schöne Bilder. Werden die anderen Fotos / Videos irgendwo zu sehen sein ? Bin sehr dran interessiert :-)

lg, Christian
Lada Niva: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
2009er Niva in grün
Benutzeravatar
csc
 
Beiträge: 1302
Registriert: 21. Oktober 2011, 13:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 8. Juni 2015, 13:33

csc hat geschrieben:Tolle Reise, schöne Bilder. Werden die anderen Fotos / Videos irgendwo zu sehen sein ? Bin sehr dran interessiert :-)

Danke Christian!
Ich mache ausführliche Bildberichte auf die Karpatenhomepage- doch das dauert noch bis vollständig: klick
Es gibt einen Blog zur Reise (am Text sieht man gut das von keinem Karpatenveteran geschrieben _.., ): klack


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Seidenstraße

Beitragvon turboLADA85 » 9. Juni 2015, 04:41

Finde es toll, dass ihr durch Karakol gefahren seit, mein Geburtsort! Wie siehts dort aus? Hast du vielleicht noch ein paar Bilder mehr von Karakol?
Da bekommt man direkt Fernweh! Fährt ihr auch wieder aufm Landweg zurück?

Grüße aus dem Emsland
Niva Bj. 2003 mit Zavoli LPG-Anlage, Farbe: Jägergrün mit einwenig Rost ;-)
Km-Stand 101.500
turboLADA85
 
Beiträge: 48
Registriert: 12. Mai 2013, 10:25
Wohnort: 49733 Haren (Ems)

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 10. Juni 2015, 11:29

turboLADA85 hat geschrieben:... Karakol ... mein Geburtsort!

Du hast eine sehr schöne Heimat!
turboLADA85 hat geschrieben:Hast du vielleicht noch ein paar Bilder mehr von Karakol?

Bisschen Geduld, dann gibts Bilder!
turboLADA85 hat geschrieben:Da bekommt man direkt Fernweh!

Das hört man gern! uuuu uuuu


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 17. September 2017, 20:18

powdersnow hat geschrieben:Bisschen Geduld, dann gibts Bilder!

Bisschen ist bisschen untertrieben :oops:

Noch immer warten viele Bilder der Seidenstrasse 2015 aufs sortiert werden... dabei gibt's schon Nachschub. Diesmal fuhr ich nur einen kleinen Teil mit, von Kirgistan über den Pamir und dann dem Pandsch folgend durch Tadschikistan. Natürlich gab es wieder sehr viel Russenblech zu bestaunen, ein paar Schnappschüsse möchte ich euch schon mal zeigen:


SEIDENSTRASSE 2017 - von Osch über den Pamir nach Duschanbe


Bild

grobe Strecke

Bild

Auf jeden Bild ist mindestens ein russisches Gefährt zu sehen, wenn auch nicht immer am ersten Blick _..,


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Sorry, Ausnahmsweise nur zwei zweier Golf.

Bild

Bin mir nicht sicher was das ist?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Knapp vor/ nach der Passhöhe kam uns dieser polnische Niva entgegen. Brauste flott dahin, offensichtlich ohne Problemen mit den 4500 Meter Höhe. 8)

Bild

Bild
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 17. September 2017, 20:25

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

An der Tankstelle in Murghab gesichtet... bei Interesse bin ich gern bei Besichtigungsfahrt dabei .,.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Einmal Lada Anschieben bedeuted hier heroben, so unakklimatisiert wie ich, zwei Minuten Nachschnaufen ö.,

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein paar Hunde quetschten sich zwischen Niva ins Bild .v.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Das war der erste Teil, der Zweite mit Whakan Tal und südlicher folgt bald.



Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Seidenstraße

Beitragvon christian@lada-ig.de » 18. September 2017, 08:21

Endlich mal jemand, der Dinge in einem fremden Land fotografiert, die ich auch fotografieren würde .v.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12313
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 18. September 2017, 11:26

christian@lada-ig.de hat geschrieben:der Dinge in einem fremden Land fotografiert, die ich auch fotografieren würde

... naja, dazu kommen bei mir dann noch 32356 Bergfotos und die obligatorischen Hundefotos .,.


wieder im Büro festsitzende Grüße Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Seidenstraße

Beitragvon powdersnow » 21. September 2017, 19:45

powdersnow hat geschrieben:... naja, dazu kommen bei mir dann noch 32356 Bergfotos und die obligatorischen Hundefotos

Ein paar davon gibts hier zu sehen.


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk in 2101-2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast